Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Kickstarter Special zur Shogun- und Fresko Big Box von Queen Games gestartet

spiel   |   Fr. 16.03.2018, 10:27 Uhr   |   Mathias   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:

Seit gestern Abend, 15. März 2018, um 18 Uhr kann auf Kickstarter ein Special zu Big Boxen von zwei populären Titeln von Queen Games unterstützt werden: Fresko und Shogun. Es handelt sich hierbei um eine limitierte Auflage der beiden Spiele. Bereits jetzt ist mehr als das siebenfache der gewünschte Summe von 5.000,- € eingenommen worden.

In den Boxen werden neben den Grundspielen alle Erweiterungen und alle Queenies enthalten sein, die jemals bei Queen Games zu diesen Spielen veröffentlicht worden sind. Außerdem wird es für Shogun ganze 452 Komponenten aus Holz geben, welche das Spiel noch einmal aufwerten. Für Fresko wird es einen weiteren Spielplan geben, der uns die Wahl lässt, welches Fresco wir spielen wollen.

Doch worum geht es in den Spielen, solltet ihr sie bisher nicht kennen?

In Fresko spielen wir Meistermaler, welche vom Bischoff beauftragt werden ein großes Bild an der Decke der Kathedrale zu restaurieren. Über 15 Auszeichnungen hat Fresco nach seiner Veröffentlichung errungen und war so unter anderem zum Spiel des Jahres 2010 nominiert und gewann im gleichen Jahr den Deutschen Spielepreis.

Kern dieses Spiel ist es den Arbeitstag zu strukturieren. Wann benötigen wir die Gehilfen, welche Farben müssen gekauft und welche Teile sollen gemalt werden? Außerdem spielt auch die Gunst des Bischoffs immer wieder eine Rolle. Um Geld für die teuren Farben zu erhalten müssen andere Projekte angenommen werden, doch auch unsere Gehilfen müssen bei Laune gehalten werden. Wer sorgfältig und vorausschauend plant, der wird zum wahren Meister.

Mit insgesamt 10 weiteren Modulen und einem Queenie gibt es vielfältige Möglichkeiten dieses Spiel zu erweitern.

Shogun hingegen spielt in Japan während der Sengoku Periode etwa 1467 bis 1603. Es ist das derzeit am höchsten gerankte Spiel von Queen Games auf BGG (aktuell Platz 126), in welchem die Spieler Daimyos mit ihren Truppen spielen. Jeder hat dabei die gleichen 10 möglichen Aktionen um seinen Einfluss auszubauen und sich Punkte zu sichern. Dabei entscheiden wir jede Runde welche Aktion gespielt wird und in welcher unserer Regionen. Kommt es zum Kampf von Armeen, so spielt ein eindrucksvoller Würfelturm eine entscheidende Rolle. Truppen beider Armeen werden oben hineingeworfen und wessen Einheiten unten wieder zum Vorschein kommen, der hat gewonnen. Provinzen, Tempel, Theater und Schlösser zu besitzen bringt die notwendigen Punkte, die zum Sieg gebraucht werden.

Vier Erweiterungen bereichern dieses Spiel ebenso, wie die bereits erwähnten 452 Komponenten aus Holz.

Wer die Spiele unterstützen will, kann dies noch bis zum Abend des 27. März 2018 auf Kickstarter tun. Die Kosten betragen für Fresko 50,- € und für Shogun 65,- €. Bundles der beiden Spiele (115,- €) und zusätzlich der zweiten Big Box von Kingdom Builder (150,- €) sind möglich. Erscheinen sollen die Spiele voraussichtlich im September 2018.


Quelle:  Queen Games Newsletter

Quelle:  Kickstarter

Quelle:  BoardGameGeek

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

Spiele-Shop

Verknüpfte Spiele:

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren