Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:
Yedo   Eggertspiele   Pegasus Spiele   Thomas Vande Ginste   Wolf Plancke   Franz Vohwinkel   Brettspiele   Essen 2012  

Verknüpfte Spiele

Mallorca Gathering of Friends 2012: Yedo (Eggertspiele / Pegasus Spiele)

spiel   |   10.08.2012, 18:44 Uhr   |   Mario   |   Kommentare (6)   |   Bookmark and Share

Diesmal stellt uns Viktor aka "Der junge Peter" die Vielspielerneuheit "Yedo" von Eggertspiele vor. In diesem im mittelalterlichen Japan angesiedelten Spiel übernehmen die Spieler jeweils die Rolle eines Clanführers und versuchen auf  unterschiedliche Wege an Prestigepunkte zu gelangen, die am Spielende über den Sieg entscheiden.

vorstellung vom 10.08.2012

Mallorca Gathering of Friends 2012: Yedo (Eggertspiele / Pegasus Spiele) (Essen 2012 Neuheit

Mallorca Gathering of Friends 2012: Yedo (Eggertspiele / Pegasus Spiele) from Cliquenabend on Vimeo.


<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

6 Kommentare

Braz (Mario Steigerwald) , 10.08.2012, 23:14 Uhr
Also das Spiel schaut klasse aus, aber es erinnert total an "Lords of the Waterdeep"
Jörg (Jörg Köninger) , 10.08.2012, 23:51 Uhr
Es ist mit Sicherheit ein Leckerbissen und bei der ersten Partie mit dem Prototyp war ich bereits begeistert. Es ist trotz der langen Spielzeit keinesfalls so komplex wie es aussieht - "Lord of the Waterdeep" kenne ich allerdings nicht, so dass ich keinen Vergleich anstellen kann.
Braz (Mario Steigerwald) , 11.08.2012, 00:53 Uhr
also es wäre jetzt vermessen ohne die Regeln zu kennen da zu sagen, dass es gleich wäre, nur das Spielprinzip, wie es im Video erklärt wird, ähnelt wirklich stark an Lords of the Waterdeep: http://www.boardgamegeek.com/video/15231/lords-of-waterdeep/lords-of-waterdeep-how-to-play-video

Würde mich wirklich mal interessieren, ob du Ähnlichkeiten feststellst. Im LotW-Video ist der Aufbau sicherlich nicht deckungsgleich, aber spätestens beim Erfüllen der Quests (2:40min) ähnelt es doch stark der Beschreibung zu Yedo, findest du nicht?
Smuker (Andreas Buhlmann) , 11.08.2012, 09:45 Uhr
hab beide neulich gespielt kann gerne nächste woche was zu schreiben, aber schon mal im kurzen vom handy aus: Die Spiele ähnel sich nicht, Laut meiner meinung!!! lord of the waterdeep ist aber bei Mir seid der gestrigen partie auf der kaufliste.
Braz (Mario Steigerwald) , 11.08.2012, 13:10 Uhr
Ja, wäre super, wenn du was dazu schreiben könntest, denn bei beiden Spielen muss man Aufträge/Missionen mit unterschiedlicher Schwierigkeit aufdecken und erfüllen und dabei Ressourcen abgeben...beim einen heißen die Ressourcen Waffen etc...bei anderen Spiel "Agenten" etc. Also: Bin schon sehr auf dein ausführlicheres Feedback. ;)
Jörg (Jörg Köninger) , 12.08.2012, 18:07 Uhr
So, hab mir das Video jetzt auch angeschaut. Ähnlichkeiten sind vorhanden .... mehr aber nicht. Die Abläufe sind ganz anders. Wäre auch zu schade, denn YEDO spielt sich zumindest beim Prototyp packend und macht viel Spaß!

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren