Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?



Details


Verlage:
Genres:
Spielmechaniken:
Release:
2011

Anzahl der Spieler:
2 bis 3 Spieler

Spielzeit:
10 - 20 Minuten

Altersfreigabe:
Frei ab 8 Jahre

Durchschnittswertung:
8/10 bei 1 Bewertungen



Bestellen




Testbericht vom 31.08.2011 - von Jörg

Heroica – Die Höhlen von Nathuz



Vorwort:

Im ersten Spielbericht der Heroica Reihe (Fortaan) sind wir auf einige Details eingegangen und jetzt stürzen wir uns gleich ins nächste Abenteuer. Anstatt bis zu vier Spieler sind es in dieser etwas kleineren Ausgabe nur bis zu drei Spieler, die zwischen zwei Szenarien wählen können. Auch diese Heroica Ausgabe lässt sich alleine oder als Erweiterung mit anderen Ausgaben kombinieren.

Im Mittelpunkt steht hierbei "Nathuz": „Nachdem der Golem Lord tief im Inneren der Höhlen von Nathuz ein altes Artefakt entdeckte, nutzt er dessen Kraft, um seine eigene Monsterarmee zu erschaffen. Versucht in die Höhlen zu gelangen und holt euch das Zepter der Beschwörung!“ (Quelle: LEGO)

Wieder einmal begeben wir uns auf eine lange Reise und wollen hierbei nur auf die Unterschiede zu den anderen Heroica Ausgaben eingehen. Im verkürztem Aufbau und Ablauf erfährt man so die wesentlichen Punkte.

Ziel des Spiels:

Jeder Spieler versucht das markierte Zielfeld als Erster zu erreichen. Unterwegs lauern Gefahren und Monster müssen auf diesem Weg besiegt werden. Einfach wird dieser Weg mit Sicherheit nicht!

Spielaufbau:

Zuerst geht es an den Aufbau und hierzu nimmt man sich die LEGO-Anleitung zur Hand. Die einzelnen LEGO Steine hat man nach etwa 15 Minuten zusammengebaut. Je nach Wunsch kann man sich einem der zwei Aufbauszenarien widmen oder sein eigenes Abenteuer erschaffen. Mit etwas Spielerfahrung kann man dieses natürlich auch mit anderen Heroica-Ausgaben verbinden.

Spielablauf:

Die Bewegungsabläufe und das Bekämpfen der Monster entsprechen den Inhalten von Fortaan.

Unterschiede gibt es bei den Helden, denn ein Dieb treibt hier sein Unwesen. Ähnlich wie der Barbar besiegt er Monster, erhält aber hierfür ein Goldstück. Bei den Monstern gibt es jetzt auch Fledermäuse, die allerdings mit einem Stärkepunkte relativ schwach sind. Türen gibt es in diesem Szenario nicht, doch dafür behindern Felsblöcke den Weg. Mit dem entsprechenden Würfelsymbol lassen sich aber auch diese schnell zur Seite schieben. Mit den Fackeln an bestimmten Wegpunkten kann man im weiteren Verlauf seine Bewegungsweite um +1  vergrößern.

Die Zielbedingungen sind ähnlich, denn auch hier muss man bestimmte Punkte erreichen, um das Spiel zu gewinnen.

Strategie:

Die strategischen Möglichkeiten sind ähnlich hoch wie bei Fortaan. Aufgrund des etwas kleineren Szenarios stufen wir diese allerdings etwas geringer ein.

Interaktion:

Auf ihrem Weg zum Ziel kommen sich die Spieler durchaus in die Quere bzw. nutzen ein durch einen Held belegtes Feld für einen weiteren Bewegungspunkt nach vorne. Etwas Interaktion ist vorhanden, zumal die vorhandenen Gegenstände jeder Spieler haben will.

Glück:

Durch das ständige Würfeln hinsichtlich Bewegung und Kampf ist der Glücksfaktor entsprechend hoch.

Packungsinhalt:

Auch in dieser Edition stimmt Qualität und Preis (etwa 20€). Die Anleitung ist übersichtlich und dank vieler Ersatzteile kann man das Szenario eigenen Wünschen anpassen. Alles Weitere haben wir bereits in der Ausgabe Fortaan aufgeführt.

Spaß:

Das Szenario ist etwas kleiner im Vergleich zu Fortaan und als Einstiegsspiel dieser Serie eignet es sich sehr gut. Die Spielrunden dauern kaum länger als 15 Minuten und der Wunsch der Kinder war groß, mindestens eine weitere Partie zu spielen. Am liebsten mit ein paar kleinen Regeländerungen, was durchaus Sinn der ganzen Sache ist. Schließlich ist auch das „Verändern“ gewünscht und Ideen gehen den Spielern nie aus. Ein Wunsch ist natürlich das Ausbauen mit weiteren Szenarien und hier hat LEGO bereits nachgelegt. Der Spielspaß ist sehr hoch und das Spiel wird auch auf Dauer nicht langweilig.

`s Meinung:

"Nathuz" ist ein weiteres Spiel der Heroica Reihe. Mit zwei Szenarien lässt es sich alleine aber auch in Kombination mit den anderen Ausgaben spielen.
Der Spielspaß ist wie auch bei "Fortaan" sehr groß und Kinder verändern bereits während den ersten Partien einzelne Abläufe, um das Spiel nach eigenen Wünschen zu gestalten.
Als Einstiegsspiel ist diese Ausgabe ideal, da die Szenarien nicht all zu groß sind und man die Abläufe schnell verstanden hat.

Silke und Jörg Köninger für cliquenabend.de

Vielen Dank an Achtung für die freundliche Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

STRATEGIE
2 von 10
Weniger Möglichkeiten als bei größeren Szenarien!
INTERAKTION
4 von 10
Oft geht man einen gemeinsamen Weg!
GLÜCK
6 von 10
Ständiges Würfeln hat Auswirkungen auf jede Aktion!
PACKUNGSINHALT
8 von 10
Top Qualität und sehr schöne Illustration!
SPAß
8 von 10
Spaß hat man von Anfang an!
GESAMT-
WERTUNG:
8/10
"Heroica ist ein Dungeonspiel für Kinder und lässt sich alleine oder kombiniert mit anderen Ausgaben spielen! Spielspaß auf Dauer ist auch bei dieser etwas kleineren Ausgabe garantiert!"
Erklärung zur Wertung: 1-2 Ungenügend,   3 Mangelhaft,   4 Nicht lohnenswert,   5 Durchschnittsspiel,
6-7 Reizvoll,   8 Sehr gut,   9 Besonders Lohnenswert,   10 Topspiel

Leserkommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren


News

Samstag 12.11.2011

Heroica (LEGO) - u.a. Essen 2011

Nachricht von 07:04 Uhr, Jörg, 1 Kommentare

In diesem Video wollen wir euch die vier Spiele vorstellen! Viel Spaß! "HEROICA war ein friedlicher und schöner Ort. Nun wird das Land von Monstern heimgesucht und ist in Aufruhr.... ...

Mittwoch 31.08.2011

Spieltest: Heroica Nathuz (LEGO)

Nachricht von 20:19 Uhr, Jörg, - Kommentare

Im ersten Spielbericht der Heroica Reihe ( Fortaan ) sind wir auf einige Details eingegangen und jetzt stürzen wir uns gleich ins nächste Abenteuer. Anstatt bis zu vier Spieler sind es in dieser... ...

Spieltest: Heroica Fortaan (LEGO)

Nachricht von 20:12 Uhr, Jörg, - Kommentare

Lange hat die Welt darauf gewartet, naja zumindest die LEGO Fans, denn auf der Nürnberger Spielwarenmesse 2011 wurde bereits das Geheimnis gelüftet, was die Spieler im zweiten Halbjahr 2011... ...

Bilder










Videos

vorstellung vom 12.11.2011

Heroica (LEGO) - u.a. Essen 2011


Ähnliche Spiele

Per Doppelklick auf das Cover könnt Ihr zum Test des ähnlichen Spiels springen: