Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Vorstellung: Last Friday (Heidelberger Spieleverlag / asmodee)

allgemein   |   Do. 20.04.2017, 13:20 Uhr   |   Jörg   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:

Last Friday ist ein deduktives Horrorspiel, das in einem verfluchten Sommercamp spielt. Es ist die Geschichte eines Wahnsinnigen, der von den Toten auferstanden ist und nach Rache sinnt …

Sommer 1980 Fünf Freunde wurden von den Betreibern eines tief im Wald gelegenen Camps angeworben, um dieses wieder aufzubauen. Was sie noch nicht wissen ist, dass sie ein Wochenende des Grauens erleben werden. Die Camper bemerken schnell, dass diesem Ort etwas Dunkles und Feindseliges innewohnt. Einige Tage vor ihrer Ankunft fanden Taucher einen stark verwesten Körper im See. Die Behörden konnten den Körper nicht identifizieren und beerdigten ihn auf dem örtlichen Friedhof, einige Kilometer vom Camp entfernt. Wird es dir in der Rolle eines Campbesuchers gelingen, das schreckliche Wochenende zu überleben? Läufst du davon oder hast du den nötigen Mut, den Wahnsinnigen zu bekämpfen? Oder schlüpfst du gar in die Rolle des niemals Verstorbenen, der sich in den Schatten des Waldes versteckt?

Last Friday ist in 4 Kapitel voller Horror und Spannung unterteilt. Während du jemandem nachjagst, wirst du verfolgt und wenn du glaubst, einen Ausweg gefunden zu haben, ist das erst der Beginn eines nie enden wollenden schrecklichen Albtraums. (Quelle: Heidelberger Spieleverlag)

vorstellung vom 20.04.2017

Vorstellung: Last Friday (Heidelberger Spieleverlag / asmodee)


<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

Spiele-Shop

Verknüpfte Spiele:

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren