Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Nürnberger Spielwarenmesse 2016: Code Master (HCM Kinzel)

allgemein   |   Sa. 30.01.2016, 19:45 Uhr   |   Jörg   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:

Beim Solitärspiel Code Master ist systematisches und logisches Denken gefordert. Ganz ohne Computer vermittelt es spielerisch erste Prinzipien des Programmierens. Kinder ab acht Jahren überlegen sich einen Weg übers Spielfeld, damit der Avatar den Zielpunkt und somit das nächste Level erreicht. Doch Vorsicht! Es gibt scheinbar viele Möglichkeiten sich durch einen Level zu navigieren, aber nur ein Weg ist der Richtige.
Spieler tüfteln bei Code Master Schritt für Schritt einen Programmier-Code aus, um die Avatar-Spielfigur ans Ziel zu bringen. Beim Spielen ahmen Kinder die Arbeitsweise eines Computers nach, wie er durch eine sequentielle Reihenfolge Programme ausführt, und visualisieren dabei Programm-Codes. So lernen sie die Struktur eines Programmes kennen und üben beim Knobeln, wie ein Programmierer zu denken.
Wie beim ThinkFun-Klassiker Rush Hour fangen die 60 Level einfach an und werden allmählich schwieriger – so macht Programmieren lernen Spaß! Wer einmal nicht weiter kommt, dem helfen die Lösungen in der Anleitung weiter.
Im Spiel enthalten ist ein großes Buch mit zehn Spielfeldern. Darauf befinden sich nummerierte Punkte, die durch rote, blaue und grüne Pfade verbunden sind. Auf jedem Spielfeld befinden sich auf der linken Seite Vorgaben für sechs Level: Start und Ziel sind immer vorgegeben.

vorstellung vom 30.01.2016

Nürnberger Spielwarenmesse 2016: Code Master (HCM Kinzel)

Nürnberger Spielwarenmesse 2016: Code Master (HCM Kinzel) from Cliquenabend on Vimeo.


<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

Spiele-Shop

Verknüpfte Spiele:

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren