Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Elias Gameplay TEIL 40: Make ‘n’ Break Junior (Ravensburger)

allgemein   |   Di. 23.02.2016, 22:26 Uhr   |   Jörg   |   Kommentare (0)   |   Bookmark and Share

Mehr zum Thema

Klicke eines der folgenden Schlagworte an um nach weiteren Inhalten zu suchen:

"Papa wir wir "Makbräk"? Das spielen wir oft im Kindergarten" (Elias)
Na klar und in diesem Video stelle ich es euch mit Elias kurz vor.

An die Steine – fertig – los! Bei „Make 'n' Break Junior“ spielen alle Baumeister gleichzeitig. Jeder hat eigene Bausteine und versucht als Erster, das vorgegebene Bauwerk zu errichten. Sechs Steine in einer Farbe stehen für jeden Spieler zur Verfügung. Zum Spielstart zieht der Spielleiter eine Baukarte, die zeigt, wie das Ergebnis aussehen soll. Stein auf Stein bauen die Kinder nun los – bloß nicht wackeln. So entstehen spannende Tempel, Hochhäuser und Türme. Eine tolle Herausforderung für alle kleinen Baumeister. Der Schnellste jeder Runde erhält einen Gewinnchip. Gewonnen hat, wer zehn Gewinnchips gesammelt hat. Spielen ältere gegen jüngere Spieler, gibt es verschiedene Möglichkeiten, um die unterschiedlichen Entwicklungsstufen auszugleichen. Entweder die Jüngeren spielen mit den einfacheren Karten mit gelbem Rand und die Älteren wählen die schwierigeren blau umrandeten Karten. Oder die älteren Kinder bauen lediglich mit einer Hand und haben es so etwas schwerer. So ist „Make 'n' Break Junior“ in jeder Runde ein temporeiches und kurzweiliges Spiel. (Quelle: Ravensburger)

vorstellung vom 23.02.2016

Elias Gameplay TEIL 40: Make ‘n’ Break Junior (Ravensburger)

Elias Gameplay TEIL 40: Make 'n' Break Junior (Ravensburger) from Cliquenabend on Vimeo.


<< nächst ältere   |   News Archiv   |   nächst neuere >>

Spiele-Shop

Verknüpfte Spiele:

0 Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Diese News ist lter als 788 Tage.
Kommentieren nicht mehr mglich...