Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Spiel des Jahres e.V. schreibt einen Platz im Beirat zum Kinderspiel des Jahres 2020 aus

allgemein   |   Fr. 02.11.2018, 15:00 Uhr   |   Mathias   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:

Wie die Spiel des Jahres in einer aktuellen Pressemitteilung mitteilt, wird für den Beirat zum Kinderspiel des Jahres 2020 eine Position frei.

Neben den berufenen Mitgliedern der Jury, verstärken seit vielen Jahren die Beirätinnen und Beiräte die Arbeit der Kinderspiel-Jury im eigenen Verein und beschäftigen sich intensiv mit der Zielgruppe des Preises, welche sich aus Kindern hauptsächlich im Alter bis 9 Jahre zusammensetzt.

Ein neuer Weg wird nun bei der Besetzung einer Position im Beirat beschritten, denn zum ersten Mal wird dies öffentlich ausgeschrieben. Hauptsächlich angesprochen sind natürlich Ludothekarinnen und Ludothekare, Pädagoginnen und Pädagogen und natürlich Menschen, die in ihrem beruflichen Umfeld mit Kindern spielen. Als Beispiel seien hier Lehrkräfte oder Erzieherinnen und Erzieher genannt.

Die Mitglieder des Beirates bekommen von August 2019 bis April 2020 viele Spieleneuheiten zugeschickt und sollen diese ausführlich testen. Nach dem Abschluss des Spielejahrgangs verbleiben die zur Verfügung gestellten Spiele in der jeweiligen Einrichtung. Hauptaugenmerk liegt dabei natürlich auf Spielen ab 4 bis 6 Jahren.

Unterstützung erhalten die Beiräte von Mitgliedern aus der Kinderspiel-Jury, die persönliche Ansprechpartner sind. Sie sind an allen Diskussionen beteiligt und nehmen auch an der Klausurtagung vom 14. bis 17. Mai 2020 teil, um bei der Zusammenstellung der Nominierten und der  Empfehlungsliste mitzuwirken. Höhepunkt wird dann die Verleihung des Preises am 15. Juni 2020 sein.

Wer Interesse an der Mitarbeit hat, kann eine formlose Bewerbung mit der Vorstellung von sich und der eigenen Gruppe  bis zum 31. Januar 2019 an diese Adresse oder Mail senden:

Spiel des Jahres e.V.

Heinrich-Hertz-Straße 9

D-50170 Kerpen

oder per E-Mail an mail@spiel-des-jahres.de.

Die Mitwirkung im Beirat ist sicherlich eine abwechslungsreiche und spannende Aufgabe, welche allerdings auch viel Zeit benötigt, um sich ausgiebig mit den Kindern mit den vielen Spielen beschäftigen zu können. Die Jury hat auf ihrer Seite zudem ein Video über diese Arbeit zur Verfügung gestellt.


Quelle:  Spiel des Jahres e.V.

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren