Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Nürnberger Spielkartenverlag präsentiert zur SPIEL 2019 vier Herbstneuheiten

spiel   |   Mo. 23.09.2019, 10:00 Uhr   |   Mathias   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:

Der Nürnberger Spielkartenverlag, kurz NSV, hat in einer aktuellen Pressemitteilung seine vier Neuheiten für die SPIEL 2019 im Oktober in Essen bekanntgegeben. Dabei werden zwei Spielefamilien mit Neuheiten versehen und zwei neue Spielideen präsentiert.

Den Anfang macht mit Anubixx ein Roll & Write-Spiel von Florian & Helmut Ortlepp und Steffen Benndorf. Wieder einmal ist die Wartezeit kaum existent, denn alle können den Wurf einer Person nutzen. Das Ziel ist es kolossale Bauwerke zu errichten, um die Gunst des Pharao zu bekommen. Passen die Würfel nicht, kann der Steinbruch helfen,  doch man sollte immer den Überblick behalten, um die kostbaren Steine nicht zu verschwenden.

In Kippelino, dem neuen Kinderspiel des Verlags, errichten alle ein bis vier Mitspielenden gemeinsam ein Baumhaus. Immer höher und höher geht es und dabei muss man die Baupläne der Architekten-Raben beachten, was das Gebilde schnell kippelig werden lässt. Nur mit ruhigen Händen und der richtigen Balance kann es gelingen die Aufträge zu erfüllen.

Mit Qwixx on Board bekommt das beliebte Würfelspiel nun ein Spielbrett spendiert. Die einfachen Regeln bleiben bestehen. Mit den Figuren besetzt man jedoch Felder und macht dann wieder gezielt Kreuze auf dem eigenen Blatt, um Fehlwürfe zu vermeiden.

The Mind Extreme bringt noch mehr Herausforderung für dieses Spielerlebnis der anderen Art. Nun müssen sogar zwei Stapel bedient werden - einer aufsteigend, der andere absteigend. Und als wenn das noch nicht genug wäre, muss dies zum Teil auch noch blind erfolgen.


Quelle:  Pressemitteilung vom NSV

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

Spiele-Shop

Verknüpfte Spiele:

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren