Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Asmodee Digital bringt beliebte Brettspiele auf die Switch

allgemein   |   Mi. 19.09.2018, 10:38 Uhr   |   Smuker   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:

Jeder der mich (Smuker) recht gut kennt, weiß das ich sehr kritisch gegenüber App-Umsetzungen bin, sowohl in die Brettspiel-Richtung (Aus einer App oder einer Computer CI ein Brettspiel machen) als auch umgekehrt (App-Umsetzungen von Brettspielen), als auch das Hybrid-System (App+Brettspiel in einem). Es gibt ganz wenige Ausnahmen, die ich persönlich für gelungen halte und gerne spiele.

Das ganze ist natürlich Geschmackssache, aber ich möchte an meinem Handy, Smartpad oder sonstiges eigentlich kein Brettspiel spielen, denn dafür habe ich den Tisch. Anders ist es hingegen mit 1 Personen- oder Computermultiplayer-Spielen. Hier bin ich schon immer ein großer Fan und habe sowohl jede Nintendo Konsole durchgesuchtet als auch viele Computerspiele und LAN-Sessions in meiner Vergangenheit. Das hat mit dem Brettspielhobby und meinem Beruf deutlich abgenommen, da ich einfach eh schon dauernd vor dem PC bin, aber an Nintendo gibt es mich trotzdem kein vorbei und natürlich steht auch eine Switch zu Hause....

Jetzt kündigt doch tatsächlich asmodee Digitale Brettspielumsetzungen für die Nintendo Switch an.... na so was. Da gibt es also auch einen Markt für und ich gebe ehrlich zu hiermit überzeugen sie mich viel eher als mit dem Ipad oder Iphone. Denn immerhin ist die Switch fürs Spielen konzipiert und hat somit einige Features die ein normales Telefon nicht bietet (und sei es nur die deutlich bessere Steuerung die dafür sorgt, dass ich kein Daumenbruch bekomme).

Angekündigt sind für die Nintendo Switch zu Beginn folgende Brettspiele: Munchkin, The Lord of the Rings Living Card Game, Pandemic, Catan und Carcassonne...

Da ist ja defakto für jeden was dabei. Ob mich das überzeugt sei jetzt dahin gestellt und hat sicherlich nichts mit der App an sich zu tun. Wie gesagt ich bin da sehr eigen und für meine persönliche Freizeit präferiere ich einfach das klassische Brettspiel über der APP (und mir mangelt es auch in keinster Weise an Mitspielern).... Aber trotzdem finde ich es sehr schön, dass jetzt auch Umsetzung auf die Switch gelangen....

„Es war eine offensichtliche Gelegenheit, diese beliebten Titel auf neue Plattformen wie die Switch zu bringen. Wir werden darüber hinaus sicherstellen, dass wir das bestmögliche Spielerlebnis für die beliebte Konsole schaffen“, so Philippe Dao, Chief Commercial and Marketing Officer von Asmodee Digital. „Unsere Zielgruppen passen sehr gut zueinander und wir sind froh, sie zusammenzubringen.“

Carcassonne (Weihnachten 2018) – Die offizielle Adaption des berühmten Brettspieles Carcassonne. Ein preisgekrönter moderner Klassiker, in dem die Spieler durch das Platzieren von Karten eine mittelalterliche Stadt bauen. In der digitalen Version komplett mit 3-D Karten, Einzelspielermodus, sowie lokalem Multiplayer für bis zu vier Spieler.

The Lord of the Rings: Living Card Game (2019) – Ob alleine oder im Koop-Modus mit einem zweiten Spieler: es geht darum, dass die Spieler ein starkes Deck aufbauen und sich Saurons Streitkräften mit ihren drei Kameraden in storybasierenden Quests stellen. Inspiriert vom erfolgreichen Fantasy Flight LCG® The Lord of the Rings: The Card Game.

Pandemic (2019) – In Pandemic und seinen auf beliebten Expansionen des Originalspiels basierenden DLCs müssen die Spieler die Ausbreitung von vier Krankheiten verhindern und ganz alleine oder im lokalen 4-Spieler-Multiplayer Heilmittel entdecken.

Catan (2019) – Es wird Zeit, die beliebteste Insel der Brettspielgeschichte auf der Nintendo Switch neu zu entdecken!

Munchkin (2019) – Der Dungeon Crawler basierend auf  Steve Jacksons ikonischem Kartenspiel.


Quelle:  asmodee Pressemitteilung

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren