Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Frosted Games kündigt Der Vetternkrieg für die SPIEL in Essen an

spiel   |   Mo. 13.08.2018, 14:00 Uhr   |   Mathias   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:

Der Berliner Verlag Frosted Games hat auf seiner Homepage mit dem Spiel Der Vetternkrieg - The Cousins‘ War 1455-1485 eine weitere Neuheit für die SPIEL in Essen Ende Oktober angekündigt.

Thematisch befinden wir uns  im Vetternkrieg von 1455 bis 1485. Schon von Mitte des 12. bis Ende des 14. Jahrhunderts stellte das Haus Anjou-Plantagenêt - eine französischstämmige Herrscherdynastie - in direkter Linie den König von England. Doch nach dem Hundertjährigen Krieg kämpften die Zweige dieses Hauses - Haus York und Haus Lancaster - um den Anspruch auf die Krone. Drei Jahrzehnte, von 1455 bis 1485, kämpften sie in erbitterten Schlachten ohne einen klaren Sieger. Erst nach der Schlacht von Bosworth wurde durch eine Ehe zwischen beiden Häusern das neue Haus Tudor für die Herrschaft über England auserkoren.

Heutzutage wird dieser Krieg als Rosenkrieg bezeichnet, dies allerdings erst sei dem Buch von Sir Walter Scott im 19. Jahrhundert. Zuvor hieß er der Vetternkrieg.

In diesem Spiel übernehmen die beiden Spielerinnen oder Spieler die Häuser York und Lancaster und versuchen England unter ihre Kontrolle zu bringen. Dies kann durch das geschicktes Beeinflussen der Regionen ebenso gelingen, wie durch das taktische Können in den Schlachten, die mit einem Bluff-Mechanismus ausgetragen werden. Das Spiel wird ab 12 Jahren spielbar sein und etwa 30 Minuten dauern.

Das Spiel kann auf der Homepage des Verlages ab sofort vorbestellt werden.


Quelle:  Frosted Games

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

Spiele-Shop

Verknüpfte Spiele:

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren