Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?



Details


Verlage:
Autoren:
Genres:
Spielmechaniken:
Release:
2009

Anzahl der Spieler:
2 bis 20 Spieler

Spielzeit:
5 bis X Minuten

Altersfreigabe:
Frei ab 12 Jahre

Durchschnittswertung:
7/10 bei 1 Bewertungen



Bestellen




Testbericht vom 03.04.2010 - von Jörg

Black Stories 5



Man glaubt es kaum! Teil 5 der Black Stories Reihe wurde veröffentlicht und das ist schon wirklich eine Sensation! Begonnen hat alles mit Teil 1 der Reihe vor einigen Jahren und anfangs waren doch viele Spieler schockiert über diese Art der Rätsel. Der Erfolg gab dem Autor und dem Verlag Recht, so dass in den letzten Jahren auch andere Story-Reihen (z.B. Real Crime) entstanden. Wir sind gespannt ob diese neuen Rätsel genau so gut in unsere Spielgruppe ankommen wie es mit den letzten Ausgaben der Fall war.

Ziel des Spiels: / Spielaufbau:  / Spielablauf: Die Abläufe sind nicht neu, so dass wir auf Teil 1 der Reihe verweisen(Link).

Strategie:

Wir sind bereits schon erfahrene Story-Spieler. Somit wissen wir bei manchen Rätseln auch relativ schnell was mit dem Hinweis gemeint ist oder in welche Richtung die mögliche Lösung geht. Bei einigen Rätseln benötigt man allerdings einige Hinweise um auf den richtigen Weg zu kommen.

Interaktion:

Die Interaktion spielt auch in dieser fünften Edition keine Rolle. Der Bereich Kommunikation ist da schon eher gefragt! Umso größer die Runde desto kommunikativer und spannender!

Glück:

Wie hat der Typ überlebt oder wie ist er gestorben? Nicht immer hat man mit seinen vielen Fragen auch Glück doch mit einem kleinen Hinweis schafft es das Ratevolk mehr oder minder überraschend die Lösung zu finden.

Packungsinhalt:

Die Verpackung ist die gleiche, die Farbe immer noch rot und schwarz, alles bleibt dem Standard gleich! Mit Bernhard Skopnik hat man den bekannten Illustrator beibehalten was wir sehr begrüßen. Preislich bewegt sich der Ratespaß im Rahmen der anderen Ausgaben.

Spaß:

Als Leser und Spieler fragt man sich schon ob der Ratespaß bei einer solch großen Anzahl von Black Stories Ausgaben noch so hoch ist wie wir das in den letzten Bewertungen festgelegt haben. Black Stories spielen wir nur wenn wir Lust darauf haben und so können auch locker einige Wochen vergehen bis man mit den ersten paar Rätseln beginnt. Abhängig von der Situation (oft im Auto auf langen Fahrten) nutzt man die Gelegenheit um eine oder gleich mehrere Aufgaben zu lösen. Ein Hinweis allerdings am Rande: Der Autofahrer sollte immer zur Gruppe des Ratevolkes gehören! Die fünfte Reihe macht, nachdem wir wiederum einige Wochen damit verbracht haben, sehr viel Spaß! Einige der Rätsel stoßen wieder mal an die Grenze des guten Geschmacks! So soll es ja auch sein und nach 50 gelösten Aufgaben (einige Hilfemaßnahmen waren erforderlich) sind wir gespannt wie sich diese Reihe weiter entwickelt.

`s Meinung:

Mit Teil 5 der Reihe wir Black Stories nicht langweilig. Die Rätsel sind weiterhin spannend und skurril zu gleich. Nicht jeder steht auf einen solchen Rätselspaß, doch die Gemeinde der Black Stories Spieler wächst weiterhin, sonst würde es ja Teil 5 nicht geben.
Aus unserer Sicht wieder einmal gelungene Aufgaben die in einer Gruppe oder unterwegs im Auto oder Zug am meisten Spaß machen!

Silke und Jörg Köninger für cliquenabend.de

Vielen Dank an Moses Verlag für die freundliche Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

STRATEGIE
3 von 10
Etwas um die Ecke denken!
INTERAKTION
1 von 10
Nur einer kennt die Lösung!
GLÜCK
3 von 10
Verrückte Denkweise führt manchmal zum Ziel!
PACKUNGSINHALT
7 von 10
Passt sich den vorherigen Reihen an!
SPAß
7 von 10
50 Aufgaben, eine verrückter als die andere!
GESAMT-
WERTUNG:
7/10
"Der Rätselspaß geht in eine weitere Runde! Teil 5 passt sich den bisherigen Reihen an und begeistert uns wieder aufs Neue."
Erklärung zur Wertung: 1-2 Ungenügend,   3 Mangelhaft,   4 Nicht lohnenswert,   5 Durchschnittsspiel,
6-7 Reizvoll,   8 Sehr gut,   9 Besonders Lohnenswert,   10 Topspiel

Leserkommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben:

Bitte zuerst Registrieren


News

Donnerstag 28.07.2011

Spieltest: Black Stories Holiday Edition (Moses Verlag)

Nachricht von 18:53 Uhr, Jörg, 1 Kommentare

Und wieder eine neue Ausgabe aus der black stories Reihe! ...

Bilder








Videos

Momentan sind zu diesem Spiel noch keine Videos vorhanden.

Ähnliche Spiele

Per Doppelklick auf das Cover könnt Ihr zum Test des ähnlichen Spiels springen: