Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Artikel vom 03.08.2009

Autor: Smuker

Kategorie: Events
Umfang: 28 Seiten


Kommentieren (6)

Die Spiel 2009 - Neuheiten auf der größten Messe für Gesellschaftsspiele



Jedes Jahr im Oktober findet die größte Messe über Gesellschaftsspiele in Essen statt. Ihr Name ist jedem Brettspielfan weltweit sehr wohl bekannt: "Die Spiel". Was euch dieses Jahr neues von den Distributoren und Spieleautoren erwartet erfahrt ihr hier. Die Informationen zur Messe werden ständig aktualisiert, sobald wir mehr erfahren.

Zahlen | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Andere




Verlage mit K



Letzte Aktualisierung: 12.10.2009

Die hier aufgeführten Verlage:

KOSMOS aktualisiert! (31.08.2009)
Krimsus Krimskrams-Kiste aktualisiert! (31.08.2009)
Kuźnia Gier aktualisiert! (12.10.2009)
Krokospiel aktualisiert! (12.10.2009)

Kosmos:


Essen Standnummer 2009: ???

Titel: Alcazar
Autor/in: Wolfgang Kramer
Illustrator/in: Eckhard Freytag
Spieleranzahl: 2-5 Spieler
Spielzeit: 90-120 Minuten
Alter: Ab 10 Jahre
Preis: Unbekannt
Beschreibung:
Die Neuauflage von Big Boss mit neuem Thema und zusätzlichen Varianten.


Cover

Titel: Bananagrams
Autor/in: Rena Nathanson
Illustrator/in: Unbekannt
Spieleranzahl: 1-8 Spieler
Spielzeit: 5-20 Minuten
Alter: Ab 8 Jahre
Preis: 19,99 €
Beschreibung:
Bananagrams ist so einfach wie Scrabble, aber alle spielen gleichzeitig!
Von den insgesamt 144 Buchstabensteinen erhält jeder Spieler einen festgelegten Teil. Alle versuchen dann in möglichst kurzer Zeit, aus ihren Buchstaben eigene Wörter zu bilden. Manchmal passt ein verflixter Stein nicht, dann wird mit dem Vorrat getauscht. Sind alle Steine eines Spielers gelegt, erhält jeder einen zusätzlichen Stein. Sind alle Steine in der Mitte aufgebraucht, heißt es flink zu sein – denn wer nun als Erster seine Steine komplett gelegt hat, gewinnt! Die übersichtliche Spieldauer von bis zu 20 Minuten lässt genügend Zeit für eine schnelle Revanche, und noch eine, und vielleicht noch eine ...


Spielkomponenten

Titel: Chicago Gangster
Autor/in: Jürgen Kiedaisch
Illustrator/in: Annette Kara
Spieleranzahl: 3-5 Spieler
Spielzeit: 45-60 Minuten
Alter: Ab 12 Jahre
Preis: 5,99 €
Beschreibung:
Chicago zu Zeiten der Prohibition: einflussreiche Mafiaclans kämpfen um die Kontrolle über einzelne Stadtteile. Dabei sind sie im Einsatz der Mittel nicht zimperlich: Waffengewalt, Erpressung und Schmiergelder sind an der Tagesordnung. In der Unterwelt des organisierten Verbrechens kommt man im Alleingang nicht weit. Nur wer sich mit anderen Mafia-Clans verbündet, kann ganze Stadtteile übernehmen. Dabei wechseln die Bündnisse häufiger als das Wetter: wer eben noch miteinander verfeindet war, steht in der nächsten Runde vielleicht schon Seite an Seite. Wer zudem wertvolle Kontakte zu Richter, Polizeichef, Bankdirektor oder anderen einflussreichen Persönlichkeiten pflegt, hat gute Chancen, sich das lukrative Geschäft des Alkoholschmuggels unter den Nagel zu reißen!

In jeder Runde wird um einen anderen Stadtteil gekämpft. Dabei sind jeweils nur ganz bestimmte Mittel zugelassen: Während in einer Ecke Chicagos die Probleme in erster Linie mit scharfer Munition gelöst werden, vertraut man anderenorts auf Schmiergelder und gute Beziehungen. Wer jetzt die richtigen Karten auf der Hand hält, hat die Nase vorn. Aber auch Bluffen ist erlaubt! Dem Rundensieger winkt Beute in Form von Whiskyflaschen (direkte Siegpunkte) oder Personenkarten, mit denen er sein kriminelles Netzwerk ausbauen kann und über Umwege unter Umständen zu noch mehr Siegpunkten gelangen kann. Wer nach Ablauf von 10-12 Runden die meisten Whiskyflaschen aufreihen kann, hat den Bandenkrieg für sich entschieden.

Für 3-4 Spieler steckt als besondere Herausforderung die Bonusversion „Der Pate“ in der Schachtel: Indem ein Spieler den „Paten-Status“ annimmt, kann er seinen Partner für eine Runde ausbooten und die gesamte Beute für sich allein einstreichen. Aber ganz so einfach lässt sich der lahm gelegte Partner natürlich nicht abfertigen! Eine Entschädigung muss für ihn schon dabei rausspringen.

Spielkomponenten:
- 13 Koalitionskarten
- 13 Stadtteilkarten
- 12 Beutekarten
- 54 Karten „Mittel zum Zweck“
- 18 Personenkarten mit Werten zwischen 0 und 4, 5 Mafiaclan-Karten
- 1 Koalitionskarte „Mr. X“
- 1 Karte „Der Pate“


Cover

Titel: Die Tore der Welt
Autor/in: Michael Rieneck, Stefan Stadler
Illustrator/in: Michael Menzel
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 90 Minuten
Alter: Unbekannt
Preis: Unbekannt
Beschreibung:
8 lange Jahre mussten Fans von Ken Folletts Roman "Die Säulen der Erde" auf eine Fortsetzung warten, dann endlich erschien im vergangenen Jahr "Die Tore der Welt". Spieler haben es da besser, sie werden nicht so lange auf die Folter gespannt, denn bereits in diesem Herbst erscheint "Die Tore der Welt" als Spiel, wieder bei Kosmos, wieder von Michael Rieneck und Stefan Stadler komponiert. Als Bürger von Kingsbridge müssen sich die Spieler um verschiedene Bereiche kümmern: Bauen, Handel, Frömmigkeit, Ernährung und medizinisches Wissen. In jeder Runde wird eine Ereigniskarte aufgedeckt, die die Handlungsmöglichkeiten der Spieler vorgibt. Siegpunkte sind auf mehrere Arten zu gewinnen, beispielsweise durch die Errichtung von Bauwerken oder die Versorgung kranker Menschen.


Schachtel


Spielkomponenten

Titel: Herr der Ringe
Autor/in: Christian T. Petersen, Corey Konievzka
Illustrator/in: Tim Arney O´Neil, Trevor Cook, Ryan Barger, Anna Christenson, Daarken, John Gravato, John Howe, Sedone Thonvilay
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 180 Minuten
Alter: Ab 13 Jahre
Preis: ca. 59,99 €
Beschreibung:
Während Gandalf versucht das Geheimnis um Bilbos Ring zu lüften, schart Sauron finstere Kreaturen um sich und sucht nach Verbündeten. Ein Spieler übernimmt die Rolle Saurons und tritt gegen die anderen Spieler an. Saurons Ziele sind vielfältig: Den Einen Ring finden, Verbündete suchen, Kontrolle über Mittelerde zu erlangen. Die Aufgabe der anderen Spieler ist, Sauron aufzuhalten, um Gandalf genügend Zeit zu verschaffen. Hierzu stellen sie sich den Gefahren Mittelerdes: Finstere Kreaturen, düstere Orte und falsche Freunde erwarten die Spieler auf ihrer Reise.


Cover


Spielkomponenten

Titel: Maus au chocolat
Autor/in: Knut Happel, Christian Fiore
Illustrator/in: Christian Fiore
Spieleranzahl: 2-6 Spieler
Spielzeit: 30 Minuten
Alter: Ab 8 Jahre
Preis: 5,99 €
Beschreibung:
Schokolade, Nüsse, Früchte, Sahne. Es gilt, Zutaten für leckere Süßigkeiten, Torten und Süßspeisen zu sammeln, um daraus kleine Köstlichkeiten zu kreieren. Dabei gewinnt nicht immer, wird die höchsten Kartenwerte sammelt. Wenn Maestro Maus in den Töpfen rührt, greifen ihm verschiedene Küchenhelfer unter die Arme, die als Küchenpersonal eher ungewöhnlich sind: Kakerlaken, Mistkäfer und anderes Krabbelgetier tummeln sich in der Küche des Pariser Chocolatiers.


3D Schachtel

Titel: NichtLustig - Labor Chaos
Autor/in: Ivo Dekoning
Illustrator/in: Joscha Sauer
Spieleranzahl: 3-6 Spieler
Spielzeit: 30 Minuten
Alter: Ab 8 Jahre
Preis: 5,99 €
Beschreibung:
Eigentlich sieht es gar nicht schlecht für mich aus: Wenn jetzt ein Mitspieler lacht, dann habe ich nur noch zwei Karten auf der Hand. Und natürlich muss ich noch den Dinosaurier weitergeben, sonst werde ich die letzte Karte nie los. Also schnell noch die Siegbedingungen ändern, dann könnte es klappen. Aber was ist das? Jetzt rattert die dumme Maschine – und ich kriege doch tatsächlich Karten dazu! Nur weil mehr Brillenträger am Tisch sitzen! Diese Wissenschaftler können einem aber auch jeden Plan versauen! Aber wartet nur ab, gleich bin ich dran. Und ich sage euch, das wird NICHTLUSTIG!

Thematisch lehnt sich NICHTLUSTIG Labor-Chaos am aktuellen Buch von Joscha Sauer an. In den bitterbösen Comics des neuen Bandes „NICHTLUSTIG 4“ geht es um gefundene Mützen und Mimikri-Enten, um einen zeitreisenden Dinosaurier, der sich ständig Dinge ausleiht und nie zurückbringt, und natürlich um einsame Yetis, todessehnsüchtige Lemminge und verwirrte Wissenschaftler.


3D Schachtel

Titel: NICHTLUSTIG Lemming-Mafia
Autor/in: Michael Rieneck
Illustrator/in: Joscha Sauer
Spieleranzahl: 3-6 Spieler
Spielzeit: 20 Minuten
Alter: Ab 8 Jahre
Preis: 19,99 €
Beschreibung:
Was ein echter Lemming ist, der wünscht sich nichts sehnlicher, als von der nächsten Klippe zu springen. Für die Angehörigen der 6 vertretenen Lemming-Mafiafamilien gilt das natürlich ebenso. Die Jenseits-süchtige Spezies inszeniert ihren Selbstmordtrieb als makabren Wettbewerb: Alle rennen zum See und wer sich zuerst hineinstürzt, gewinnt.

Ein Rennen ohne anständige Wette macht natürlich nur halb so viel Spaß! Darum setzt jeder Spieler auf seine Favoriten und versucht durch geschicktes Ausnutzen der Würfelergebnisse, den Wettlauf im eigenen Sinne zu beeinflussen. Missliebigen Konkurrenten wird das Vorankommen erschwert, indem die Mafia ihnen Betonschuhe verpasst. Dabei verträgt jeder Lemming nur zwei dieser „Warnungen“, beim dritten Betonschuh ist das Rennen für diesen Lemming aus. Dumm, wenn man ausgerechnet ihn durchbringen wollte. Gelingt es jedoch, einen Presslufthammer in die Hände zu bekommen, kann man sich der hinderlichen Betonschuhe wieder entledigen. Glücklich kann sich dagegen schätzen, wer durch die Lemming-Kanone weit nach vorne in Richtung Abgrund geschossen wird.

So geht es hin und her, mal liegt der eine Lemming vorn, dann wieder ein anderer. Gepunktet wird durch die Wetten, die während des Spielverlaufs beim Auftreten der Mafia-Buchmacher abgeschlossen werden. Dabei gilt: Je früher man auf seinen Favoriten setzt, desto besser die Punkteausbeute am Schluss – insofern dieser Lemming tatsächlich als einer der erster in die Fluten springt.

Spielkomponenten:
- 1 Spielplan
- 6 Lemming-Figuren
- 36 Wettkarten
- 18 Auftragskarten
- 2 Lemmingwürfel
- 1 Augenwürfel
- 12 Mafiawarnungen (=Betonschuhe)
- 1 Spielregel


Cover

Titel: Top 3 – Kultserien
Autor/in: Bernhard Lach, Uwe Rapp
Illustrator/in: Unbekannt
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 20-30 Minuten
Alter: Ab 10 Jahre
Preis: 5,99 €
Beschreibung:
Im neuen Spiel der Top 3-Reihe dreht sich alles um Fernsehserien. Von welcher Serie flimmerten mehr Folgen über den Bildschirm? Dallas, die Schwarzwaldklinik oder Raumschiff Enterprise? Und wessen Einschaltquoten schossen mehr in die Höhe? Die von Lost, der Lindenstraße oder Miami Vice?

Wieder gilt es, drei zufällig durch Karten bestimmte Fernsehserien in einer von fünf Kategorien in die richtige Reihenfolge zu bringen. Wer richtig liegt, bekommt Punkte – umso mehr, je weniger die Mitspieler wussten. Wer sich im Thema auskennt, hat natürlich Vorteile – aber so mancher Crack muss hier erkennen, dass man auch ohne großartiges Wissen weit kommen kann: nämlich mit Spür- und Ratesinn.


3D Schachtel

Titel: Ubongo 3-D
Autor/in: Grzegorz Rejchtman
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 30 Minuten
Alter: Ab 10 Jahre
Preis: 49,99 €
Beschreibung:
Wie beim normalen Ubongo versuchen alle Spieler gleichzeitig ihre Felder mit den vorgegebenen Teilen zu belegen. Und das in möglichst kurzer Zeit! Denn die Sanduhr ist auch hier mit von der Partie. Neu ist der gestiegene Schwierigkeitsgrad, der einen ganz schön ins Schwitzen bringt: Bei Ubongo 3-D sind die flachen Legeplättchen durch dreidimensionale Blauklötze ersetzt worden, die auch in der zweiten Ebene passen müssen. Räumliches Vorstellungsvermögen ist hier also noch mehr gefordert als bisher.

Jeder Spieler erhält pro Runde eine Legetafel. Der zehnseitige Zahlenwürfel bestimmt, welche der Aufgaben gelöst werden muss. Dann nimmt sich jeder die entsprechenden Teile aus der Mitte. Sobald die Sanduhr umgedreht ist, zählt jede Sekunde! Zwar haben die Spieler 1 ganze Minute länger Zeit als beim ursprünglichen Ubongo – aber die hat man auch bitter nötig! Die verschieden farbigen Bauklötze müssen so platziert werden, dass die Legefläche zweistöckig vollkommen bedeckt ist. Wer dies schafft, bevor der Sand heruntergerieselt ist, ruft „Ubongo!“ und nimmt sich einen Saphir und zieht blind einen weiteren Edelstein aus dem Stoffbeutel. Auch dem Zweiten winkt als Belohnung neben einem Bernstein ein zusätzlicher Bonusstein, den ihm der Zufall zuspielt. Sieger ist, wer nach 9 Runden die wertvollsten Steine sammeln konnte.

Herzstück von Ubongo 3-D sind die anspruchsvollen Tüftelaufgaben. Damit nichts von der Hauptsache ablenkt, wurde der Edelstein-Part wesentlich reduziert. Die Diamanten bestimmen zwar nach wie vor die Punktewertung, müssen aber nicht mehr auf einem Spielplan ausgelegt werden. Neben einer gehörigen Portion Geschicklichkeit ist man auch bei Ubongo 3-D auf Glücksgöttin Fortuna angewiesen. Nur die beiden Schnellsten dürfen gezielt nach einem bestimmten Stein greifen und sich zusätzlich – jedoch blind! - einen Bonusstein holen. Alle Nachzügler, die Ihre Aufgabe zwar richtig lösen konnten, aber zu langsam waren, werden mit nur einem Stein belohnt, den sie blind aus dem Edelstein-Säckchen fischen müssen.

Wer seine Aufgabe partout nicht lösen kann, darf (natürlich am Ende der Spielrunde!) im Lösungsheft nachsehen. Doch dazu wird es vermutlich nicht allzu oft kommen. Viel öfter wird man aus der Spielerrunde zu hören bekommen: „Das gibt’s ja wohl gar nicht. Lass mich mal!“ Und ein spannender Wettstreit, noch über die Spielregeln hinaus, entbrennt ...

Spielkomponenten:
- 36 zweiseitige Legetafeln mit insgesamt 504 Aufgaben (in zwei verschiedenen Schwierigkeitsgraden)
- 40 dreidimensionale und verschieden farbige Bauklötze
- 58 Edelsteine (19 Saphire, 19 Bernsteine, 10 Rubine, 10 Smaragde)
- 1 Stoffbeutel
- 1 Sanduhr
- 10-seitiger Würfel
- 1 Stoffbeutel
- 1 Spielanleitung
- 1 Lösungsheft


3D Schachtel

Titel: Winx Club - Das magische Turnier
Autor/in: Inka Brand, Markus Brand
Illustrator/in: Unbekannt
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: Unbekannt
Alter: Ab 6 Jahre
Preis: 5,99 €
Beschreibung:
Besucht Bloom, Stella, Flora und Tecna in ihrem Feen-Internat Alfea und bestreitet mit ihrer Hilfe ein magisches Turnier! Wer von euch schafft es, als Erste die drei magischen Aufgaben zu lösen? Macht euch im Feen-Reich Magix auf die Suche nach den richtigen Orten, Feen und Elfen, um eure Aufgaben zu lösen.


3D Schachtel

Titel: Winx Club - Der Kampf um Alfea
Autor/in: Günter Burkhardt
Illustrator/in: Unbekannt
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: Unbekannt
Alter: Ab 6 Jahre
Preis: 5,99 €
Beschreibung:
Alfea ist in größter Gefahr: Die bösen Trix planen, das Zauber-Internat anzugreifen! Doch die Winx machen sich auf den Weg, um Alfea zu verteidigen. Unterwegs treffen sie auf Elfen und Spezialisten, die ihnen helfen. Schafft ihr es gemeinsam mit den Winx, Alfea vor den Trix zu erreichen?


3D Schachtel

Titel: Winx Club - Die gestohlenen Kristalle
Autor/in: Inka Brand, Markus Brand
Illustrator/in: Unbekannt
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: Unbekannt
Alter: Ab 6 Jahre
Preis: 5,99 €
Beschreibung:
Aufregung im Feen-Reich Magix: Die bösen Trix haben die wundervollen Kristalle von den Felswänden in Tiefland gestohlen! Zieht mit den Winx in den Kampf, um die Trix zu besiegen und die funkelnden Kristalle zurückzuerobern! Wer die meisten Kristalle zurückerobert, gewinnt diesen magischen Würfel-Kampf.


3D Schachtel

Titel: Winx Club - Kartenspiel
Autor/in: Michael Schacht
Illustrator/in: Unbekannt
Spieleranzahl: Unbekannt
Spielzeit: Unbekannt
Alter: Ab 6 Jahre
Preis: 5,99 €
Beschreibung:
Fashion-Party in Alfea! Bloom und ihre besten Freundinnen wollen ihre Lieblingslooks tauschen und veranstalten dafür eine Modenschau. Wer den angesagten Rock von Stella oder das trendy Top von Flora tragen möchte, legt die entsprechende Miss-Magix-Karte vor sich ab! Aber die modebewussten Winx wissen genau, was gerade in ist und schon beginnt ein magischer Würfelkampf um die coolsten Styles …


3D Schachtel

Krimsus Krimskrams-Kiste:


Essen Standnummer 2009: 05-37
Alle Besucher können mit einem ihrer alten Spiele auf der SPIEL 09 an unseren Stand kommen (Halle 5 - Stand 37, am Messeeingang Ost).
Bei jedem Kauf von Krimsu-Spielen im Wert von über 10,00 € bekommt der Käufer bei Abgabe eines alten Spieles (Brettspiel oder Kartenspiel - was Ihr halt nicht mehr braucht) einen Abzug von 5,00 €.

Bevor jetzt aber einige denken, dass wir einfach nur unsere private Spielesammlung aufstocken wollen:
Wir behalten nichts! Wir verschenken alles wieder!

Donnerstag bis Sonntag um 12:00 Uhr, zu unserem traditionellem Sekt- und Saftempfang, werden die bis dahin abgewrackten Spiele in die versammelte Menge geworfen (zusätzlich zu den üblichen Bonbons und einigen eigenen Spielen).
Diesmal lohnt es sich also noch mehr als sonst, um 12:00 Uhr am Krimsu-Stand zu sein!

In unserem Programm finden sich natürlich auch unser Brettspiel Im Wald da sind die Räuber (erneut zum Messepreis von 20,00 €) sowie unsere komplette Linie von Erzähl- und Rollenspielen.
Ausserdem gibt es am Stand unser Messe-Sonderangebot: alle Krimsu-Kartenspiele für jeweils 3,00 € pro Stück.

Sie sehen also, es lohnt sich, bei uns vorbei zu schauen. Selbst, wenn es manchem nur darum geht, mal einen Blick auf die Spiele-Abwracker zu werfen.
Denn es handelt sich diesmal nicht um einen April-Scherz!

Kuźnia Gier:


Essen Standnummer 2009: ???
Titel: Kingpin
Autor/in: Krzysztof Cywicki, Krzysztof Hanusz & Rafał Cywicki
Illustrator/in: Robert Adler
Spieleranzahl: 2 Spieler
Spielzeit: 15-30 Minuten
Alter: Ab 15 Jahre
Preis: Unbekannt
Beschreibung:
Kingpin ist ein taktisches Brettspiel bei dem die Spieler in die Rollen von zwei Mafia Bossen schlüpfen. Ziel des Spiels ist es sich gegen den Gegner zu behaupten.

Es gibt im Spiel drei verschiedene Syndicate:
Die italienische Mafia
Die russische Mafia
und
Die Yakuza.

Jede Organisation hat verschiedene Eigenschaften. Die Yakuza töten unauffällig und ruhig, die Russen besitzen unglaubliche Waffengewalt und die Italiener ist geschickt im schießen. Das Thema das Spiels besitzt viele Elemente aus Gangster Filmen und Graphic Novels wie z.B. von Quentin Tarantino (anm. d. Redaktion: Pulp Fiction) und Frank Miller (anm. d. Redaktion: Sin City).


Cover

Titel: Kung Fu
Autor/in: Hubert Spala, Jakub Skurzynski, Maciej Zasowski & Michal Stachyra
Illustrator/in: Iwo Widulinski
Spieleranzahl: 4-8 Spieler
Spielzeit: 20-40 Minuten
Alter: Ab 8 Jahre
Preis: Unbekannt
Beschreibung:
Kung Fu ist ein schnell gespieltes Party Spiel.

Die Spieler sind Schüler des Kung Fu die ihren finalen Test vor ihren Meistern im Shaolin Kloster bestreiten müssen. Insgesamt gibt es vier verschiedene Kampfstyle und ihr solltet sie gut kombinieren um viele Punkte zu erhalten. Und vergesst nicht, alle spielen zeitgleich. Wer am Ende die meisten Punkte besitzt gewinnt.


Cover

Titel: Wiedźmin: Przygodowa gra karciana (The Witcher: Adventure Card Game)
Autor/in: Maciej Reputakowski, Maciej Zasowski, Magdalena Madej-Reputakowska, Michal Stachyra
Illustrator/in: Unbekannt
Spieleranzahl: 2-5 Spieler
Spielzeit: 60 Minuten
Alter: Unbekannt
Preis: Unbekannt
Beschreibung:
Wiedzmin: Przygodowa Gra Karciana (The Witcher: Adventure Cardgame) basiert auf der polnischen Buchvorlage von Andrzej Sapkowski und dem Computer Spiel The Witcher von CD Projekt RED. Hierbei handelt es sich um eine grafisch aufgearbeite Version mit einigen Regeländerungen von 2007.


Cover

Titel: Wolsung: The Boardgame miniatures
Preis: je 10 €
Beschreibung:
Auf der Messe in Essen wird es die ersten zwei Metallfiguren für das Brettspiel Wolsung geben. Danach sollen noch weitere folgen. Eine soll um die 10 € kosten.

Krokospiel:


Essen Standnummer 2009: ???
Titel: Mobbing
Autor/in: Frank Stark
Illustrator/in: Frank Stark
Spieleranzahl: 2-6 Spieler
Spielzeit: Unbekannt
Alter: Ab 12 Jahre
Preis: 15 €
Beschreibung:
Unbekannt

Titel: Moskito Finito
Autor/in: Frank Stark
Illustrator/in: Frank Stark
Spieleranzahl: 2-6 Spieler
Spielzeit: Unbekannt
Alter: Ab 6 Jahre
Preis: 8,95 €
Beschreibung:
Unbekannt

Titel: Raupino
Autor/in: Frank Stark
Illustrator/in: Frank Stark
Spieleranzahl: 2-6 Spieler
Spielzeit: Unbekannt
Alter: Ab 6 Jahre
Preis: 8,95 €
Beschreibung:
Unbekannt

< vorige Seite Seite   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  nächste Seite >