Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Spieltest: Mausgetrixt (Ravensburger)

spiel   |   Do. 24.05.2012, 18:40 Uhr   |   Jörg   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Der Autorenname Karin Hetling ist nicht jedem Spieler ein Begriff, sofern man nicht regelmäßig auf unsere Seite stöbert. Denn 2010 ging das Spieleautoren-Stipendium der Jury Spiel des Jahres an die Förderschullehrerin aus Osnabrück. An unterschiedlichen Verlagsstandorten lernte sie nicht nur etliche Ansprechpartner sondern auch Spielmechanismen und weitere wichtige Dinge im Zusammenhang mit der Entstehung eines Spieles kennen.
So sind wir natürlich sehr gespannt, in wie weit Mausgetrixt nicht nur kindgerecht sondern auch die angesprochenen Faktoren „Geschicktes Bluffen“, „Merken & Erinnern“ sowie „Teamgeist“ vermittelt.
Als Kinderspiel für Groß und Klein waren dieses Mal sowohl ganz junge Spieler ab vier Jahre sowie Spieler älteren Semesters am Start.


Quelle:  zum Spieltest

<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Diese News ist älter als 788 Tage.
Kommentieren nicht mehr möglich...