Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Artikel vom 18.09.2008

Autor: Smuker

Kategorie: Kolumnen
Umfang: 1 Seiten


Kommentieren (0)

17. Fakt des Monats: Der Holzsport aus Holland


Entstanden ist der Jakkolosport schon vor über 400 Jahren in den Niederlanden und in England. Danach geriet das Spiel in Vergessenheit und tauchte erst 1923 wieder auf. Durch die Kriegswirren wurde es erneut still um den Jakkolosport. In den Niederlanden fand dann erstmals 1968 wieder ein großes Turnier mit 1200 Spielern statt. Fast 10 Jahre später schlossen sich mehr als 100 Vereine zu einem Verband (ANS) zusammen, der heute über 60.000 Mitglieder mit mehr als 6.000 Aktiven zählt.

Schon 1960 lernte Jakobus Schmidt aus Oldenburg in Holland das Jakkolospiel kennen. Sofort entschied er, das Spiel auch in Deutschland bekannt zu machen. Aus dem holländischen Namen "Sjoelbak" wurde das Spiel in Deutschland nun Jakkolo genannt ( nach Schmidts Rufnamen Jakko ). Bis 2004 vetrieb der Oldenburger das Spiel in Deutschland und andere Länder. Nach über 40 Jahren übernahm danach Horst Köster den Vertrieb.

Wir haben Horst Köster getroffen und uns mit ihm intensiv unterhalten. Hierbei erzählt er uns einige Details aus dem Jakkolo-Metier wie die Spielregeln, das richtige Pflegen des Brettes, das Aussuchen des Brettes und natürlich zeigte er uns als Profispieler auch sein Können.

Wir wünschen euch viel Spaß bei den Videos und danken hiermit nochmal herzlichst Horst Köster für seine Zeit und Mühe.

Inhaltsverzeichnis

Video Teil 1:
- Vorstellung
- Vom Jakkolospieler zum Vertrieb
- Jakkolo Webseiten
- Aus Sjoelbak wurde Jakkolo
- Jakkolo Turniere
- DJB - Deutscher Jakkolo Bund
- Spielregeln

Video Teil 2:
- Wurfstellung
- Horst Köster zeigt wie es geht
- Tipps & Tricks
- Material des Turnierbrettes
- Anfängerfehler
- Länge einer Partie
- Turnierdurchläufe
- Spielvarianten

Video Teil 3:
- Profitipps
- Wo kauft man die Bretter?
- Wieviel kosten Sie?
- Wie unterscheiden sich die Bretter (Beginner, Family, Foldable, Turnier)
- Pflege des Brettes (Lagerung, Entstumpfung)
- Scheiben
- Minimal benötigte Tischgröße

Video Teil 4:
- Jakkolo seit 1983
- Witzige Anekdoten
- Turnieranzahl
- Anzahl Jakkolospieler
- Wieviel Jakkolobretter in deutschen Haushalten?
- Schlußwort

Video Teil 1:

WMV-Video downloadbar hier

Video Teil 2:

WMV-Video downloadbar hier

Video Teil 3:

WMV-Video downloadbar hier

Video Teil 4:

WMV-Video downloadbar hier
< vorige Seite Seite   1  nächste Seite >