Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Testbericht vom 07.02.2012 - von Jörg

Capt´n Sharky Angelspiel




Details


Verlage:
Autoren:
Genres:
Spielmechaniken:
Release:
2011

Anzahl der Spieler:
2 bis 4 Spieler

Spielzeit:
15 Minuten

Altersfreigabe:
Frei ab 4 Jahre

Durchschnittswertung:
8/10 bei 1 Bewertungen



Bestellen





regelerklaerung vom 12.01.2012

Video: Spielvorstellung Angelspiel - Capt'n Sharky (Die Spiegelburg) - Essen 2011

Kurze Werbepause :-) noch 15 Sekunden

Vorwort:

Bereits als Video haben wir euch das Spiel mit einfachen Regeln und phantastischer Grafik vorgestellt. In aller Kürze wollen wir uns jetzt auch schriftlich zu diesem Spiel äußern, denn mittlerweile hatten auch mehrere Kinder das Vergnügen es auszuprobieren.

Ziel des Spiels:

Die Spieler müssen verschiedene Gegenstände aus dem Meer angeln. Wer am Ende die meisten Punkte hat, gewinnt.

Spielaufbau:

Der Spielrahmen wird in den Schachtelboden gesteckt. Fische, Piratenhut und Stiefel werden in die Schachtel geworfen.

Spielablauf:

Beginnend mit einem Startspieler nimmt dieser die Angel und darf zwei Mal im Meer fischen. Die Angel darf dabei nicht kreisen und der Spieler darf auch nicht ins Meer schauen. Hat man etwas geangelt, zieht man die Angel heraus und legt den Gegenstand vor sich ab. Für jeden geangelten Fisch erhält der Spieler einen Punkt. Der Piratenhut bringt zwei Punkte, nur der Stinkstiefel sorgt am Ende für einen Minuspunkt.
Das Spiel endet, sobald alle 14 Gegenstände und Fische aus dem Meer geangelt wurden. Die Punkte werden addiert und der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt.
In einer Spielvariante für zwei Spieler geht es darum so schnell wie möglich zu angeln.

Strategie:

Strategische Möglichkeiten gibt es nicht!

Interaktion:

Interaktion spielt keine Rolle!

Glück:

Der Glücksfaktor ist ausgesprochen hoch, zumal man nicht in das Meer hinein sehen darf und auch nicht genau weiß, wo welche Gegenstände liegen.

Packungsinhalt:

Der Preis mit 15 Euro brachte doch manch ein Elternpaar zum Staunen, denn ein solcher Preis in glänzender folierter Verpackung, komplett magnetischen Fischen und zwei Holzangeln ist top! Die Anleitung ist kurz und die Illustration wirklich sehr gelungen. Für uns eines der bisher schönsten und attraktivsten Angelspiele.

Spaß:

Angelspiele sind nichts Neues, wobei Kinder im Alter von 4 und 5 Jahre, die das Spiel ausprobiert haben, vergleichbare Spiele nicht kannten. Der Spaß war von Anfang an vorhanden und die Anspannung beim Angeln eines Gegenstandes deutlich zu erkennen. „Bloß nicht der Stinkstiefel“ war einer der meist genannten Sätze.
Schnell wurden neue Ideen zum Spielen entwickelt (Farbe, Form und Größe der Fische) und nicht selten mussten die Eltern beim Angeln mitspielen. Denn zu Dritt oder zu Viert macht das Spiel noch mehr Spaß!

s Meinung:

Angelspiele gibt es in etlichen Versionen, doch in solch schöner Verpackung zu diesem Preis hatten wir es selten in der Hand. Auch das Material mit vollmagnetischen Fischen ist recht neu, so dass der Angelspaß auch regelmäßig bei den Kindern auf dem Tisch landet. Entsprechend hoch ist auch unsere Wertung, zumal die Kinder auch auf eigene Ideen kommen. Wir hoffen auf einen großen Erfolg, denn dann gibt es vielleicht auch mal eine Erweiterung mit neuen Gegenständen. Wünschenswert wäre es auf jeden Fall.

Silke und Jörg Köninger für cliquenabend.de

Vielen Dank an Coppenrath Verlag für die freundliche Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

STRATEGIE
0 von 10
Strategische Möglichkeiten gibt es nicht!
INTERAKTION
0 von 10
Interaktion spielt keine Rolle!
GLÜCK
10 von 10
Wo liegt welcher Gegenstand?
PACKUNGSINHALT
9 von 10
Tolles Material, super Preis!
SPAß
8 von 10
Spielspaß auf Dauer!
GESAMT-
WERTUNG:
8/10
Bekanntes Spiel im neuen attraktiven Design zu einem super Preis!
Erklärung zur Wertung: 1-2 Ungenügend,   3 Mangelhaft,   4 Nicht lohnenswert,   5 Durchschnittsspiel,
6-7 Reizvoll,   8 Sehr gut,   9 Besonders Lohnenswert,   10 Topspiel

Bilder








Momentan sind zu diesem Spiel noch keine Videos vorhanden.

Ähnliche Spiele

Per Doppelklick auf das Cover könnt Ihr zum Test des ähnlichen Spiels springen:

Leserkommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren


News

RSS

Aktuelle News

Donnerstag 24.09.2015

Topliste: Geschicklichkeitsspiele "Jörg" September 2015 (Version 4)

Nachricht von 13:10 Uhr, Jörg, - Kommentare

In dieser Liste gab es doch einige neue gelistete Spiele und das eine oder andere (ich denke gerade an Katakomben) wird in Zukunft mit Sicherheit noch in diese Topliste aufgenommen. Viel Spaß... ...

Mittwoch 22.01.2014

Top-Listen – Geschicklichkeits-Spiele (Version 2)

Nachricht von 21:20 Uhr, Jörg, - Kommentare

Jörg’ Wertungen Note 10/10: Topspiel Crossboule (Zoch Verlag)  - Jahr 2006 – ab 14 Jahre Note 9/10: Besonders lohnenswert Affentennis (Braunkohl Verlag)... ...

Donnerstag 16.05.2013

Top-Listen – Kinder Spiele (Version 1)

Nachricht von 21:38 Uhr, Jörg, - Kommentare

Jörg’ Wertungen: Note 10/10: Topspiel tiptoi Reihe (Bücher, Spiele, einfach nach tiptoi unter Spielen suchen, beispielhaft hier "Mein großer Weltatlas) (Ravensburger)... ...

Samstag 11.05.2013

Top-Listen – Geschicklichkeits-Spiele (Version 1)

Nachricht von 10:40 Uhr, Jörg, - Kommentare

Seit einigen Wochen befassen wir uns mit den Top-Listen aus diversen Bereichen und gestartet sind wir mit den Würfelspielen, den Kartenspielen, den abstrakten Spielen, den kooperativen Spielen,... ...

Dienstag 07.02.2012

Spieltest: Capt´n Sharky Angelspiel (Die Spiegelburg)

Nachricht von 07:02 Uhr, Jörg, - Kommentare

Bereits als Video haben wir euch das Spiel mit einfachen Regeln und phantastischer Grafik vorgestellt. In aller Kürze wollen wir uns jetzt auch schriftlich zu diesem Spiel äußern, denn... ...

Donnerstag 12.01.2012

Video: Spielvorstellung Angelspiel - Capt'n Sharky (Die Spiegelburg) - Essen 2011

Nachricht von 06:52 Uhr, Jörg, - Kommentare

Geangelt wird natürlich auch bei Capt'n Sharky und so wurde dieses bekannte Spiel auch in diesem Format umgesetzt. In diesem Video bekommt ihr einen Überblick über die Regeln und... ...

Weiter zu allen News