Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Rising Sun auf Kickstarter - schon wieder geht es in die Millionen!

allgemein   |   Di. 14.03.2017, 22:13 Uhr   |   Jörg   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Eigentlich wollte ich diese News kurz vor Veröffentlichung dieses Kickstarters schreiben, um jedem User die Möglichkeit zu geben durch frühzeitiges Einsteigen (Early Bird) ein paar Dollar zu sparen.

Auch ich saß letzte Woche, ich glaube es war der Mittwoch, Punkt 21 Uhr am Rechner und wollte unbedingt gleich von Beginn an dabei sein. Ca. 21:15 Uhr konnte ich dann meine 100 Dollar in dieses Spiel investieren und da waren bereits ca. 500.000 Dollar im Sack des Verlages bzw. der Firma. Meinen geplanten Spieleabend hätte ich auch lieber durchgeführt, denn eine Ermäßigung gab es diese Mal nicht. So kann sich jeder jetzt in Ruhe diesen Kickstarter anschauen und Rising Sun kommt dabei von keinem Unbekannten nämlich Eric. M. Lang, u.a. verantworlich für Blood Rage und The Others.

Mittlerweile habe ich auch von Cool Mini Or Not einige Spiele gekickstartet und auch dieses Mal werde ich mit Sicherheit nicht enttäuscht. Die 100 Dollar sind gut investiert und da ich die Figuren auch Bemalen will, ist das schon ein Punkt warum ich auch dieses Mal dabei bin.

Lt. Kampagne wird das Spiel aber nur auf Englisch erscheine, doch bei so vielen Unterstützern, aktuell alleine 1200 Unterstützer aus Deutschland wird das Spiel mit Sicherheit in irgend einer Form ins Deutsche übersetzt. Vielleicht schnappt sich auch asmodee oder ein anderer Verlag die Rechte. Das weiß man denke ich in 6 bis 12 Monaten. Solange warte ich nicht, schließlich sind mir auch die Exclusive wichtig und davon gibt es eine Menge!

Auf der Kickstarter Seite bekommt man dank einiger Videos einen Eindruck vom Spiel und mit 3 bis 5 Spieler sollte man somit auch eine kleine Gruppe von Spielern um sich scharen. Mit Blick auf das Material fast sprachneutral, so dass es auch nicht all zu kompliziert sein wird. Regeltechnisch erinnert es allerdings etwas an Blood Rage, thematisch geht es aber in den asiatischen Bereich. Die Ehre der einzelnen Clanmitglieder spielen eine Rolle und kriegerische Auseinandersetzungen sind vorprogrammiert. Schön wäre es natürlich wenn die Regeln öffentlich sind, doch das wird erst gegen Ende der Kampagne erfolgen. So lange kann und darf man natürlich warten.
Für einige meiner Bekannten ist es der erste bzw. zweite Kickstarter und nach dem doch nüchtern betrachteten The Others (Video und Bericht bei uns online) bin ich gespannt was mich am Ende erwartet. Die Qualität stimmt, doch spielerisch muss es mich auch fesseln.


Quelle:  zum Kickstarter Rising Sun

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren