Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Spieltest: Takenoko (Matagot / Hazgaard Editions)

spiel   |   Sa. 24.03.2012, 17:38 Uhr   |   Jörg   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Ghost Stories und 7 Wonders sind nur zwei Spiele, die Antoine Bauza in der Spielewelt in kürzester Zeit Ansehen, Ruhm und natürlich viele Spielfreunde brachte. Und wenn es einmal läuft dann richtig! Denn Takenoko wurde 2012 zum Spiel des Jahres in Frankreich gewählt. Was will man mehr als Autor und als Verlag und natürlich blickt man jetzt rüber nach Deutschland, denn bekannter maßen wurde auch Dixit, so lange liegt es gar nicht zurück, auch kurze Zeit später zum Spiel des Jahres gekürt. Wilde Spekulationen heizen das Thema an und für manch einen steht schon der Sieger fest.
Diskussionen sind immer gut, doch so lange es so gute Spiele auf dem Markt gibt und das ist auch 2011 und 2012 der Fall, sollte man sich erst einmal die Spiele im Einzelnen anschauen. Werfen wir somit einen genauen Blick auf Takenoko, was wörtlich übersetzt Bambussprosse bedeutet.


Quelle:  zum Spieltest

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren