Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?


Interview mit Ralph Bruhn (Hall Games)   Artikel vom 20.01.2009
Anfang Januar hat Hall9000 Verkündet, dass Ihr Redakteur Ralph Bruhn dieses Jahr einen eigenen Spielverlag Gründet - Hall Games. Das erste Spiel des Verlages ist gleich von einem Namenhaften Autoren - Uwe Rosenberg. Grund genug für ein ausführliches Interview um mal zu erfahren was genau da passiert ;-) ...
Rush Hour alle Versionen - Cliquenabend Videospezial   Artikel vom 15.01.2009
Rush Hour von ThinkFun ist ein wahrer Klassiker. Die Idee kennt jeder, es gilt einen Gegenstand zu einem Ort zu bringen, hierfür müssen aber andere erst mal zur Seite geschoben werden, gar nicht so einfach! ThinkFun hat daraus ein sehr schönes Knobelspiel gemacht, aber welche Version soll man kaufen? Hier geben wir euch einen Überblick über alle Versionen. ...
Die Zug um Zug Reihe - Cliquenabend Videospezial   Artikel vom 15.01.2009
Days of Wonder begeistert seit 2004 die Spielgemeinschaft mit "Zug um Zug". Inzwischen gibt es 9 Zug um Zug Spiele bzw. Erweiterungen. Dabei fragt sich der ein oder andere worin sie sich unterscheiden, was eine Erweiterung ist und was ein eigenständiges Spiel und welches man für sich am besten kauft. Wir bringen für euch etwas Licht in den Tunnel. :-) ...
Nürnberger Spielwarenmesse 2009 - Die Messevorschau   Artikel vom 03.01.2009
Welche Neuheiten wurden angekündigt auf der Spielwarenmesse 2009? In der übersichtlichen Liste, alles auf einen Blick. ...
Le Havre Adventskalender mit Uwe Rosenberg   Artikel vom 01.12.2008
Wir haben uns mit Uwe Rosenberg kurzgeschlossen und einen spannenden Adventskalender zur Entstehungsgeschichte vom aktuellen Spiel Le Havre organisiert. Nach dem Motto: Jeden Tag ein Türchen wird dieser Artikel täglich ergänzt. Wir wünschen viel Spaß! ...
Videospezial: Essen 2008   Artikel vom 05.11.2008
Wir schreiben den 23. Oktober des Jahres 2008, fünf mutige Brettspielliebhaber und Cliquenabendreporter befinden sich um 6 Uhr morgens auf der Straße. Mit einem müden Lächeln im Gesicht und purer Energie und Ekstase im Blut sind sie auf den Weg nach Essen. Hier angekommen verbringen sie die nächsten vier Tage im Brettspielhimmel. Ausgerüstet mit viel Koffein, Kameratapes und guter Laune machen sie sich für cliquenabend.de auf ein paar stressige Tage gefasst.... ...
Videospezial: Thurn und Taxis   Artikel vom 05.11.2008
Was letztendlich als Spielidee in einen Spielablauf umgesetzt wurde, war bzw. ist so genial, dass Thurn und Taxis im Jahre 2006 den Titel Spiel des Jahres verliehen bekam. In diesem Videospezial wollen wir einen Blick auf die Thurn und Taxis Reihe werfen. ...
19. Fakt des Monats: Zu Gast bei Hans im Glück   Artikel vom 04.11.2008
Der Hans im Glück Verlag ist bei Spielern auf der ganzen Welt bekannt. Sein bekanntestes Spiel "Carcassonne" hat Millionen Menschen erfreut, aber auch viele weitere Spiele landen oft auf dem Spieltisch. Ein Beweis sind zahlreiche Auszeichnungen und die Verkaufszahlen. Wir waren für euch zu Gast beim Verlag und haben die vier Mitarbeiter interviewt... ...
Videospezial: CATAN Alm Match   Artikel vom 31.10.2008
Die Aiblinger Zockerbande veranstaltete am 1. Juni ein ein spezielles Catan-Turnier. Am Sonntag, den 1. Juni 2008, wurde ein Freundschaftsländerspiel Bayern-Austria austragen. Der Rahmen sollte etwas besonderes und doch wieder typisches sein - das Turnier war ein Alm Match. Wir haben den Veranstalter, Nils Kruse, zu seinen Events interviewt. Außerdem trafen wir auf der Alm auch Angeli Damda und interviewten auch ihn und ihr bekommt natürlich auch einen Videoeinblick in das Geschehen. ...
18. Fakt des Monats: Chili Spiele - Holzig Scharf   Artikel vom 27.10.2008
Wir haben Klaus Zoch beim Chili Spiele Stand in Herne getroffen und uns von ihm persönlich die drei Spiele vorstellen lassen. Natürlich nutzten wir die Zeit auch für ein kurzes Interview sowohl per Video als auch schriftlich... Viel Spaß beim feurigen 18. Fakt des Monats. ...
< vorige Seite Seite   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  nächste Seite >