Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Asmodee kündigt Deep Blue von Days of Wonder an

spiel   |   Fr. 05.07.2019, 19:00 Uhr   |   Mathias   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:

Der Verlag und Vertrieb Asmodee hat in einer aktuellen Pressemitteilung den neuen Days of Wonder-Titel vom Autoren-Duo Asger Harding Granerud und Daniel Skjold Pedersen Deep Blue angekündigt. Die beiden Autoren haben verraten, dass dieses Familienspiel sechs Jahre gebraucht hat, bis es nun richtig fertig geworden ist. Man freut sich sehr über die erste Zusammenarbeit mit Days of Wonder, da sie schon immer mit diesem Verlag etwas gemeinsam veröffentlichen wollten. Asmodee wird in Deutschland den Vertrieb des Titels übernehmen.

Doch worum geht es eigentlich? In Deep Blue müssen die Spielerinnen und Spieler eine Crew aus Tauchern, Matrosen und Archäologen zusammenstellen, um mit diesen in See zu stechen und in den Tiefen des Meeres in alten Schiffswracks die lukrativsten Schätze zu bergen. Leider gilt es aber sich zu beeilen, denn die Konkurrenz schläft nicht und schon bald entwickelt sich die Schatzsuche zu einem Rennen um die besten Plätze. Da muss man schon einmal ein paar Risiken eingehen, wenn man zum wohlhabendsten Taucher werden möchte.

Dieses Spiel für zwei bis fünf Spielerinnen und Spieler ab acht Jahren soll im Oktober zur SPIEL 2019 in Essen in Europa und Nordamerika erscheinen und wird etwa 45 Euro kosten.

Wer sich schon einmal die Anleitung anschauen will kann dies hier tun.


Quelle:  Asmodee

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

Spiele-Shop

Verknüpfte Spiele:

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren