Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Testbericht vom 01.03.2016 - von Jörg

Chimera




Details


Verlage:
Autoren:
Illustratoren:
Genres:
Spielmechaniken:
Release:
2015

Anzahl der Spieler:
3 Spieler

Spielzeit:
45 Minuten

Altersfreigabe:
Frei ab 10 Jahre

Durchschnittswertung:
6/10 bei 1 Bewertungen



Bestellen





vorstellung vom 25.10.2015

Essen 2015: Chimera (Abacusspiele)

Essen 2015: Chimera (Abacusspiele) from Cliquenabend on Vimeo.

Kurze Werbepause :-) noch 15 Sekunden

Vorwort

Zur Spiel in Essen haben wir bereits von ABACUSSPIELE im Video erfahren, dass sich Chimera insbesondere an Liebhaber von Tichu richtet. Gleichzeitig ist es aber nur für drei Spieler!

Letzteres ist ungewöhnlich und gleichzeitig weiß ich, dass es in unseren Spielgruppen nur wenige Tichu-Spieler gibt.

Spielablauf:

In jeder Runde treten zwei Spieler als Jäger und ein Spieler als Chimäre an. Wer welche Rolle erhält bestimmt eine zuvor statt findende Bietphase, bevor im Anschluss die Jäger gegen den Chimären antreten. Die Jäger agieren als Team wobei natürlich auch jeder Spieler eigene Interessen verfolgt, denn wertvolle Schatzkarten will natürlich jeder für sich besitzen. Das Spiel verläuft über mehrere Partien und endet erst wenn ein Spieler ein zuvor bestimmtes Punktelimit erreicht.

Bei den Spielkarten gibt es neben den Zahlenkarten in vier Farben (Symbolen) auch jeweils eine Heldenkarte und zwei Spezialkarten.

Da die Karten an die Spieler verteilt werden wissen die Spieler bereits vor einer Bietrunde ob sie gerne zum Chimären einer Runde werden wollen. Je nach Gebot können die Jäger noch vor dem ersten Ausspielen der Karten untereinander Karten tauschen.

Im Spielverlauf eröffnet der Chimäre seinen ersten Stich und nachfolgende Spieler müssen eine gleiche Kombination höheren Werts spielen oder passen.

Die etwas ungewöhnlichen Kartenkombinationen sind in der Anleitung hinterlegt und gerade Anfänger werfen gerne einen Blick darauf. So hat man beispielsweise mit einem Chimären-Angriff (beide Spezialkarten) mit Sicherheit den Stich(Auslage) für sich.

Sobald ein Spieler alle seine Karten ausgespielt hat folgt eine Wertung. Bonus für Chimären bzw. Jäger werden verteilt, wobei es stark davon abhängt, welche Partei das Spiel gewinnt.

s Meinung:

Meine letzte Tichu-Partie liegt schon eine Weile zurück und auch wenn das Spiel Ähnlichkeiten mit Tichu vorweist muss ich mich neu in die Regeln und Abläufe hineinversetzen. Gleichzeitig ist Chimera nur für drei Spieler gedacht und somit in der Spielweise (2 Jäger gegen 1 Chimären) sehr ungewöhnlich.
So verliefen die ersten Partien auch etwas schleppend, zumal wir auch selten ein solch ungewöhnliches Karten-Stichspiel in den Händen hatten. Die Spielregel ist aber sehr gut strukturiert und dank einiger angezeigten Kartenkombinationen hat man auch schnell verstanden wie man hier agieren muss. Das Abgeben der Gebote wird erst nach zwei bis drei Partien klar, denn je nach Spielende erhält man mehr oder weniger Punkte.
Im Vergleich zu anderen Stichspielen bin ich froh über den dicken Wertungsblock, da hier regelmäßig unterschiedliche Punkte und Boni notiert werden müssen. Das ist auch der Grund warum das Spiel in einer doch etwas größeren Verpackung gelandet ist, denn die Anzahl der Karten ist überschaubar.

Je nach Spielgruppe gefällt mir Chimera gut, wobei ich auch Partien erlebte bei denen der eine oder andere Mitspieler nach der ersten Partie dankend ablehnte, da er mit dem Spiel einfach nichts anfangen konnte. Chimera ist ein ungewöhnliches Kartenspiel und mit Sicherheit nicht für jeden Kartenspieler gedacht. Gleichzeitig muss man erst einmal einige Partien absolvieren, bis man Zugang zum Spiel findet. Wer diese Zeit nicht scheut und entsprechende Spieler am Tisch sitzen hat wird es nicht bereuen.

Jörg Köninger für cliquenabend.de

GESAMT-
WERTUNG:
6/10
Tichu, etwas abgewandelt, für drei Spieler! Ungewöhnlich und je nach Gruppe durchaus reizvoll.
Erklärung zur Wertung: 1-2 Ungenügend,   3 Mangelhaft,   4 Nicht lohnenswert,   5 Durchschnittsspiel,
6-7 Reizvoll,   8 Sehr gut,   9 Besonders Lohnenswert,   10 Topspiel

Bilder

BILD KONNTE NICHT ABGERUFEN WERDEN:







Videos

vorstellung vom 13.01.2015

Essen 2014 Video: Chimera (Z-Man Games)

Essen 2014 Video: Chimera (Z-Man Games) from Cliquenabend on Vimeo.

Kurze Werbepause :-) noch 15 Sekunden

Ähnliche Spiele

Per Doppelklick auf das Cover könnt Ihr zum Test des ähnlichen Spiels springen:

Leserkommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren


News

RSS

Aktuelle News

Dienstag 01.03.2016

Neue Berichte online

Nachricht von 22:23 Uhr, Jörg, - Kommentare

Ab und an dauert es einfach etwas länger bis neue Berichte online sind, doch dafür gibt es wieder eine große Auswahl und viele der Spiele benötigten auch mehr Zeit, bevor ein Bericht... ...

Sonntag 25.10.2015

2 Essen 2015 Videos: Chimera und Tichu Sonderausgabe (ABACUSSPIELE)

Nachricht von 21:47 Uhr, Jörg, - Kommentare

Gleich zwei Videos verpacke ich in diese News mit einer Besonderheit. Chimera ist genau für "drei" Spieler und Tichu genau für "vier Spieler". Bei Tichu handelt es sich... ...

Dienstag 13.01.2015

Essen 2014 Video: Chimera (Z-Man Games)

Nachricht von 15:36 Uhr, Smuker, - Kommentare

Kartenspiele sind seit ewigen Zeiten sehr beliebt und werden überall auf der Welt gerne gespielt. Das mag sicherlich auch daran liegen, dass man sie einfach mitnehmen kann und sie meistens keine... ...

Montag 04.08.2014

Mallorca 2014 - Kommende Brettspielneuheiten (2014/2015) - Podcast #17

Nachricht von 10:20 Uhr, Smuker, 13 Kommentare

Der fünfte cliquenabend.de Mallorca Prototypen Event fand wieder statt und Mario, Bernadette, Andreas sowie unser erster Gastpodcaster Matthias berichten hier wie der Event war, erzählen... ...

Weiter zu allen News