Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Essen 2012 Neuheit: Ginkgopolis (Pearl Games)

spiel   |   So. 03.02.2013, 13:29 Uhr   |   Jörg   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:

Nach der Vorstellung des Prototyps folgt jetzt ein Video mit dem fertigen Spiel auf dt./engl., viel Spaß.

Infos:
Wir schreiben das Jahr 2212. Der Ginkgo Biloba, der älteste und stärkste Baum der Welt, ist zum Symbol dafür geworden, Städte auf eine neue Art, im Einklang mit der Natur, zu bauen. Tatsächlich haben die Menschen die natürlichen Quellen fast erschöpft, die die Erde ihnen bot. Nun müssen sie Städte entwickeln, die das empfindliche Gleichgewicht zwischen produzierten und verbrauchten Ressourcen erhalten. Allerdings ist der Wohnraum knapp, und es muss in die Höhe gebaut werden, das allerdings schwieriger ist. Um eine solche Stadt neuer Art zu entwickeln, werden Sie sich mit einem Team von Experten umgeben, um zu versuchen, zum besten Städtebauer Gingkopolis zu werden.

In Ginkgopolis sind die Spieler Stadtplaner, die Gebäude der Stadt bauen und betreiben, um so viele Erfolgspunkte wie möglich zu gewinnen. In jeder Runde wählen die Spieler gleichzeitig eine Aktion aus, indem jeder der Spieler eine Handkarte ausspielt. Wenn man eine Karte allein ausspielt, kann man das entsprechende, schon fertige Gebäude nutzen. Wenn man eine Karte mit einem Plättchen ausspielt, darf man ein neues Gebäude errichten.

vorstellung vom 03.02.2013

Essen 2012 Neuheit: Ginkgopolis (Pearl Games)

Essen 2012 Neuheit: Ginkgopolis (Pearl Games) from Cliquenabend on Vimeo.

Kurze Werbepause :-) noch 15 Sekunden


<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

Spiele-Shop

Verknüpfte Spiele:

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Diese News ist älter als 788 Tage.
Kommentieren nicht mehr möglich...