Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

AEG kündigt Mariposas von Elizabeth Hargrave für den Herbst 2020 an

spiel   |   Mi. 08.01.2020, 16:00 Uhr   |   Mathias   |   Kommentare (2)   |   Bookmark and Share

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:

Elizabeth Hargrave, die mit ihrem Spiel Flügelschlag im letzten Jahr zahlreiche Preise - darunter unter anderem den Deutschen Spielepreis 2019 und das Kennerspiel des Jahres 2019 -  gewinnen konnte. Wird im Herbst dieses Jahres bei AEG ein neues Spiel veröffentlichen. Wieder geht es um fliegende Lebewesen, dieses Mal allerdings um Schmetterlinge.

In Mariposas, einem Spiel für zwei bis fünf Spielerinnen und Spieler mit einer Spielzeit von etwa 45 - 75 Minuten, geht es um Schmetterlinge (Monarchen), welche jeden Frühling in Millionen Mexiko verlassen und sich über den Osten Nordamerikas verbreiten. Im Herbst fliegen abermals Millionen dann wieder nach Mexiko, wobei kein Schmetterling die gesamte Rundreise macht, was die Rückkehr der Nachfahren nach Mexiko noch beeindruckender macht.

Die Spielerinnen und Spieler werden Teil dieser Reise, bewegen Schmetterlinge und sammeln Sets. Das Spiel geht über drei Jahreszeiten. Im Frühling beginnt die Reise nach Nordamerika, im Sommer breiten sich die Schmetterlinge aus und im Herbst geht es nach Mexiko. Am Ende jeder Jahreszeit gibt es eine Wertung und wer am Ende die erfolgreichste Schmetterlingsfamilie und somit die meisten Punkte hat, gewinnt die Partie.

Ich bin bereits gespannt darauf weitere Details zu erfahren. Ob und wo eine Deutsche Version erscheinen wird, ist aktuell noch nicht bekannt. Zuletzt hat AEG bei Ecos selbst eine Deutsche Version veröffentlicht, während ansonsten meistens Pegasus Spiele viele Erscheinungen des Verlags bei uns herausgebracht hat.


Quelle:  BoardGameGeek

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

Spiele-Shop

Verknüpfte Spiele:

2 Kommentare

wally (steffen wallraff) , 09.01.2020, 08:50 Uhr
ich nehme an, dass im Frühling (nicht Herbst) die Reise beginnt ?
Mathias Rekasch (Mathias Rekasch) , 09.01.2020, 09:11 Uhr
Vollkommen richtig. Ist geändert. Danke für den Hinweis.

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren