Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Artikel vom 02.07.2010

Autor: Smuker

Kategorie: Events
Umfang: 28 Seiten


Kommentieren (5)

Die Spiel 2010 - Neuheiten auf der größten Messe für Gesellschaftsspiele



Jedes Jahr im Oktober findet die größte Messe über Gesellschaftsspiele in Essen statt. Ihr Name ist jedem Brettspielfan weltweit sehr wohl bekannt: "Die Spiel". Was euch dieses Jahr neues von den Distributoren und Spieleautoren erwartet erfahrt ihr hier. Die Informationen zur Messe werden ständig aktualisiert, sobald wir mehr erfahren.

Zahlen | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Andere




Verlage mit Z



Letzte Aktualisierung: 15.10.2010

Die hier aufgeführten Verlage:

Zoch aktualisiert! (15.10.2010)
Z-Man Games

Zoch:


Essen Standnummer 2010: 11-15
Titel: Fifty Fifty
Autor/in: Reiner Knizia
Illustrator/in: Marek Blaha
Spieleranzahl: 3-5 Spieler
Spielzeit: 30 Minuten
Alter: ab 9 Jahre
Preis: 10 €
Beschreibung:
„Fifty Fifty“ ist ein eingängiges und dynamisches Kartenspiel. Gewinner ist, wer am Ende „leer ausgeht“.

Gespielt wird um Gesichtshälften, die ein grimmiges (blaues) und ein lachendes (gelbes) Auge zeigen. Fügt man beide Hälften zusammen, löst sich das Gesicht „in Wohlgefallen“ auf, denn man befindet sich im „inneren Gleichgewicht“. So wollen die Spieler stets diejenigen Gesichtshälften HABEN, was sie momentan NICHT HABEN.
Wer hohe Karten ausspielt, bekommt grimmige blaue Gesichtshälften. Niedrige Karten verhelfen zu lachenden gelben Gesichtshälften.

Aber nur wer es versteht, die unterschiedlichen Hälften auszugleichen und am Ende keine davon zu besitzen, gewinnt das Spiel.

Die deutschen Spielregeln könnt ihr hier herunterladen.


Cover



Spielmaterial


Titel: Flinke Stinker
Autor/in: Inon Kohn
Illustrator/in: Doris Matthäus
Spieleranzahl: 2-5 Spieler
Spielzeit: 20 Minuten
Alter: ab 6 Jahre
Preis: 19,80 €
Beschreibung:
Flinke Stinker ist ein tierisch witziger Merkwettlauf, mit wunderschönen Spielfiguren in einer urkomischen Stinktierwelt.Die Spieler decken Kärtchen auf. Um mit ihrem Stinktier möglichst schnell voran zu kommen, suchen sie "den richtigen Weg" in Form von Stinktierspuren. Doch immer wieder taucht der fressgierige Puma auf. Der hat sich, schlau wie er ist, einfach die Nase zugeklemmt, um sich unbekümmert und nichts riechend an die Stinktiere heran zu machen. Dann heißt es erstmal alle gesammelten Spurenkärtchen an die Mitspieler verschenken und sich gut merken, wo der Puma lauert. Stinkstiefel, Schlammlöcher und alter Käse stellen weitere Hindernisse dar, die man umgehen muss. Wer flink die richtigen Spuren findet und den Puma links liegen lässt, überholt auch andere Stinktiere, die mit Stinkschwaden versehen, sofort einige Felder zurück geschickt werden. Wer aber mit seinem Stinktier zuerst über das letzte Plättchen läuft, gewinnt.


Cover



Spielmaterial


Titel: Geistesblitz
Autor/in: Jacques Zeimet
Illustrator/in: Gabriela Silveira
Spieleranzahl: 2-8 Spieler
Spielzeit: 15 Minuten
Alter: ab 8 Jahre
Preis: 10 €
Beschreibung:
„Geistesblitz“ ist ein blitzschnelles Reaktionsspiel. Wer am schnellsten die gesuchte Figur schnappt und am Ende die meisten Karten gesammelt hat, gewinnt. Gehirnjogging einmal anders.

Blitzschnelles Zugreifen ist jetzt gefragt – aber mit Geist. Welche Figur hat sich jeweils auf den 60 Fotos versteckt?
Wer hat den „Geistesblitz“, erkennt die gesuchte Figur und schnappt sie sich vor den anderen?
Schnell sein, aber nicht die falsche Figur erwischen – das entscheidet über Sieg und Niederlage in diesem neuen abgedrehten Reaktionsspiel.

Die deutschen Spielregeln könnt ihr hier herunterladen.


Cover



Spielmaterial


Titel: Husch Husch kleine Hexe
Autor/in: Heinz Meister
Illustrator/in: Heidemarie Rüttinger, Detlef Richter
Spieleranzahl: 2-6 Spieler
Spielzeit: 15 Minuten
Alter: ab 3 Jahre
Preis: 19,90 €
Beschreibung:
Bei „Husch Husch kleine Hexe“ verstecken sich 5 kleine Hexen unter ihren großen Hexenhüten. Wer sich merken kann, wo sich welche Hexe gerade befindet, darf sie auf ihrem Flug zum Blocksberg ein Stückchen näher bringen. Wer zuerst eine der Hexen zur Landung auf den Blocksberg bewegt, gewinnt den Hexenwettflug.

"Husch Husch kleine Hexe" ist ein Klassiker unter den Merkspielen für die jüngste Altersgruppe. Neben jeder Menge Spaß schult es auch die Konzentrations- und Merkfähigkeit der Kinder.

Die deutschen Spielregeln könnt ihr hier herunterladen.


Cover



Spielmaterial


Titel: Mille Grazie
Autor/in: Dirk Hillebrecht
Illustrator/in: Alexander Jung
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 30-45 Minuten
Alter: ab 8 Jahre
Preis: 19,90 €
Beschreibung:
Vorbei an duftenden Lavendelfeldern weisen malerische Alleen, besäumt von Zypressen den Weg – geradewegs in die Hände räuberischer Ganoven. In den Serpentinen enger Schluchten und im Schutze schattiger Pinienwälder lauern arglistige Schurken, um gut betuchte Edelmänner mitsamt ihrer aufgebrachten Kurtisanen aus den weich gepolsterten Reisekutschen zubitten und ihr mitgeführtes Eigentum neu zu verteilen.

Erfahrene Adlige nehmen deshalb weite Umwege und teuren Geleitschutz in Kauf, um den beutelschneiderischen Gesellen zu entgehen. Doch die Räuber sind keineswegs auf den Kopf gefallen. Sie belagern auch Nebenrouten. Und so ertönt hinter unscheinbaren Kurven unverhofft der Dank der langfi ngrigen Gauner:
„Mille Grazie!“


Cover



Spielmaterial


Die deutschen Spielregeln könnt ihr hier herunterladen.

Titel: Mord im Arosa
Autor/in: Alessandro Zucchini
Illustrator/in: Unbekannt
Spieleranzahl: 2-6 Spieler
Spielzeit: 30-45 Minuten
Alter: ab 10 Jahre
Preis: 19,90 €
Beschreibung:
„Mord im Arosa“ ist ein dreidimensionales Krimispiel. Das völlig neuartige Spielkonzept bringt knisternde Atmosphäre und Hochspannung an die Spieltische: Auf den 8 Stockwerken des Hotelturms werden nacheinander zwei Verbrechensopfer gefunden. Jeder Spieler kommt als Täter in Betracht.

Doch wohin die Spuren der Verdächtigen „wandern“ ist nicht zu sehen – nur zu hören. Ein einzigartig gewitzt geregeltes Wechselspiel aus Verdächtigungen und „Spurenkosmetik“ sorgt für verblüffende kriminalistische Wendungen: Spuren verschwinden und tauche woanders wieder auf …

Wer zu oft zur falschen Zeit am falschen Ort ertappt wird, wird von der Beweislast als Täter überführt.

Die deutschen Spielregeln könnt ihr hier herunterladen.


Cover



Spielmaterial


Titel: Pig 10
Autor/in: Ayelet Pnueli
Illustrator/in: Claudia Stöckl
Spieleranzahl: 2-8 Spieler
Spielzeit: 15 Minuten
Alter: ab 6 Jahre
Preis: 7 €
Beschreibung:
„PIG 10“ ist ein spannendes Kinderkartenspiel, bei dem sich alles um die Zahl „10“ dreht.

Wie bei „MAU MAU“ spielt reihum jeder Spieler eine Karte in die Tischmitte und zählt seinen Wert dort zum „Stapel“ dazu. Wer genau „10“ erreicht, gewinnt alle ausgespielten Karten. Wird die „10“ übertroffen, freut sich der rechte Nachbar des Kartenspielers über diese Belohnung.

Wie bei oben genanntem, bei Kindern besonders beliebtem und gelerntem Spiel, stellt sich bei jedem Spielzug die Frage: „Habe ich die richtige Karte aufgehoben, kann ich meinen nachfolgend spielenden linken Nachbarn „unter Druck“ setzen oder renne ich in die „Falle“, die mir meine Vorgänger aufgebaut haben?“

Die deutschen Spielregeln könnt ihr hier herunterladen.


Cover



Spielmaterial


Titel: Safranito
Autor/in: Marco Teubner
Illustrator/in: Michael Menzel
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 30 Minuten
Alter: ab 10 Jahre
Preis: 34,99 €
Beschreibung:
"Safranito" ist ein außergewöhnlich aktionsgeladenes Spiel, das sowohl eine geschickte Taktik als auch taktische Geschicklichkeit verlangt. "Safranito" verbindet wie nie zuvor Geschicklichkeit und Taktik, zu einem neuen großartigen Spielerlebnis. An einem indischen Gewürzstand feilschen die Spieler um kostbare Zutaten für ihre exquisiten Speisen. Dazu werfen sie verdeckt indische Münzen in die Schalen auf dem Spielplan. Hierbei wird geblufft und verdrängt. Wer mit Geschick die richtigen Verhältnisse in den Schalen herstellt, darf Gewürze teuer verkaufen und andere günstig erstehen. Ziel ist es, möglichst schnell die richtigen Gewürze zusammen zu bekommen, um dem Maharadscha die begehrten Speisen zu servieren, bevor es andere tun.

Die deuschen Spielregeln könnt ihr hier herunterladen.


Cover



Spielmaterial


Z-Man Games:


Essen Standnummer 2010: 9-28 + 9-68
Titel: Duel of the Giants
Autor/in: Friedemann de Pedro
Illustrator/in: Friedemann de Pedro
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 30-45 Minuten
Alter: ab 10 Jahre
Preis: 65 $
Beschreibung:
From the designer of Duel in the Dark, comes tank battles on the Eastern Front. Russians vs Germans. As the German player, are you prepared to defend your section of the front against the endless Red hordes? Or, as the Soviet player, are you going to be able to break through the Fascist lines and continue the advance towards Berlin?

"Duel of the Giants" allows you to recreate the great tank battles on the Eastern Front in 1943. As the German player, you must plan your moves carefully to anticipate the Soviet advance. The Soviet player can take chances with his many tanks to overwhelm the limited German defenses.

Good planning, preparation, and skill will be required to carry the day. Onward to victory - you now must begin the fight of your life...

Comes with 11 plastic minis - 10 tanks and one Stuka plane.


Cover


Titel: De Vulgari Eloquentia
siehe Lookout Games

Titel: Earth Reborn
Autor/in: Christophe Boelinger
Illustrator/in: Unbekannt
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 60 Minuten
Alter: ab 10 Jahre
Preis: Unbekannt
Beschreibung:
After 500 years, two factions emerge from their underground cities into a new world, an Earth reborn from nuclear disaster.

12 highly detailed miniatures represent the two factions which are:

NORAD: military in thinking and origins. Scientists, engineers, add to their strength.

SALEMITES: occultists working with cadavers, bringing the dead to life.

Soon after emerging, these two factions meet - and it is determined that they can not live together in peace.

Earth Reborn offers nine scenarios that take you through missions of rescue, retrieval, escort. Through areas of labs, mansions, towns, and more. Each scenario builds upon the rules of a new chapter: the game system is built like a tutorial: There are core rules to start the game and each chapter offers 1-3 new rules along with a scenario that uses these new rules.

The game also contains the innovative S.A.G.S. (Scenario Auto Generating System) where 2-4 players can make their own maps and mission objectives for near infinite replayabiity!

Other features include:
1. A Tetris-like board construction using Tetris-shaped floor tiles.
2. An order tiles system to give commands to your miniatures
3. Interrupt Duels with Bluff, betting command points to interrupt an enemy character and act during anotherp player's turn.
4. The I.P.S. (Iconographic Phrasing System) which allows almost any effect to occur with icons, totally language independent.
5. Colored base arcs on miniatures to simplify Line of Sight, shooting and close combat. It also multiplies characters’ variations and possibilities.
6. The Search rule, giving a visceral feeling to searching in rooms to find equipment.
7. A Mission Points track that also serves as Morale Points track.
8. Radio Scrambling to mess with your opponents' orders.


Cover


Titel: Factory Fun
Autor/in: Corné van Moorsel
Illustrator/in: Karim Chakroun, Marco Jeurissen
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 45 Minuten
Alter: ab 10 Jahre
Preis: 50 $
Beschreibung:
Neuauflage des Cwali Spiels von 2006.

Die Spieler versuchen mit ihrer Fabrik die besten Güter zu erstellen indem sie Input und Output der Fabrikmaschinen optimal nutzen.


Cover



Spieler Tableau



Fabrik Plättchen


Titel: Hornet
Autor/in: Jani Moliis, Tero Moliis
Illustrator/in: Ossi Hiekkala, Paul Laane
Spieleranzahl: 2-6 Spieler
Spielzeit: 45 Minuten
Alter: ab 10 Jahre
Preis: Unbekannt
Beschreibung:
Hornet is an area control game with simultaneous action selection and a dual-layered resource system. The game board is a modular board built of hex tiles representing a landscape with fields of flowers and hornet nests of various sizes. The players have an identical deck of action cards and each card can be used multiple times. Each game turn, players secretly pick an action card that is revealed simultaneously with the other players. The actions are resolved in the numerical order of the action cards, with each player allocating the action to either one of their hornets on the game board. The hornets compete to collect nectar from the flower fields that is in turn used to produce honey in the nests. The winner of each hornet nest is resolved in a pre-determined order, with the winner being the player with the most honey in the nest. The game is won immediately by conquering three nests or by having won two nests by the end of the game with the highest aggregate amount of honey produced. The nature of the various action cards ensures high player interaction, causes a need for pre planning a number of turns ahead and allows the execution of cunning tactical moves. The easily comprehensible rules, variable game set-up and eye catching artwork with a cheerful theme facilitate an enduring and pleasant gaming experience.


Cover



Spielgrafik


Titel: Inca Empire
Autor/in: Alan D. Ernstein
Illustrator/in: Alexandre Roche
Spieleranzahl: 3-4 Spieler
Spielzeit: 120 Minuten
Alter: ab 12 Jahre
Preis: Unbekannt
Beschreibung:
In "Inca Empire" (einer verbesserten Neuauflage von "Tahuantinsuyu") sind die Spieler "Apus" (Anführer von einer der vier Regionen). Eure Aufgabe ist es euren Status bei "Sapa Inca" (göttlicher Imperator) zu verbessern. Um dies zu tun müsst ihr euer Reich vergrößern und verbessern. Ihr baut Straßen, erobert Nachbarregionen, erhöht eure Arbeitskraft und eure Rohstoffe.


Cover



Spielbrett (4 Personen Seite)



Spielmaterial


Titel: Mountain of Inferno
Autor/in: Ta-Te Wu
Illustrator/in: Unbekannt
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 30 Minuten
Alter: ab 10 Jahre
Preis: 10 $
Beschreibung:
Mountain of Inferno (Flaming Mountain) is a chapter of Journey to the West, one of the Four Great Classical Novels of Chinese literatures. During the journey, Xuanzang is trapped in the Mountain of Inferno with evil and hungry Buffalo Demon King family. Now it is up to his disciples to protect him, so he may continue his journey to the west safely.

Mountain of Inferno is played in number of rounds. Each round ends when any one Xuanzang is placed at the intersection of four unique disciples continuously in a row and another four in a column. Each player then calculates his points based on the location of his Xuanzang. After number of rounds, the player with highest score wins the game.


Cover


Titel: Magical Athlete
Autor/in: Takashi Ishida
Illustrator/in: Mila Aizawa
Spieleranzahl: 4-5 Spieler
Spielzeit: 60-90 Minuten
Alter: ab 10 Jahre
Preis: 25 $
Beschreibung:
A Japanese racing and sports competition game using athletes with Anime art and special powers. The game is consistent with other games in the Grimpeur series in that it comes in a colorful small box and has modest components.


Cover


Titel: Malta!
Autor/in: Tim Mierzejewski
Illustrator/in: Unbekannt
Spieleranzahl: 2-6 Spieler
Spielzeit: 30 Minuten
Alter: ab 8 Jahre
Preis: 20 $
Beschreibung:
Malta! is an easy-to-learn, light strategy/group game for at least two players. On a modular board with moving, turning, and disappearing spaces, players vie for a good board position and a strong hand. On every turn, players draw based on their piece's location, play half their cards, and move. They lose if they run out of cards during their turn or are on a space where they cannot move. The cards' effects vary from useful to nasty, and so playing more cards may be more of a curse than a blessing. As players get eliminated, will you be the only player to not lose?


Cover


Titel: Parade
Autor/in: Naoki Homma
Illustrator/in: Unbekannt
Spieleranzahl: 2-6 Spieler
Spielzeit: 30 Minuten
Alter: ab 10 Jahre
Preis: 10 $
Beschreibung:
USA-Neuerscheinung der Japon Brand Neuheit von 2009.

Die Charaktere von Alice im Wunderland machen eine Parade!

Alice, der weiße Hase, der verrückte und viele weitere lassen sich diesen Spaß natürlich nicht entgehen.

Ist man am Zug so spielt man eine Handkarte und legt sie an das Ende der Parade an. Leider kann die Karte dazu führen, dass andere Karten aus der Parade austreten, die man dann als negative Punkte erhält.

Die Länge der Parade ist wichtig. Ist die Wertigkeit der Karte höher als die Länge der Reihe, so erhält man Minuspunkte. Man geht hierbei von der aktuell gespielten bis zur ersten in der Linie entlang. Wobei man alle Karten nehmen muss, die folgende Bedingung erfüllen:

1. Die Farbe ist identisch mit der gerade eben gespielten
2. Die Nummer ist die selbe oder niedriger als die gerade gespielte.

Das Spiel ist beendet, wenn ein Spieler alle Karten gespielt wurden oder wenn ein Spieler alle sechs Farben in seinem Punkte-Stapel besitzt. Dann spielt jeder noch eine letzte Karte. Man mischt seine Karten, zieht davon zwei zufällig und legt sie zum Punkte-Stapel. Wer am wenigsten negative Punkte besitzt gewinnt.

Generell zählt jede Karte soviele Minuspunkte wie ihre Wertigkeit. Besitzt man aber die Mehrheit einer Farbe, so zählen alle Karten in dieser Farbe jeweils nur einen Minuspunkt.


Cover


Titel: Rhodan: Die Kosmische Hanse
Autor: Heinrich Glumpler
Spieleranzahl: 2 Spieler
Spielzeit: 45 Minuten
Alter: Ab 10 Jahre
Preis: 25 $
Beschreibung:
USA-Neuauflage des Kosmos-Spiels von 2007.

Reisen durch das Weltall, in einem Raumschiff fliegen, fremde Völker kennen lernen und Handel zwischen den Planeten treiben: Mit dem Zwei-Personen-Spiel "Perry Rhodan - Die Kosmische Hanse" von Autor Heinrich Glumpler lässt sich ein händlerischer Wettstreit im Weltall erleben. Die Spieler verkörpern dabei Händler, die verschiedene Waren zwischen den Planeten transportieren. Gelegentlich kann man auch Passagiere befördern, was zusätzliche Erträge bringt, die man in den Ausbau seines Raumschiffes stecken kann. Weitere Laderäume, einen Transmitter oder schnellere Antriebe können sich bezahlt machen, kosten allerdings erst einmal Geld. Die Entscheidungen bei diesem Spiel sind vielfältig ...

Das Artwork des Spiels stammt übrigens von Swen Papenbrock, einem Illustrator der Perry Rhodan Reihe.


Cover



Spielkomponenten

Titel: Pocket Battles: Orcs vs Elves
Autor/in: Francesco Sirocchi, Paolo Mori
Illustrator/in: Unbekannt
Spieleranzahl: 2 Spieler
Spielzeit: 30 Minuten
Alter: ab 10 Jahre
Preis: 15 $
Beschreibung:
Pocket Battles ist ein Kriegsspiel, welches in die Hosentasche passt. Die Plättchen repräsentieren Truppen und diese bilden eure Armee. Bestimmt die größe eurer Schlacht und legt sogut wie überlal los. Jede Einheit verursachte bei bestimmten Würfelzahlen Schaden, manche besitzen auch die Fähigkeit des Fernkampfs. Auch besitzen einige Spezialfähigkeiten die sie oder auch eure ganze Armee beeinflussen können.

Das Schlachtfeld ist in drei Sektoren aufgeteilt. Ziel des Spiels ist es mindestens die Hälfte des Gegners zu eliminieren.

Das zweite Spiel der Reihe lässt Orks gegen Elfen kämpfen.


Cover


Titel: Prolix
Autor/in: Gil Hova
Illustrator/in: Gary Simpson
Spieleranzahl: 1-5 Spieler
Spielzeit: 45 Minuten
Alter: ab 9 Jahre
Preis: 25 $
Beschreibung:
In Prolix, players score points by coming up with words whose letters match those of the Letter Chips on the board. Unlike other word games, you don’t need all the letters of a word to be on the board to use that word.

This means that you are free to use all those words you always wanted to use in other word games, but were always a few tiles or cards short!

Of course, the letters in your word won’t score if they aren’t on the board, so even huge words can be stinkers if you don’t use them at the right time.

Letters score based on how rare they are, and where they are on the board. Once you finish scoring your letters, all letter chips move across the board, changing their value.

If you have a great word but it’s not your turn, you’re allowed to interrupt another player’s turn and score. But be careful, because you can lose points by interrupting with low-scoring words. And of course, other players can interrupt your turn if they wish, or even force you to say a word by flipping a timer.


Cover


Titel: Queen's Ransom
Autor/in: Kevin L. Jones
Illustrator/in: Gary Simpson
Spieleranzahl: 2-5 Spieler
Spielzeit: 20 Minuten
Alter: ab 10 Jahre
Preis: 10 $
Beschreibung:
The queen has been captured and is held for ransom!

You and your friends are detectives enlisted by the king. Who will be the first to determine who captured her and where she is being held captive.

Queen's Ransom is a deduction card game. The players are inspectors enlisted by the king to investigate the Queen's kidnapping (the king can't afford the ransom!) The first player to find out who captured the queen and where she is being held wins the game. A player may buy information cards using money cards, or use special cards.


Cover



Spielkartengrafik


Titel: Road Kill Rally
Autor/in: Daniel George
Illustrator/in: Daisuke Shimizu, Edward Artinian, Karim Chakroun, Chris Quilliams
Spieleranzahl: 3-6 Spieler
Spielzeit: 60-120 Minuten
Alter: ab 12 Jahre
Preis: 60 $
Beschreibung:
Road-Kill Rally simulates the fast paced action of futuristic motorized death sports where superstar drivers in weapon-laden cars race through the streets of America in search of blood, fame and fortune. Points are scored by killing pedestrians, destroying competing drivers and racing across the finish line first. The surviving driver with the highest number of points at the end of the race is the winner.


Cover



Miniaturen


Titel: Rattus: Pied Piper
Autor/in: Åse Berg, Henrik Berg
Illustrator/in: Alexandre Roche
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 45 Minuten
Alter: ab 10 Jahre
Preis: Unbekannt
Beschreibung:
Europe im Jahre 1348. Der schwarze Tod verwüstet Europa. Bisher haben die Spieler eine Hand voll verschiedener medizienischer Möglichkeiten genutzt um die Plage in den Griff zu bekommen. Jetzt ist es an der Zeit für eine Verstärkung...

12 neue Persönlichkeiten sind bereit den Spielern zu helfen. Einige wie die Königin oder der Imperator verwenden ihren Reichtum und ihre Macht. Andere wie die Nonne oder der Bischof bieten ihre Weisheit und ihren Glauben an. Aber auch Magie und Hexerei kann nützlich sein, wie z.B. die Flöte vom Rattenfänger.


Cover



Rattenfänger (Einer von 12 neuen Persönlichkeiten)


Titel: The King Commands
Autor/in: Magnus Esko
Illustrator/in: Chechu Nieto
Spieleranzahl: 2-6 Spieler
Spielzeit: 30 Minuten
Alter: ab 10 Jahre
Preis: Unbekannt
Beschreibung:
Camelot has fallen! King Arthur is dead, Merlin is missing and the castle has been looted. You and your friends are the last remaining knights of the round table and you have decided to duel for the few remaining bags of gold. But as all knights know money is not everything, whoever walks away with the best story is the true winner.

A light and fast card game that usually brings smiles and laughter around the table. The game takes about 5 minutes to learn and soon everybody is attacking everybody, trying to score as many points as possible. Using simple card combinations for attacks and a few special cards with multiple uses the players often have many ways to play their hands, but there is also a lot of luck involved and anyone can win.


Cover


Titel: Der Schwarm
Autor/in: Wolfgang Kramer, Michael Kiesling
Illustrator/in: Franz Vohwinkel
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 75 Minuten
Alter: ab Jahre
Preis: 50 $
Beschreibung:
USA-Neuauflage von der Schwarm (Kosmos)

Die Spieler wählen reihum - möglichst klug - vier Aktionskärtchen, die sie in der zweiten Phase punktebringend einsetzen. Zu Beginn besitzt jeder eine Forschungsstation an Land. Nach und nach wird das Meer erforscht. Die Spieler versuchen von ihren Forschungsstationen, eine Verbindung zur Königin in der Mitte des Spielplans aufzubauen. Doch aufgepasst, der "Schwarm" hält eine Menge unangenehme Überraschungen - aktiviert von den Mitspielern - bereit, gefährliche Wale und Krebse oder Tsunamis ...

Zu unserem Spieltest geht es hier.


Cover


Titel: Tien Zi Que
Autor/in: Ta-Te Wu
Illustrator/in: Ta-Te Wu
Spieleranzahl: 2 Spieler
Spielzeit: 20 Minuten
Alter: ab 8 Jahre
Preis: 10 $
Beschreibung:
Tien Zi Que (TZQ) is an entertaining pocket MahJong for two. It uses unique selection of MahJong cards, and each card is added a color code (blue, green, red, white or black) for special scoring. With exceptional game play and color code, TZQ brings you more fun and strategy than the traditional MahJong. All you need is 5 cards on hand and little or no MahJong knowledge to play. The first player collects 30 points wins the game.

Tien Zi stands for son of the god, and it is also another name for the emperor of China. Que stands for Sparrow.

Goal / Winning the Game
After creating a Set, player chooses to keep one of the cards for end of the Round scoring. When one player completes five Sets, he calls MahJong and wins the Round immediately. He then uses the one card from each Set to calculate the score point. Player’s score points are accumulated after every winning round, and the player who accumulates 30 or more points wins the game.


Cover


Titel: What's Missing?
Autor/in: Christophe Boelinger
Illustrator/in: Unbekannt
Spieleranzahl: 2-6 Spieler
Spielzeit: 20 Minuten
Alter: ab 6 Jahre
Preis: 10 €
Beschreibung:
Dieses Spiel macht süchtig. Die Spielregeln kennt jeder und weiterspielen ist angesagt. Die Aufgabe ist es, zwei kleine Unterschiede auf ansonsten gleichen Bildern zu finden. Kommt Ihnen bekannt vor, oder? Der Unterschied zum Spiel in der Zeitung: Man spielt mit verschiedenen Karten mit zwei kleinen Unterschieden. Immer wenn ein Mitspieler die Unterschiede gefunden hat, wechselt die Vorlagenkarte und zwei neue Unterschiede müssen entdeckt werden. Die Spielregel ist in 30 Sekunden erklärt und sofort suchen Kind und Kegel die Bilder ab, systematisch oder chaotisch jeder nach seiner eigenen Methode.


Cover


< vorige Seite Seite   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  nächste Seite >