Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Umweltzone: Info für Messe-Besucher!

allgemein   |   Di. 23.09.2008, 10:29 Uhr   |   Jörg   |   Kommentare (2)   |   Bookmark and Share

Damit keiner einen Strafzettel, ein Verwarngeld oder Sonstiges erhält! Kommunen und Städte erlassen zur Verbesserung der Luftqualität in besonders feinstaubgefährdeten Zonen wie Innenstädten, einigen Bundesstraßen oder Verkehrsknotenpunkten Verkehrsverbote. Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über geplante und aktuelle Umweltzonen. Einrichtung weiterer Umweltzonen ab 01. Oktober geplant Zum 1. Oktober 2008 werden in neun Städten im Ruhrgebiet (Duisburg, Oberhausen, Bottrop, Essen, Gelsenkirchen, Bochum, Mülheim an der Ruhr, Dortmund, Recklinghausen) Umweltzonen eingerichtet. Darüber hinaus werden zu diesem Termin auch in Frankfurt/Main und München Umweltzonen eingerichtet. Frankfurt bekommt damit neben Stuttgart Deutschlands zweitgrößte Umweltzone. Was heißt das für euch? Alle Essenbesucher sollten sich für ihr Auto eine Umweltplakette besorgen. Das könnt ihr hier tun. Denn sonst kommt ihr mit dem Auto nicht in die Stadt! Wie entschieden wird welche Plakette (grün, gelb oder rot) ihr erhaltet könnt ihr hier nachlesen.


Quelle:  TÜV Nord

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

2 Kommentare

Smuker (Andreas Buhlmann) , 23.09.2008, 13:13 Uhr
Soweit ich das bisher verstehe benötigt man eine grüne, gelbe oder rote Plaketten und sollte dann nach Essen können. Sollte man keine haben muss man wohl draußen bleiben!
Smuker (Andreas Buhlmann) , 23.09.2008, 13:49 Uhr
Ich habe mich nochmal bei den Farben erkundigt. 2008 kommt ihr in alle betroffenen Städte mit allen Plaketten. 2009 kommt man mit der Roten nicht mehr nach Hannover und dann wird das immer dünner. Das heißt also, dass man wenn man die rote erhält immer mehr und mehr eingeschränkt wird. Mit Gelb oder Grün hat man jedoch erstmal bis 2015 keine Probleme.

Kommentar schreiben:

Diese News ist älter als 788 Tage.
Kommentieren nicht mehr möglich...