Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Udo Grebe Gamedesign kündigt einen Reprint zur deutschen Version von Dominant Species an

spiel   |   Mo. 03.02.2020, 22:10 Uhr   |   Mathias   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:

In einem aktuellen Facebook-Post hat Udo Grebe Gamedesign einen Reprint der deutschen Version von Dominant Species angekündigt.

In Dominant Species steht 90.000 Jahre vor Christus eine große Eiszeit bevor und es entwickelt sich ein Kampf der Lebewesen untereinander, die versuchen sich der veränderten Welt anzupassen und so zu überleben und zur dominanten Spezies zu werden. Die Spielerinnen und Spieler übernehmen jeweils die Rolle einer der sechs großen Tierklassen: Säugetiere, Reptile, Vögel, Amphibien, Spinnen oder Insekten. Am Anfang ist alles im Gleichgewicht, doch schnell heißt es "Survival of the fittest - das Überleben der stärksten Art" und so wird versucht die eigene Klasse auf möglichst vielen verschiedenen Landschaften zu platzieren, um wichtige Karteneffekte nutzen zu können. Artenbildung, Migration und Anpassung unterstützen die Mitspielenden bei diesem Vorhaben. Wenn die Eiszeit dann kommt, muss man die dominiernde Spezies sein, um zu überleben und damit das Spiel zu gewinnen.

Die verschiedenen Landschaftsplättchen werden im Verlauf der Partie zur Darstellung der damaligen Welt genutzt. Die kleineren Tundrafelder, werden auf diese gelegt und zeigen die Entwicklung hin zur kommenden Eiszeit. Mit Aktionsfiguren können verschiedene Aktionen wie Anpassung, Veränderung der Umwelt, Wanderung oder Vergletscherung ausgeführt werden. Nach der Planungsphase der Aktionen, kommt es zur Ausfürungsphase. Dies alles tun die Mitspielenden, um die Überlebenschancen ihrer eigenen Tierklasse zu verbessern und so Siegpunkte zu erhalten. Besondere Karten unterstützen dabei mit der Chance auf extra Siegpunkte oder einmalige Effekte. Am Ende des Spiels setzt sich in einer Enwertung die Tierklasse mit den meisten Siegpunkten durch.

Die Vorbestellung für dieses Vielspielerspiel läuft bereits auf der Homepage des Verlags. Eine Kopie wird inklusive Versand knapp 80,- € kosten, wobei es unter bestimmten Voraussetzungen ein paar Rabatte gibt. Ich persönlich muss zugeben, dass ich dieses Spiel, welches als äußerst konfrontativ gilt, noch nie gespielt habe. Mit einer Spieldauer von zwei bis vier Stunden und einem Komplexitätsranking auf BGG von 4,04 eignet es sich definitiv für Strategiespielerinnen und -spieler. Die Thematik spricht mich auf jeden Fall an und die Bewertungen auf BGG und einige Rezensionen auf anderen Seiten, versprechen schon so Einiges. Eine Veröffentlichung ist für den Beginn des zweiten Quartals, also etwa im April 2020, vorgesehen.


Quelle:  Facebook-Profil von Udo Grebe Gamedesign

Quelle:  Udo Grebe Gamedesign

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

Spiele-Shop

Verknüpfte Spiele:

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren