Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Artikel vom 18.06.2008

Autor: Smuker

Kategorie: Events
Umfang: 28 Seiten


Kommentieren (2)

Die Spiel 2008 - Neuheiten auf der größten Messe für Gesellschaftsspiele




Jedes Jahr im Oktober findet die größte Messe über Gesellschaftsspiele in Essen statt. Ihr Name ist jedem Brettspielfan weltweit sehr wohl bekannt: "Die Spiel". Was euch dieses Jahr neues von den Distributoren und Spieleautoren erwartet erfahrt ihr hier. Die Informationen zur Messe werden ständig aktualisiert, sobald wir mehr erfahren.

Zahlen | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Andere




Verlage mit P



Letzte Aktualisierung: 18.10.2008

Die hier aufgeführten Verlage:

Parker aktualisiert! (17.10.2008)
PD Verlag aktualisiert! (18.10.2008)
Pegasus
Phalanx Games
Phantastische- Spielewelten aktualisiert! (18.10.2008)
Pilot Games aktualisiert! (18.10.2008)
Portal Publishing aktualisiert! (18.10.2008)
Post Scriptum aktualisiert! (18.10.2008)
Productief
Pro Ludo aktualisiert! (18.10.2008)
Public Solution aktualisiert! (18.10.2008)
Puzzlewood aktualisiert! (18.10.2008)

Parker:


Essen Standnummer: 12-07
Titel: Risiko Deluxe
Autor: Albert Lamorisse
Spieleranzahl: 2-6 Spieler
Spielzeit: Unbekannt
Alter: Ab 12 Jahre
Preis: Unbekannt
Beschreibung:
Risiko wurde 1957 von dem französischen Filmregisseur Albert Lamorisse erfunden und zählt wohl zu den bekanntesten Spielen Weltweit.
Parker hat dem Spiel eine Frischzellenkur verpasst und bringt es nun in einer Deluxe-Version auf den Markt.
Die Weltkarte sieht hierbei etwas anders aus, denn das neue Risiko spielt in der Gegenwart. Auch gibt es neue Spielfiguren und Regelmechanismen, so dass ein aggressiveres Spielen möglich wird.
Jede Spielfarbe hat auf dem Spielplan fest markierte Hauptstädte, die es im Spielverlauf besonders zu schützen gilt, denn einem eventuellen Eroberer winken zusätzliche Armeen, wenn es ihm gelingt, die Kommandozentrale eines Mitspielers zu besetzen.

Dem Spiel liegen drei verschiedene Spielversionen bei. Unter anderem ist es Möglich einen festen Grundaufbau zu verwenden, der sich nach der Spieleranzahl orientiert. Somit ist kein langer Aufbau mit Hilfe dem ziehen der Karten notwendig. Auch die Zeit des schnellen Spielgewinns dank einer einfach zu erfüllenden Missionskarte ist vorbei. Im neuen Risiko werden die Missionskarten offen ausgelegt.

Endet im normalen Spielverlauf des neuen Risko Deluxe der Wettstreit der Strategen mit der erfolgreich gemeisterten dritten Mission und der Herrschaft über die eigene Hauptstadt, entführt die Spielvariante "Club der Offiziere" in eine neue Spieldimension. Diese erwartet karrierebewusste Heerführer im Anschluss an die absolvierte "Grundausbildung". In diesem weiterführenden Level des Spiels bereichern zahlreiche Auszeichnungen, die für jede erledigte Mission vergeben werden, den Spielfluss. Und ist den Hobby-Feldherren ein Spielende nach drei erfüllten Aufträgen zu kurz: Kein Problem. Im "Club der Offiziere" haben die Spieler die Möglichkeit, das Spiel mit der Befreiung der ganzen Welt zu beenden.


Cover

PD Verlag:


Essen Standnummer: 9-34
Titel: Die Prinzen von Machu Picchu
Autor: Mac Gerdts
Illustrator: Oliver Graute
Spieleranzahl: 2-5 Spieler
Spielzeit: 90-120 Minuten
Alter: Ab 12 Jahre
Preis: X,XX
Beschreibung:
Das stolze Reich der Inka wurde von den goldgierigen Spaniern unterworfen. Nur eine kleine Schar von Inka-Prinzen konnte in die Berge fliehen. In Machu Picchu, einer verborgenen Stadt in den Anden, bauen sie mit ihren Familien, Priestern und Sonnenjungfrauen friedlich ein neues Gemeinwesen auf. Doch Vorsicht: Die Spanier sind in der Nähe und kurz davor, Machu Picchu zu finden! Die Inkas müssen alle ihre Priester und Sonnenjungfrauen aufbieten, um die Hilfe des Sonnengottes Tayta Inti zu erlangen. Anderenfalls werden die Spanier in der letzten Nacht in die Stadt einfallen auf der Suche nach demjenigen, der ihnen am meisten Gold geben kann.

Ein ganz spezielles Element des Spiels ist die alternative Siegbedingung. Die Spieler können entweder versuchen, möglichst viele Punkte für den Inka-Sieg zu erreichen, oder sie setzen auf den Sieg der Spanier und legen hierfür möglichst viel Gold beiseite. Je nach Interessenlage versuchen sie daher auf den Spielausgang Einfluss zu nehmen. Weil oft bis kurz vor Schluss des Spiels nicht klar ist, welche Seite gewinnen wird, verleiht dies dem Spiel eine ganz
besondere Spannung.

Nach „Antike“, „Imperial“ und „Hamburgum“ ist „Machu Picchu“ die vierte Spielveröffentlichung von Mac Gerdts im PD-Verlag. Ähnlich wie diese Spiele ist es wieder ein Strategiespiel mit einfachen Regeln, wobei diesmal die Spielzüge auf dem ganzen Spielplan ausgewählt werden. Die Ausstattung von „Machu Picchu“ ist reichhaltig. Neben einem großen Spielplan gibt es u.a. über 200 Holzteile, von denen die Spielsteine für Lama, Coca, Keramik und Tuch jeweils individuell geformt sind.


Cover


Spielbrett


Spielkarten

Pegasus:


Essen Standnummer: 6-14, 6-145, 12-01
Titel: Arsenal 2070 (Rollenspiel-Quellenband zu Shadowrun)
Preis: 29,95 €
Beschreibung:
Rollenspiel-Quellenband zu Shadowrun

Titel: Circus Maximus
Autor: Jeffrey D. Allers
Spieleranzahl: 3-5 Spieler
Spielzeit: 45-75 Minuten
Alter: Ab 10 Jahre
Preis: 8,99 €
Beschreibung:
Eins der vier neuen Kartenspiele aus der Metallboxreihe.

Dass der Schwarzmarkthandel schon zu Zeiten des Römischen Reiches blühte, erleben die Spieler in Circus Maximus von Jeffrey Allers. Sie müssen hier alle denkbaren Tricks einsetzen, um die begehrten Tickets für Wagenrennen oder Gladiatorenkämpfe zu ergattern und danach gewinnbringend an Legionäre, Touristen oder gar Senatoren wieder zu verhökern.

Die Spielregeln könnt ihr hier herunterladen.

Videoerklärung des Vorabexemplars (aufgenommen auf den 15-jährigen Pegasus Jubiläumsfest 2008):

WMV-Video in guter Qualität (ca. 173MB) hier downloadbar.


Cover


Theaterkarten


Händlerkarten


Touristen

Titel: Das schleichende Grauen
Autor: Bernd Perplies, Christian Humberg
Spieleranzahl: 1 Spieler
Preis: 8,95 €
Beschreibung:
Abenteuer-Spielbuch zum Hexer von Salem



Cover

Titel: David & Goliath
Autor: Reinhard Staupe
Spieleranzahl: 3-6 Spieler
Spielzeit: 20-40 Minuten
Alter: Ab 8 Jahre
Preis: 8,99 €
Beschreibung:
Eins der vier neuen Kartenspiele aus der Metallboxreihe.

Um ein reines Stichspiel handelt es sich bei David & Goliath von Reinhard Staupe. Dieser Titel dürfte einigen Spielern sicher bekannt vorkommen, denn das Spiel landete im Jahr 1998 bereits auf der Auswahlliste zum „Spiel des Jahres“. Der originelle Spielmechanismus wird neu präsentiert durch pfiffige Illustrationen von kleinen agilen Mäusen, die sich gegen dicke verschlagene Kanalratten zur Wehr setzen.

Die Spielregeln könnt ihr hier herunterladen.


Cover


Spielkarten

Videoerklärung des Vorabexemplars (aufgenommen auf den 15-jährigen Pegasus Jubiläumsfest 2008):

WMV-Video in guter Qualität (ca. 37MB) hier downloadbar.

Titel: Die Sterne stehen richtig
Autor: Klaus Westerhoff
Illustrator: Goomi alias François Launet
Spieleranzahl: 2-5 Spieler
Spielzeit: Unbekannt
Alter: Ab 12 Jahre
Preis: 14,95 €
Beschreibung:
Die Großen Alten haben auf der Erde geherrscht, und werden dereinst wieder herrschen. Momentan sind sie gefangen in der Unaussprechlichen Gruft des Grauens. Das kannst du als richtiger Kultist natürlich nicht hinnehmen. Aber nur wenn die Sterne richtig stehen, vermagst du den Großen Cthuloo, Hastur, Chaugar und Tsatso zu befreien.

Spielkomponenten:
- 80 Spielkarten
- 25 Sternenmarken
- Regeln


Cover



Spielkartengrafik

Titel: Im Wandel der Zeiten (Through the Ages)
Autor: Vlaada Chvatil
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 180 Minuten
Alter: Ab 12 Jahre
Preis: 39,95 €
Beschreibung:
Im Wandel der Zeiten ist die deutsche Brettspielversion von "Through the ages" (aus dem Jahre 2006).

Ziel des Spiel ist es seine Bevölkerung zu entwickeln und nicht wie bei bekannten Spielen, die anderen Zivilisationen zu zerstören. Die militärische Stärke ist einer der Aspekte deiner Nation, aber es gibt auch noch die Bevölkerungszahl, die Produktion und die Wissenschaft. Es liegt in deiner Hand auf was du dich mehr oder weniger konzentrieren möchtest, aber du solltest niemals die anderen unterschätzen, während du deine Zivilisation aufbaust.

Der Spieler dessen Nation am meisten Kultur erwirbt gewinnt das Spiel. Hierfür gibt es verschiedene Wege: Durch Religion, Literatur oder Drama, dem Bau von Weltwundern, kulturelle Persönlichkeiten. Es ist aber auch durch Krieg und Aggression möglich seinen Kulturwert beachtlich zu steigern.


Voraussichtliches Cover

Titel: Kleine Helden 2: Verstärkung (Kartenspielerweiterung)
Autor: Malte aus dem Siepen
Illustratorin: Laura Balzer
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 30 Minuten
Alter: Ab 8 Jahre
Preis: 12,95 €
Beschreibung:
Neues Futter für die stetig wachsende Fangemeinde: Der Kampf der Kleinen Helden geht weiter, denn Verstärkung ist eingetroffen.

Erweitere deine Abenteurergruppe mit acht neuen Helden, wie der Zentaurin und dem Samurai. Rüste sie mit neuen Waffen aus, die du nun einhändig oder auch zweihändig benutzen kannst. Trickse deine Gegner durch vorher nicht gekannte Manöver aus oder überrasche sie mit neuen Zaubern.

Außerdem werden zwei neue Kartenarten eingeführt: Runen und NSC. Die mächtigen Runen gehen eine Verbindung mit deiner Ausrüstung ein und geben dir zahlreiche Vorteile im Kampf. Die NSC verstärken deine Gruppe auf vielfältige Weise. Zahlreiche neue und raffinierte taktische Möglichkeiten warten also auf die Kleinen Helden!

Spielkomponenten:
- 115 Spielkarten (darunter acht neue Helden)
- Zusatzregeln


Cover

Titel: Kohle - Mit Volldampf zum Reichtum (deutsche Ausgabe von Brass)
Autor: Martin Wallace
Spieleranzahl: 3-4 Spieler
Spielzeit: 120 Minuten
Alter: Ab 23 Jahre
Preis: 39,95 €
Beschreibung:
Endlich gibt es Brass, welches letztes Jahr erschien auf Deutsch! Das Spiel wurde im Internet sehr gehypt und war in kürzester Zeit ausverkauft. Nun müssen die Spieler, die keins bekommen haben nicht mehr lange warten.

Das Ziel in diesem Spiel ist es Wollmühlen, Kohlminen, Eisenarbeitsstätten, Kanäle, Zugstrecken, Häfen und Werften zu bauen. Diese muss man dann dazu verwenden um Punkte zu erhalten. Die Möglichkeiten sind allerdings beschränkt, da man nur eine bestimmte Kartenanzahl erhält. Wer allerdings gut plant ist am Ende der Sieger.


Cover der englischen Ausgabe

Titel: Malleus Monstrorum, 2. EditionMonstrorum, 2. Edition
Preis: 34,95 €
Beschreibung:
Cthulhu-Rollenspiel Quellenbuch


Cover

Titel: Munchkin 6 - Durchgeknallte Dungeons (Kartenspielerweiterung)
Autor: Steve Jackson
Illustrator: John Kovalic
Spieleranzahl: 3-6 Spieler

Spielzeit: 45 Minuten
Alter: Ab 10 Jahre
Preis: 9,95 €
Beschreibung:
In Munchkin tritt man Türen ein, macht Monster kalt und schnappt sich deren Schätze. Doch wo ist der Dungeon? Deswegen hat sich Steve Jackson für Durchgeknallte Dungeons, die neueste Erweiterung zu seinem Spielehit, etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Nun kannst du den Dungeon des Elfenüberschusses betreten oder das Tor zum Mangadungeon durchschreiten. Oder sie beide auf einmal erforschen!

Jede der 22 extragroßen Dungeonkarten (inklusive 2 Blankokarten) bringt eine Sonderregel mit sich, die die ganze Gruppe und manchmal auch die Monster betrifft! Nutze die 16 Portalkarten, um auf deiner Jagd nach Gold und Ehre von einem Dungeon zum nächsten zu springen.

Außerdem enthalten: 6 neue Munchkin-Karten, für diese Ausgabe extra entworfen und von John Kovalic illustriert.

Spielkomponenten:
- 22 Dungeonkarten (inkl. 2 Blankokarten)
- 22 Spielkarten


Cover

Titel: Munchkin Freibeute
Autor: Steve Jackson
Illustrator: John Kovalic
Spieleranzahl: 3-6 Spieler
Spielzeit: 45 Minuten
Alter: Ab 14 Jahre
Preis: 14,95 €
Beschreibung:
Segle als Freibeuter, Teerjacke oder Kauffahrer über die sieben Meere. Verhöhne deine Feinde mit deinem schrecklichen Akzent – ob nun Britisch, Holländisch, Französisch oder Spanisch. Schmücke deine Galeone (oder deine Abgewrackte Galeone) mit einer Galionsfigur. Töte Schwarzbart, Rotbart oder selbst die furchtbare Keinbart und schnapp dir ihr Zeug. Ernte die süßen Früchte des Seefahrerlebens, wie die Plündertreter und den Doppel-X-Säbel für die Dame bzw. den Herrensäbel für den Mann von Welt). Pass nur auf die Haie auf – vom gefürchteten Weißen über den nicht so gefürchteten, aber sicher immer noch gefährlichen Gemeinen Braunen bis hin zum Rosaroten Weicheihai.
Aber vor allem ... steige Stufen auf!

Munchkin Freibeuter ist ein eigenständiges Kartenspiel aus den Federn von Steve Jackson und John Kovalic und enthält 168 brandneue 4-farbige Karten. Wie gewohnt ist auch dieses Set kompatibel mit allen anderen Munchkin-Basisspielen – besonders gut eignet es sich aber zur Kombination mit Star Munchkin für den großen Kampf als Weltraumpiraten!

Spielkomponenten:
- 168 Spielkarten
- Anleitung


Cover

Titel: Mystery Rummy: Jack the Ripper
Autor: Mike Fitzgerald
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 20-40 Minuten
Alter: Ab 8 Jahre
Preis: 9,95 €
Beschreibung:
Der erste Teil der in den USA veröffentlichten Mystery Rummy Serie nun auch in deutscher Sprache.

Dieses Spiel fügt dem altbekannten Klassiker "Rommé" ein interessantes Thema hinzu. Man spielt Opfer, Verdächtige, Orte und Beweisstücke aus um einen Fall der Jack the Ripper Morde zu erstellen. Was immer auch für eine Farbe am meisten in einer Runde gespielt wurde ist die schuldige Partei, wenn ein Spieler ausscheidet. Wenn allerdings alle Opferkarten vor dem Ende des Spiels ausgelegt wurden, ist es möglich für Jack the Ripper zu entkommen.


Cover

Titel: Necronomicon (2. Ed.HC)
Preis: 34,95 €
Beschreibung:
Cthulhu-Rollenspiel Quellenbuch


Cover

Titel: Ochs & Esel
Autor: Wolfgang Kramer
Illustrator: Studio Mattigatti

Spieleranzahl: 3-12 Spieler
Spielzeit: 20-30 Minuten
Alter: Ab 8 Jahre
Preis: 8,99 €
Beschreibung:
Eins der vier neuen Kartenspiele aus der Metallboxreihe.

Bei diesem witzigen Kartenspiel sind Spaß und gute Laune garantiert! Jeder Spieler versucht, möglichst schnell seine Karten loszuwerden, damit die Mitspieler viele Minuspunkte kassieren. Das Knifflige daran: Hohe Karten sind einerseits viel leichter loszuwerden, bringen aber andererseits besonders viele Minuspunkte! Und dann sind da auch noch Ochs und Esel, die jeden Plan über den Haufen werfen können, wenn man sie ungewollt nehmen muss. Denn eines ist klar: Einer ist am Ende immer der Esel!

Die Spielregeln könnt ihr hier herunterladen.

Videoerklärung des Vorabexemplars (aufgenommen auf den 15-jährigen Pegasus Jubiläumsfest 2008):

WMV-Video in guter Qualität (ca. 37MB) hier downloadbar.

Spielkomponenten:
- 110 Spielkarten
- 1 Spielanleitung


Cover


Spielkarten


Sonderkarten

Titel: Pandemie
Autor: Matt Leacock
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 45 Minuten
Alter: Ab 12 Jahre
Preis: 34,95 €
Beschreibung:
Die deutsche Version von Pandemic.

Videoaufbau des englischen Exemplars (aufgenommen auf den 15-jährigen Pegasus Jubiläumsfest 2008):

WMV-Video in guter Qualität (ca. 56MB) hier downloadbar.

Videoerklärung des englischen Exemplars (aufgenommen auf den 15-jährigen Pegasus Jubiläumsfest 2008):

WMV-Video in guter Qualität (ca. 122MB) hier downloadbar.


Vorläufiges Cover


Spielkomponenten


Karte des englischen Spiels

Titel: Powershot Fußball (diverse Nationendecks)
Autor: Unbekannt
Spieleranzahl: 2 Spieler
Spielzeit: Unbekannt
Alter: Ab 8 Jahre
Preis: 4,95 €
Beschreibung:
Powershot Fußball ist ein Action-geladenes 2-Personen-Spiel, in dem es natürlich nur darum geht, das Runde in das Eckige zu be kommen! Mit Hilfe deiner Karten musst du möglichst viele Tore schießen und gleichzeitig Tore deines Gegners verhindern.

Die einzelnen Kartensets:

Griechenland: Die imponierende Abwehr und die treffsicheren Schützen der Griechen lassen sie für jeden zu einem harten Gegner werden.

Deutschland: Gutes Passund Angriffsspiel zeichnen die Deutschen aus. Und der beste Torhüter ist immer auf ihrer Seite.

England: Mit ihren genauen Pässen und ihrem blitzschnellen Vorrücken sind sie eine Macht, die man erst mal schlagen muss.

Österreich: Die Österreicher sind gut im Tackling und Abfangen und können jederzeit auch von außerhalb des Strafraums treffen.

Niederlande: Eine solide Mannschaft ohne eigentliche Schwächen.Vom Torhüter bis zum Mittelstürmer nur gute Spieler.

Italien: Die Italiener haben eine kompakte Abwehr mit der Möglichkeit zum schnellen Konter und sehr treffsichere Schützen.

Frankreich: Die Franzosen können mit ihren atemraubenden Dribbelkünsten und treffsicheren Schützen jedem Team gefährlich werden.

Schweiz: Die Schweizer sind kompetent in allen Bereichen des Spiels und eine höchst bewegliche Mannschaft.

Spanien: Begnadete Dribbelkünstler und ein disziplinierter Angriff machen die Spanier zu einer der gefürchtetsten Offensiv-Mannschaften.

Türkei: Mit meisterhaften Dribbelkünsten und gutem Passspiel tut sich jede Mannschaft schwer, den Türken den Ball abzunehmen.


Cover der Spanischen Mannschaft

Titel: Tatort Themse

Autor: Reiner Knizia
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 15-20 Minuten
Alter: Ab 8 Jahre
Preis: 8,99 €
Beschreibung:
Eins der vier neuen Kartenspiele aus der Metallboxreihe.

In Tatort Themse von Reiner Knizia hat ein Meisterdieb gegen Ende des 19. Jahrhunderts in London nicht nur die Bank von England um ihre Goldreserven erleichtert, auch die königlichen Kronjuwelen im Tower waren vor ihm nicht sicher. Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Detektiven und sammeln Spuren, um dem Täter auf die Schliche zu kommen.

Die Spielregeln könnt ihr hier herunterladen.

Videoerklärung des Vorabexemplars (aufgenommen auf den 15-jährigen Pegasus Jubiläumsfest 2008):

WMV-Video in guter Qualität (ca. 79MB) hier downloadbar.


Cover


Spielkarten


Spielkarten: Zeugen

Titel: Terra Cthulhiana - Verborgene Stätten und Orte der Macht
Preis: 29,95 €
Beschreibung:

Cthulhu-Rollenspiel Quellenbuch

Es gibt Orte, deren bloße Existenz bereits magisch ist. Orte, die nach Geheimnis und Abenteuer schmecken, versteckte Orte an den Rändern der bekannten Welt, mythische Stätten, die echte Geschichte erlebt und echte Geschichten zu erzählen haben. „Expeditionen“ hat den Spielern von H.P. Lovecrafts Cthulhu gezeigt, wie man in das "Herz der Finsternis" gelangt. Terra Cthulhiana beschreibt, was man dort findet …

Die große Stärke des Cthulhu-Rollenspiels war - neben der Originalität seines schauerlichen Pantheons - stets die fiktive Authentizität seiner Geschichten. Für Spielleiter und Abenteuerautoren bedeutete dies oft lange, mühevolle Recherche. Terra Cthulhiana nimmt den Adepten der Großen Alten diese Arbeit ab und führt sie an ganz reale Orte, wo sich auf mehr als eine Art und Weise das Grauen entdecken lässt.

Fast zwanzig derartiger, cthuloid noch möglichst „unverbrauchter“ Stätten auf allen sieben Erdteilen werden im ersten Hauptteil von Terra Cthulhiana zunächst detailliert in Wort, Bild und Karte beschrieben, von den Megalithtempeln auf Malta über unterirdische Höhlenstädte in Kappadokien bis hin zu heiligen Tempelbezirken im kambodschanischen Dschungel. Dabei wird jeder dieser real existierenden Schauplätze sowohl auf seine historischen Mythen als auch auf seine Einbettung in den Lovecraft’schen Kosmos hin abgeklopft und überdies noch mit einer konkreten Abenteueridee versehen.

Wie man mehrere reale Orte unter thematischen Leitlinien zu einer mythischen Queste rund um den Globus verbindet, zeigt der zweite Hauptteil von Terra Cthulhiana. Ein halbes Dutzend ausgearbeiteter Kampagnenideen führen Leser und Spieler zu weiteren geheimnisvollen Stätten und dabei u.a. in einen Schattenkrieg der Geheimdienste um außerweltliche Artefakte, die ewige Suche nach dem Heiligen Gral und auf die Spuren der Großen Alten im Land der Bibel. Und nicht nur in dem Land!

Last, but not least dürfen natürlich auch einige phantastische Schauplätze des Cthulhu-Mythos nicht fehlen. Sie sind faszinierend, doch eine Ingredienz, die dosiert eingesetzt werden muss. Nur wenigen ist es vergönnt, nach Mu, R´lyeh oder auf des Plateau von Leng zu reisen. Und noch weniger sind von dort jemals zurückgekehrt


Cover

Titel: Top Race
Autor: Wolfgang Kramer
Spieleranzahl: 2-6 Spieler
Spielzeit: 40-60 Minuten
Alter: Ab 8 Jahre
Preis: 39,95 €
Beschreibung:
Neuauflage mit neuen Varianten und Kursen des Spiels aus dem Jahre 1996 (Top Race, Ass Verlag) bzw. aus dem Jahre 1980 (Niki Lauda`s Formel 1, Ass Verlag).

Videoerklärung des Vorabexemplars (aufgenommen auf den 15-jährigen Pegasus Jubiläumsfest 2008):

WMV-Video in guter Qualität (ca. 142MB) hier downloadbar.


Prototyp Strecke der Neuauflage


Prototyp Strecke der Neuauflage

Titel: USA - Großmacht unterm Sternenbanner
Preis: 29,95 €
Beschreibung:
Cthulhu-Rollenspiel Quellenbuch

1920, die Welt steht am Beginn einer neuen Dekade: In Europa gehen die Lichter allmählich wieder an – alle Kriegsteilnehmer haben unter den Folgen dieses großen Ringens der Völker zu leiden, manche mehr, manche weniger. Nur ein Land geht als uneingeschränkter Sieger daraus hervor und beginnt seinen unaufhaltsamen Aufstieg zur Supermacht: die Vereinigten Staaten. Hier brummt die Wirtschaft, hier entwickelt sich die Kultur, die heute noch die Gesellschaften auf der ganzen Welt dominiert, hier wird eine Militärmacht aufgebaut, die ihresgleichen sucht. Sogar mit dem selbst geschaffenen Problem des Verbots von Alkohol, besser als Prohibition bekannt, können die Vereinigten Staaten ihren unaufhaltsamen Aufstieg nicht abwürgen. Aus der Rückschau gesehen bremsen sie ihn nicht einmal nennenswert.
Die 1920er sind auch das Jahrzehnt des Schriftstellers H.P. Lovecraft aus Providence, der die ersten Geschichten zum Cthulhu-Mythos veröffentlicht und Freunde findet, die er ermutigt, Selbiges zu tun. Ohne ihn und seine Schöpfungen gäbe es heute das Cthulhu-Rollenspiel nicht.

Mit dem Quellenband USA – Großmacht unterm Sternenbanner kehrt Pegasus Press quasi zu seinen Wurzeln zurück: Eine der ersten Cthulhu-Publikationen vor acht Jahren widmete sich Amerika, doch hat der neue Band mit dem alten nicht viel gemeinsam. Der neue Band wurde weitgehend neu bearbeitet und deckt die ganzen USA ab, nicht nur den Nordosten. Die wichtigsten Städte des Landes werden beschrieben und durch zeitgenössisches Kartenmaterial illustriert; der amerikanischen Gesellschaft in all ihren Facetten und ihrer Dynamik wird ein Hauptaugenmerk gewidmet – insbesondere der Prohibition. Indianer und ihr besonderer Zugang zur Welt der Geister können ein Aufhänger für zahlreiche Cthulhu-Abenteuer sein. Und auch das bekannte Lovecraft Country, in dem Lovecraft viele seiner Geschichten ansiedelte, kommt nicht zu kurz. Schließlich ist USA – Großmacht unterm Sternenbanner Auftakt einer Reihe mit Quellen- und Abenteuerbänden zu Orten im Lovecraft Country: dem geheimnisvollen Arkham, dem verträumten Kingsport, dem verfluchten Innsmouth und dem unheimlichen Dunwich.


Cover

Titel: Zombies!!! 3.5: Noch lange nicht tot! (Erweiterung für Zombies!!!)
Autor: Todd Breitenstein, Kerry Breitenstein
Illustrator: Dave Aikins
Spieleranzahl: 2-6 Spieler
Spielzeit: 40-60 Minuten
Alter: Ab 8 Jahre
Preis: 9,95 €
Beschreibung:
Zombies!!! 3.5: Immer noch nicht tot! ist eine aus Ereigniskarten bestehende Zombies!!!-Karten mit brandneuem Artwork wurden designt, um Spielen der Zombies!!!-Reihe noch mehr Möglichkeiten zu geben. Mit Hilfe der beiliegenden Regeln für Deckbau kann man nun entweder die Art und Häufigkeit der vorkommenden Ereignisse steuern oder sich individuelle Spielerdecks bauen.

Man benötigt ein Zombies!!!-Basisspiel, um mit dieser Erweiterung benutzen zu können.

Spielkomponenten:
- 50 Ereigniskarten
- Zusatzregeln


Cover

Titel: Zum Roten Drachen
Autor: Cliff Bohm, Geoff Bottone, Colleen Skadl
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 30-60 Minuten
Alter: Ab 12 Jahre
Preis: 14,95 €
Beschreibung:
Deutsche Ausgabe von "Red Dragon Inn"

Im roten Drachen treffen sich die Helden des letzten Fantasyabenteuers. Ihr habt das letzte Verlies geplündert und alle Monster getötet. Jetzt sitzt ihr zusammen und genießt euren Siegeszug im Wirtshaus. Hierbei werdet ihr die Nacht durchtrinken, Glücksspiel betreiben und poltern. Die letzte Person die dabei nüchtern bleibt, bei Bewusstsein ist und noch Gold in der Tasche besitzt gewinnt.


Englisches Cover


Spielkomponenten


Spielerbrett

Phalanx Games:


Titel: Goldene Ära
Autor: Leo Colovin, Giuseppe Bàu
Illustrator: Michael Menzel
Spieleranzahl: 3-4 Spieler
Spielzeit: 60 Minuten
Alter: Ab 10 Jahre
Preis: 34,95 €
Beschreibung:
Das 17. Jahrhundert war die Goldene Ära in der Geschichte der Niederlande. Während des 80jährigen Krieges verlagerte sich der Großteil des Handels in den Norden des Landes, wo ein Handelszentrum um Amsterdam geschaffen wurde. Zusätzlich entwickelten sich die Niederlande zu einer globalen Handelsmacht. Die „Dutch East Indian Company“ wurde 1602 gegründet, die „Dutch West Indian Company“ 1621. Beide besaßen ihre eigenen Privat-Armeen und erhielten politische Privilegien.

Ein kulturelles goldenes Zeitalter fand außerdem in der Kunst statt. Die „flämische Schule“ von Peter Paul Rubens und van Dyck und die „Holländische Schule“ von Frans Hals, Jan Stehen, Vermeer und Rembrandt wurden berühmt.

In der Wissenschaft entwickelten der Philologe Lipsius, der Naturforscher Leeuwenhoek, der Philosoph Spinoza sowie der „Vater des Völkerrechts“, Hugo Grotius, ihre Erkenntnisse in bemerkenswerter Weise weiter.

In Goldene Ära versuchen die Spieler, Siegpunkte in verschiedenen Gebieten (dem Handel, den Künsten, kulturell) zu erreichen. Der erste Spieler, der 33 Siegpunkte erlangt, gewinnt das Spiel.

Wichtig: Goldene Ära ist ein recht einfaches Spiel und keine detaillierte Simulation der niederländischen Geschichte im 17. Jahrhundert.


Die Spielregeln könnt ihr hier herunterladen.


Spielbrett

Titel: Sutter´s Mill: California Goldrush of 1849
Autor: Marco Teubner
Illustrator: Harald Lieske
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 60 Minuten
Alter: Ab 10 Jahre
Preis: 34,95 €
Beschreibung:
Die Spieler erleben in Sutter´s Mill den Aufstieg und Fall der kalifornischen Goldgräberstadt Coloma während des berühmten kalifornischen Gold Rush von 1849.

Zunächst beteiligen sich die Spieler am Aufbau der Stadt, rufen neue Bürger herbei und sorgen für reges Treiben in der Stadt. Wenn jedoch die Zeit gekommen ist, gilt es, mit dem Wissen um die bald zu Neige gehenden Goldvorkommen das Hab und Gut zusammenzupacken und die Stadt wieder rechtzeitig zu verlassen.

Hintergrund: In der Nähe von „Sutter´s Mill” in Coloma wurde 1849 das erste Gold gefunden und so der Gold Rush ausgelöst.


Cover


Spielbrett

Titel: Pinguine! Deluxe
Autor: Günter Cornett, Alvydas Jakeliunas
Illustrator: Francois Bruel
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 20 Minuten
Alter: Ab 8 Jahre
Preis: 24,95 €
Beschreibung:
Deluxeneuauflage von "Packeis am Pol". Die Figuren sind nun 3D-Modelle.

Am Pol hüpfen hungrige Pinguine von Eisscholle zu Eisscholle auf der Jagd nach Fischen. Dabei versuchen sie, ihren Konkurrenten den Weg abzuschneiden und die ertragreichsten Fischgründe für sich zu sichern.

Wer am Ende die meisten Fische gefangen hat, ist der Gewinner bei diesem Spiel kreuz und quer über die Schollen.


Figuren


Figuren


Cover der neuen Version

Titel: Die Schlachten Napoleons, Teil 1
Autor: Sergio Guerri, Ugo Di Meglio
Illustrator: Mike Doyle
Spieleranzahl: 2 Spieler
Spielzeit: 90 Minuten

Alter: Ab 12 Jahre
Preis: 79,95 €
Beschreibung:
Taktisches, napoleonisches Spiel - Briten und Franzosen


Spielfigur


Spielkartendesign

Titel: Angriff! teil1: Ostfront 1941/42
Autor: Uwe Eickert
Illustratoren: Uwe Eickert & Stephen Paschal
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 60 Minuten
Alter: Ab 16 Jahre
Preis: Unbekannt
Beschreibung:
Angriff! ist eine neue taktische Simulationsspielreihe, die Gefechte auf Zugebene im Zweiten Weltkrieg nachstellt. Die taktischen Maßgaben der Deutschen und Sowjets werden vorgestellt und müssen angewendet werden, um zu gewinnen. Das Spiel enthält so genannte Feuergefechte, in denen unterschiedliche Ziele erfüllt werden müssen. Viele der Feuergefechte haben nur eine Spieldauer von 60 Minuten und können mit zwei, drei oder vier Spielern gespielt werden. Während des Spiels benutzen die Spieler die Einheiten ihrer Armee dazu, ihre Ziele zu erreichen. Diejenige Seite, die am Ende die Siegbedingungen erfüllt, hat gewonnen.

Die Spieler aktivieren abwechselnd einzelne Einheiten. Wird eine Einheit aktiviert, erhält sie Aktionspunkte (APs).


Cover

Titel: War of the Ring Collector’s Edition
Autor: Roberto Di Meglio, Marco Maggi, Francesco Nepitello
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 180 Minuten
Alter: Ab 12 Jahre
Preis: ca. 190 € (Preis steht noch nicht 100% fest)
Beschreibung: Das preisgekrönte Strategiespiel "War of the Ring" erhält nun eine spezielle Edition mit einem größeren Spielbrett, bemalten Miniaturen und erweiterten Regeln basierend auf der Triologie von J.R.R.Tolkien "Der Herr der Ringe".

Das epische Spielbrett beinhaltet eine große Karte von Mittelerde, über 200 Plastikfiguren, 110 Karten und Spezialwürfel. Die Grafiken stammen von John Howe.


Rohan Regular Figur


Rohan Leader Figur


Rohan Elite Figur

Phantastische- Spielewelten:


Essen Standnummer: 9-116
Titel: Midgard: Erweiterung 1 - Das Solospiel
Autor: Lutz Stepponat
Spieleranzahl: 1 Spieler
Beschreibung:
Erweiterung für Midgard. Nun ist es auch möglich alleine zu spielen.


Basisspiel Cover

Titel: Midgard: Erweiterung 2 - Die Wildnis ruft
Autor: Lutz Stepponat
Spieleranzahl: 3-5 Spieler
Beschreibung:
Erweiterung für Midgard.


Basisspiel Cover

Pilot Games:


Essen Standnummer: 6-154
Titel: Baby Blitz (Erweiterung für Duel in the Dark)
Autor: Friedemann de Pedro
Spieleranzahl: 1-2 Spieler
Spielzeit: 45 Minuten
Alter: Ab 10 Jahre
Preis: 25,90 €
Beschreibung:
Baby Blitz ist eine Spielerweiterung für "Duel in the Dark" und spielt im Jahre 1944. Die Deutschen erhalten hiermit eine größere Kampfreichweite sowie den Mosquito Killer. Auch die Britten erhalten einen weiteren Mosquito.

Neue Elemente:
- Das Spielbrett von West-England
- V1 "the flying-Bomb"
- He 177 Bomber
- He 219 "Mosquito-Killer"
- brit. Ground-Radar
- 2. brit. Bomberstream
- 2. brit. Mosquito
- incl. programmable Start-Time-Points for V-1 and He-177


Cover

Titel: Early Nights (Erweiterung für Duel in the Dark)
Autor: Friedemann de Pedro
Spieleranzahl: 1-2 Spieler
Spielzeit: 45 Minuten
Alter: Ab 10 Jahre
Preis: 12,90 €
Beschreibung:
Early Nights ist eine Spielerweiterung für "Duel in the Dark" und zieht den britischen Wellington Bomber mit ins Spiel ein. Dieser gibt dem Spieler mehr Flexibilität in der Bewegung. Auch werden hier zwanzig Bodenschutzwaffen verwendet statt vierzig.

Portal Publishing:


Essen Standnummer: 4-312
Titel: Neuroshima HEX! - Babel 13
Autor: Michal Oracz
Spieleranzahl: 2-6 Spieler
Spielzeit: 40 Minuten
Alter: Ab 10 Jahre
Preis: 20 €
Beschreibung:
Neuroshima Hex: Babel 13 ist die erste Erweiterung des Spiels Neuroshima Hex. In der Schachtel befinden sich zwei neue einzigartige Armeen: Die gepanzerten Kräfte New Yorks und eine Armee, voll von symbiotischen Bestien des Neodschungels. Zusätzlich: Geländeplättchen zum Modifizieren und Ausbauen des Spielplans. Die Spieler bekommen dadurch die Möglichkeit, unterschiedliche Szenarien zu spielen.

Babel 13, die weit ausgerückte Basis von New York, verliert plötzlich die Verbindung zur Kommandozentrale. Ihre Verteidiger müssen sich mit einem Gegner messen, den sie noch nie gekannt haben: Den Kräften einer mutierten Natur, dem Neodschungel. Es beginnt ein Gefecht ums Überleben. Aus dem entfernten New York wird eine Truppe von gut ausgebildeten Soldaten zu Hilfe geschickt, aber ob sie rechtzeitig ankommt?

Die Spielregeln könnt ihr hier herunterladen.


Cover


Spielkomponenten

Titel: Witchcraft
Autor: Michal Oracz, Ignacy Trzewiczek
Spieleranzahl: 2 Spieler
Spielzeit: 30 Minuten
Alter: Unbekannt
Preis: 22 €
Beschreibung:
Witchcraft ist ein taktisches Spiel bei dem es um den Kampf zweier Zauberer geht. Sie beide repräsentieren zwei feindliche magische Gilden. Die Handlung
spielt in den Ruinen eines altertümlichen Tempels, in ihrem geräumigen Hauptsaal, wo außer zwei Zauberern sich noch vier, voll mit Magie, überfüllte Altäre befinden. Eine gut durchdachte Benutzung der magischen Zaubersprüchen, der Kräften der speziellen Spielfiguren und der Macht der uralten Altäre, wird sie zum Sieg führen und zur Vernichtung der Magier der feindlichen Gilde.

Die Spielregeln könnt ihr hier herunterladen.


Cover

Post Scriptum:


Essen Standnummer: 9-42
Titel: SATOR AREPO TENET OPERA ROTAS
Autor: Enrico Pesce, Federica Rinaldi
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 30 Minuten
Alter: Ab 9 Jahre
Preis: Unbekannt
Beschreibung:
Weitere Informationen beim Heidelberger Eintrag.

Productief:


Essen Standnummer: 12-42
Titel: Numbers League
Autor: Ben Crenshaw
Illustrator: Chris Pallace
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 15-45 Minuten
Alter: Ab 8 Jahre
Preis: 19,95 € (Messepreis 15 €)
Beschreibung:
Schufte lauern in den Straßen der Infinity City und die einzige Hoffnung ist die Numbers League. Bauen Sie Ihre Mannschaft der Superhelden zusammen, verwenden Sie die Summe ihrer unglaublichen Energien und scharfsinnigen Vorrichtungen und versuge so viele Schufte gefangen zunehmen wie Sie können.

Numbers League ist ein themenorientiertes Kartenspiel des Superhelden in dem Sie Ihre grundlegenden rechenfahigkeiten üben können. Wenn Sie Numbers League öfter spielen werden diese Fähigkeiten schärfer, bis kein Schuft mehr sicher ist von Ihrem numerischen Ansturm.

Spielkomponenten:
- 48 verschiedene Bösewichte auf 24 doppelt bedrückten Karten
- 21 Zusätzkarten
- 75 Superheld-Körperteile (25 Köpfteile, 25 Brustteile und 25 Beinteile)
- 1 farbenreiche Spielanleitung mit Anweisungen auf Englisch, Deutsch, Französisch, Holländisch und Spanisch



Cover


Spielkomponenten

Titel: Numbers League Infinity
Autor: Ben Crenshaw
Illustrator: Chris Pallace
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 15-45 Minuten
Alter: Ab 8 Jahre
Preis: Unbekannt
Beschreibung:
Numbers League Infinity ist eine Erweiterung zu Numbers League mit 60 neuen Karten (11 extra Helden, 15 Zusatskarten und 24 Bösewichte). Mit Infinity werden die Mathefähigkeiten, die verwendet werden, erweitert durch einfache Dezimalaufgaben und das Multiplizieren mit negativen Zahlen.

Pro Ludo:


Essen Standnummer: 12-68
Titel: Age of Empires 3 - Das Zeitalter der Entdeckungen
Autor: Glenn Drover
Spieleranzahl: 2-6 Spieler
Spielzeit: 120 Minuten
Alter: Ab 10 Jahre
Preis: 58,99 €
Beschreibung:
Age of Empires III wird als zweite Auflage nun auch dieses Jahr in Essen als deutschen Ausgabe bei Pro Ludo erscheinen.

Mit der Entdeckung der Karibik durch Christoph Columbus im Jahr 1492 brach für die Alte und auch für die Neue Welt eine neue Zeitrechnung an: Die europäischen Großmächte rüsteten Flotten aus, um den neuen Kontinent zu unterwerfen und dort Lebensraum, Profit und die Befriedigung ihrer unersättlichen Neugier zu finden. Siedler wanderten aus in der Hoffnung auf ein besseres Leben und Forscher suchten nach unsterblichem Ruhm. Es war ein Zeitalter großer Umbrüche und Entdeckungen, einem “Age of Empires“.

In Age of Empires III ist jeder Spieler eine europäische Großmacht, die in der Neuen Welt Ruhm und Profit sucht. Das Spiel beginnt kurz nach der Entdeckung des Kontinents am Ende des 15. Jahrhunderts. Jeder entsendet Spezialisten und Siedler, um an Macht zu gewinnen, oder errichtet Ausbauten in den Kolonien. Kapitäne unterstützen die Handelsschiffahrt und gehen auf Entdeckungstouren, Mönche überzeugen die Ureinwohner vom rechten Glauben, Händler sorgen für das nötige Kleingeld und Soldaten dienen dazu, die Indianer brutal zu unterwerfen und auszurauben. Aber auch gegen die gierigen Griffe der Gegner muss man sich schützen. Es weht ein rauer Wind dort drüben im Westen, wie Ihr seht.


Unterschied zur 1. Auflage:
- Deutschsprachige Version
- Zwei neue Gebäude, die der Autor Glenn Drover extra neu entworfen und aufs Spielgleichgewicht abgestimmt hat

Neues Gebäude "Münzstätte"
Diese ist schon ab Epoche 1 erhältlich und bringt in jeder Einkommensphase +2 $ für jedes Plättchen mit der Handelsware Gold bzw Silber. Damit sind neue Strategien gefordert, denn ein Spieler kann so sein Einkommen explosionsartig steigern, wenn er nur zügig an die entsprechenden Handelswaren kommt.


Cover

Titel: Ein bisschen Mord muss sein
Autor: Hervé Marly
Spieleranzahl: 4-7 Spieler
Spielzeit: 45 Minuten
Alter: Ab 13 Jahre
Preis: Unbekannt
Beschreibung:
Kriminalfälle mit einer gehörigen Portion schwarzen Humors sind das Markenzeichen dieses ungewöhnlichen und witzigen Kommunikationsspiels. Reihum ist jeder Spieler einmal der Inspektor, der einen der schrägen Fälle aufklären muss, die anderen Spieler sind höchst verdächtig. Unter ihnen ist natürlich der Täter und gemeinsam versuchen alle, den Inspektor mit unmöglichen Geschichten an der Nase herumzuführen und zu täuschen. In zwei Verhörrunden müssen alle ihr Alibi darlegen und dabei die vorgeschriebenen Pflichtwörter einbauen – der Täter hat allerdings andere Pflichtwörter, also darf er bloß nicht auffallen! Wer dann die Fähigkeiten des Inspektors richtig einschätzt oder gar fälschlicherweise zum Täter erklärt wird, der bekommt jede Menge Siegpunkte.

Wenn der Inspektor Sie also fragt, warum Sie gerne rohe Goldfische essen, verneinen Sie nicht einfach, sondern fabulieren sie drauflos und fesseln ihn derart mit ihrer unglaublichen Geschichte, dass er jegliche weitere Fragerei darüber vergisst.


Spielkomponenten


Nahaufnahme

Titel: Formula D (Neuauflage)
Autor: Eric Randall, Laurent Lavaur
Spieleranzahl: 2-10 Spieler
Spielzeit: 60 Minuten
Alter: Ab 10 Jahre
Preis: Unbekannt
Beschreibung:
Der Klassiker aus dem Jahre 1991 bekommt von Pro Ludo dieses Jahr nicht nur eine Neuauflage sondern auch ein modernes Design verpasst.

Man wird alle alten Streckenpläne von Formula Dé weiter benutzen können, aber neue Ergänzungsstrecken werden folgen.

Mit der neuen Version kann man Formula D nicht nur in guter alter Formel-1-Manier spielen, sondern auch mit gepimpten Strassenautos. Mitgeliefert werden zwei Regelversionen, eine für Einsteiger und eine für Experten.

Das Spiel enthält außerdem modellierte Fahrzeugmodelle in unterschiedlichen Typen und richtige Miniaturgangschaltungen mit Kupplungshebeln (siehe Bild).


Aufgebautes Spiel

Titel: Gambit 7
Autor: Dominic Crapuchettes, Nate Heasley, Satish Pillalamarri
Spieleranzahl: 3-21 Spieler
Spielzeit: 15 Minuten
Alter: Ab 7 Jahre
Preis: Unbekannt
Beschreibung:
Mit "Gambit 7" kommt nun endlich das heiße Quiz-Biet-Spiel "Wits & Wagers" auf den deutschen Markt. Bei Gambit 7 schreiben alle Spieler gleichzeitig ihre Antwort zur gleichen Frage auf und legen sie aufgedeckt auf die Wetttafel. Alle Fragen haben eine Zahl als Antwort, so dass selbst Spieler ohne Wissen zum gefragten Thema eine Antwort geben können!

Anschließend haben die Spieler die Möglichkeit, in begrenzter Zeit entweder auf die eigene Antwort oder auf die eines der Mitspieler zu wetten. Die siegreiche Antwort ist immer diejenige, die am nächsten zur korrekten Antwort liegt, aber nicht höher ist! Die Spieler erhalten Siegpunkte sowohl für die siegreiche Antwort, als auch für das korrekte Tippen des siegreichen Spielers. Der Spieler mit den meisten Punkten nach 7 Fragerunden gewinnt das Spiel!

Insgesamt gibt es 8 Kategorien: Wirtschaft, Kunst & Literatur, Geographie & Natur, Geschichte & Politik, Popkultur, Wissenschaft, Sport & Freizeit und Sonstiges, wobei es sich immer um numerische Antworten (Zahlen) handelt. Die Fragen in Gambit 7 wurden so entwickelt, dass die jeweilige Landesausgabe auf die Kultur abgestimmt wurde. Französische und deutsche Ausgaben werden im Oktober 2008 erhältlich sein, eine englische Commonwealth Edition wird in 2009 erwartet (außer in Nordamerika).

Spielkomponenten:
- 100 Gambit Fragekarten - jede mit 7 Fragen
- 7 Antwortkarten für jeden Spieler
- 7 Filzstifte (zum Beantworten der Fragen)
- 1 Sanduhr
- 1 Wetttafel
- 1 Wertungsleiste
- Wettchips für jeden Spieler
- 1 Regelheft
- 1 Days of Wonder-Webnummer

Die Spielregeln könnt ihr hier herunterladen.


Cover


Spielkomponenten


Beschreibbare Antwortkarten der Spieler


Wettchips


Gambit Fragekarten

Titel: Ghost Stories
Autor: Antoine Bauza
Illustrator: Pierre Lechevalier
Spieleranzahl: 1-4 Spieler
Spielzeit: 60 Minuten
Alter: Ab 10 Jahre
Beschreibung:
Mehr Informationen beim Repos Production Eintrag.

Titel: Giants
Autor: Fabrice Besson
Illustrator: Miguel Coimbra
Spieleranzahl: 3-5 Spieler
Spielzeit: 60 Minuten
Alter: Ab 10 Jahre
Preis: Unbekannt
Beschreibung:
Die monumentalen Statuen der Osterinsel, die auch als Moais bekannt sind, stellen eines der faszinierendsten Werke menschlichen Schaffens dar. Wie war eine Handvoll auf einer winzigen Insel lebender Bildhauer in der Lage, Derartiges zu vollbringen? Getrennt vom Rest der Welt errichteten sie über 800 Statuen, von denen jede einzelne mehrere Tonnen wiegt und einige bis zu 10 Metern Höhe erreichen. Zusammenarbeit zwischen den Eingeborenenstämmen, einfallsreicher Umgang mit Holzwerkstoffen und hingebungsvolle, harte Arbeit liefern eine teilweise Erklärung für diese unglaubliche Leistung. Die Steingiganten sind eines der wenigen Überbleibsel der hochentwickelten, blühenden Zivilisation der Rapanui. Jetzt ist es eure Aufgabe, dieses beeindruckende Abenteuer als Erbauer der Moais nachzuerleben!

Vor den Ruhm eines jeden Clan-Oberhaupts haben die Götter aber den Schweiß seiner Arbeiter gesetzt: Werdet zum Häuptling und verteilt eure Männer auf Steinbruch und Transport. Vervollständigt die machtvollen Steintafeln des Gottes Rongo. Baut die imposantesten Statuen. Setzt die Kräfte eures Schamanen voraussichtig ein. Taktisches Geschick und die Fähigkeit, sich schnell auf die jeweiligen Umstände einzustellen, sind gefordert, aber vergesst nicht, dass ein Moai nur durch Teamwork entstehen kann. Bietet anderen Stämmen eure Dienste an und nehmt deren Hilfe in Anspruch, auf dass eure Meisterwerke die Jahrhunderte überdauern werden.

Spielkomponenten:
- Spielplan
- 5 Häuptlingsfiguren
- 5 Schamanenfiguren
- 30 Bildhauerfiguren
- 30 Stammesmarker
- 5 Markierungsbanner
- 30 Rongo-Steintafelhälften
- 1 Startspielerstein
- 14 Kopfschmuck-Miniaturen
- 17 kleine Moai-Statuen
- 12 mittlere Moai-Statuen
- 6 riesige Moai-Statuen
- 1 zweiteiliger Figurenbehälter
- 5 Punktanzeiger
- 5 Sichtschirme
- 35 Sockel
- 27 Baumstämme
- 7 Waldplättchen
- 5 Spezialwürfel
- 2 Steinbrüche
- 1 Regelheft


Cover


Spielfiguren

Titel: Lokulus
Autor: Frank Dyksterhuis, Mark Wood
Spieleranzahl: 1 Spieler
Spielzeit: 10 Minuten
Alter: Ab 6 Jahre
Preis: 15 €
Beschreibung:
Man sagt, vor 2200 Jahren habe Archimedes ein Puzzle erfunden, das als Lokulus, Ostomachion oder die Kiste des Archimedes bekannt war. Das Dr. Wood Challenge Center ist der ursprünglichen Form treu geblieben, hat aber eine weitere Dimension hinzugefügt, um Ihnen ein fesselndes und faszinierendes Spektrum an Herausforderungen zu präsentieren. Nehmen Sie die Puzzleteile aus der Form heraus, verteilen Sie sie auf dem Tisch um Sie anschließend wieder in veränderter Form hineinzulegen. Die Herausforderung besteht darin, vielfältige Formen mit unterschiedlichen Mustern zu legen, die im Buch der Herausforderungen
abgebildet sind.




Titel: Mechanix
Autor: Frank Dyksterhuis, Mark Wood
Spieleranzahl: 2 Spieler
Spielzeit: 15 Minuten
Alter: Ab 6 Jahre
Preis: 27 €
Beschreibung:
Die Aufgabe sieht ganz einfach aus: Jeder Spieler setzt entweder ein neues Zahnrad auf das Spielfeld oder platziert ein eigenes um, so dass sich eine durchgehende Reihe bis zum obersten, dem Goldenen Zahnrad, schließt. Wenn sich das Goldene Zahnrad dann durch eine Drehung an deinem Antriebsrad bewegt, hast du gewonnen! Oder du stellst deinem Gegner eine Falle, in der seine Zahnräder komplett blockieren und er nicht mehr heraus kann.

Trotz einfachster Regeln ist Mecanix ein Strategiespiel, das sich nur schwer meistern läßt. Unzählige taktische Möglichkeiten bieten sich in jedem neuen Zug. Wäge ab, ob du offensiv spielst oder dich zurückhältst, um deinen Gegner
in einen Hinterhalt zu locken. Sei wachsam; auch wenn dein Gegner am Zug ist, kannst du deine Taktik anpassen.


Spielkomponenten

Titel: Memoir ‘44 - Operation Overlord
Autor: Richard Borg
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Nähere Informationen findet ihr unter dem Days of Wondereintrag

Titel: Okko
Autor: Laurent Pouchain
Spieleranzahl: 2 Spieler
Spielzeit: 20-40 Minuten
Alter: Ab 12 Jahre
Preis: X,XX
Beschreibung:
Okko ist ein Miniaturspiel auf einem gerasterten Brett. Es simuliert die Auseinandersetzungen zwischen Samurai und anderen typisch japanisch inspirierten Charakteren (Ninjas, Geishas) im Reich des Pajan. Jeder Spieler bewegt zwischen drei und fünf Spielfiguren.

Das Basisspiel enthält die Spielregeln, das Abenteuerbuch, 6 doppelseitig bedruckte Spielpläne für den modularen Aufbau, spezielle Würfel und Miniaturen aus Pappe. Wie es Asmodde auch schon mit "Dungeon Twister" macht, sollen hier Plastikminiaturen erscheinen, die dann die Pappminaturen ersetzen.

Das Spiel Okko ist von dem französischen Comic "Les Editions Delcourt" inspiriert.


Cover


Spielmaterial


Nahaufnahme Spielbrettgrafik

Titel: Railroad
Autor: Dr. Mark Thornton Wood, Frank Henri Dyksterhuis
Spieleranzahl: 2 Spieler
Spielzeit: 15 Minuten
Alter: Ab 8 Jahre
Preis: 18 €
Beschreibung:
Bauen Sie das größte Eisenbahnnetz der Welt oder verbinden Sie das ganze Land mit Ihren Straßen! Sie entscheiden, welche Seite Sie spielen möchten: Eisenbahn oder Straßenbau. Legen Sie so viele Steine wie möglich auf den Spielplan, während Sie gleichzeitig Ihren Gegenspieler davon abhalten, seine zu platzieren.
Es gewinnt der Spieler mit der geringsten Anzahl nichtplatzierter Verbindungspunkte.


Spielkomponenten

Titel: Senji
Autor: Serge Laget, Bruno Cathala
Spieleranzahl: 3-6 Spieler
Spielzeit: 90 Minuten
Alter: Ab 12 Jahre
Preis: 59 €
Beschreibung:
Reisen Sie mit Senji zurück ins mittelalterliche Japan: Der Kaiser sucht nach einem neuen Armeeführer, dem Shogun. Jeder Spieler stellt einen Fürsten der einflussreichen Familien Japans dar, die um dieses Amt ringen. Dabei führen verschiedene Wege zum Sieg: militärische, diplomatische und wirtschaftliche. Aber nur einer kann im Laufe der Jahreszeiten genug Ehre ansammeln, um Shogun zu werden - und der Kaiser prüft sehr genau, auch wenn er alt und schwach ist.

Videoerklärung Teil 1 (aufgenommen in Herne 2008):

WMV-Video in guter Qualitäthier downloadbar.

Videoerklärung Teil 2 (aufgenommen in Herne 2008):

WMV-Video in guter Qualitäthier downloadbar.


Cover


Spielbrett

Titel: Sylla
Autor: Dominique Ehrhard
Spieleranzahl: 3-4 Spieler
Spielzeit: 60 Minuten
Alter: Ab 12 Jahre
Preis: 34 €
Beschreibung:
Man schreibt das Jahr 79 v. Chr. und Sylla (Lucius Cornelius Sulla Felix, auch Silla oder Sylla genannt), der unbestrittene Herrscher Roms, bereitet sich darauf vor, abzudanken.

Unter seiner Herrschaft fand der römische Senat zu altem Glanz zurück und es gibt viele Bewerber, die in seine Fußstapfen treten möchten. Aber Rom ist eine launige Herrin, deren Bewohner hungrig sind und nach Brot und Spielen lechzen. Nur die gerissensten Politiker werden es schaffen, die Situation zu ihren Gunsten auszunutzen.

Die Spieler übernehmen die Rolle römischer Senatoren auf der Suche nach Ruhm und Macht. Mit Hilfe ihres Vermögens und ihrer Beziehungen verwirklichen sie Bauvorhaben und lösen die politischen Probleme der Römischen Republik. Der Spieler mit dem größten Prestige am Ende des Spieles ist Spielsieger und übernimmt die Macht in Rom.

Die Spielregeln könnt ihr hier herunterladen.


Cover


Spielkomponenten

Titel: Time´s Up! (Neuauflage)
Autor: Peter Sarrett
Spieleranzahl: 4-12 Spieler
Spielzeit: 45 Minuten
Alter: Ab 12 Jahre
Preis: 20 €
Beschreibung:
Die Neuauflage von Time´s Up! ist nun kompakter und kann somit überallhin mitgenommen werden. Durch das "rauslassen der Luft" aus dem alten Maß wurde auch der Preis billiger ;-).

Time´s Up wird in drei Runden mit zwei oder mehreren Teams gespielt. Ziel ist es, Persönlichkeiten zu erraten. Das Team, das am Ende des Spiels die höchste Punktzahl erreicht, gewinnt. Während der ersten Runde darf der Redner des einen Teams so viele Hinweise geben wie er will, muss jedoch dabei einige Regeln beachten. Seine Mitspieler dürfen beim Raten der Persönlichkeit beliebig viele Vorschläge machen. Nachdem die Persönlichkeit erraten wurde, wird die Karte sichtbar aufgedeckt abgelegt und die nächste gezogen. Sobald die Zeit um ist, rufen die anderen Spieler Time´s up und das gegnerische Team ist an der Reihe.In der zweiten Runde werden die Karten der ersten noch einmal erraten, allerdings werden die Regeln verschärft. Der Redner darf die Persönlichkeit nur noch mit einem Wort umschreiben und den Ratenden ist es erlaubt nur einen Vorschlag zu machen. In der dritten und letzten Runde werden die Karten ein weiteres mal erraten, allerdings werden sie nun pantomimisch dargestellt.Das Spiel gewann 2006 den französischen Kritikerpreises "As d´Or Jeu de l´année".


Cover

Titel: Zug um Zug: Skandinavien
Autor: Alan R. Moon
Spieleranzahl: 2-3 Spieler
Nähere Informationen findet ihr unter dem Days of Wondereintrag

Public Solution:


Essen Standnummer: 5-08
Nach über drei Jahren Entwicklungszeit ist es soweit: yvio, die interaktive Konsole für Gesellschaftsspiele, ist für 79,99 Euro im Handel erhältlich. Zur Markteinführung schnürt PublicSolution zwei Bundles. Für 89,99 Euro erhalten yvio-Fans die preisgekrönte Konsole zusammen mit dem Ratespiel Elefant, Tiger & Co. oder dem Sammelspaß Octago.

Einzelspiele wie der Südsee-Stratege Freibeuter der Karibik und die Akustik-Kopfnuss Thinx sind für 39,99 Euro beziehungsweise 44,99 Euro zu haben. Kostenlos erhalten yvio-Besitzer Mila und der Zauberstein. Nach kurzer Anmeldung auf der offiziellen Homepage www.yvio.de steht das interaktive Hörbuch
zum Download bereit.

Zur Standard-Austattung eines yvio-Spiels gehören das speziell entwickelte Spielbrett und ein Speicherchip, der alle nötigen Daten enthält. Vor Beginn füttern Spieler yvio mit diesem Chip und stellen die Konsole in die Mitte des Spielfelds. Mühsames Studieren der Anleitung war gestern. Nach Einschalten erläutert yvio per Sprachausgabe die Spielregeln. Dabei beschränkt sie sich auf das Wesentliche, weiterführende Regeln erklärt sie erst dann, wenn aktuelle Spielsituationen diese erfordern. Während des Spiels berechnet yvio Züge, kontrolliert das Geschehen, wertet Zwischenstände aus, gibt Hilfestellung und speichert Spielstände ab. Selbst die Spielsteine, die so genannten yvies, ortet yvio auf dem Brett und weist sie den mitmachenden Teilnehmern zu. Sie erkennt auch erfahrene Vielspieler und Anfänger und passt die Spielstärke den jeweiligen Mitspielern an. So bleiben Matches immer ausgeglichen.


Konsole

Titel: Elefant, Tiger & Co
Autor: Kai Haferkamp
Spieleranzahl: 1-4 Spieler
Spielzeit: 15-30 Minuten
Alter: Ab 4 Jahre
Preis: siehe Einleitungstext
Beschreibung:
Neben vielen Fragen rund um die Tierwelt des Leipziger Zoos stellt yvio euch vor ganz neue Herausforderungen: Tiere müssen ihren Lauten zugeordnet werden oder es gilt, unter Zeitdruck die richtigen Gruppierungen von Tieren zu finden.

Dazu genügt es, einfach den eigenen Spielstein – den yvio – auf eines der 20 Tiere auf dem Spielplan zu stellen. Die Konsole erkennt nicht nur, welcher Stein auf welches Tier gesetzt wurde, sondern auch, innerhalb welcher Zeit. Es kommt also nicht nur drauf an, mehr zu wissen als die anderen, sondern auch noch schneller als die Mitspieler zu sein!

Dank der großen internen Datenbank generiert die Konsole für jeden der insgesamt 8 Spielmodi immer neue Fragen – und wenn euch das irgendwann trotzdem nicht mehr reichen sollte, kannst du dir ganz einfach neue spannende Fragen auf der yvio-Website herunterladen.


Spielkomponenten

Titel: Freibeuter der Karibik
Autor: Alexander Pfister
Spieleranzahl: 1-4 Spieler
Spielzeit: 60-75 Minuten
Alter: Ab 10 Jahre
Preis: siehe Einleitungstext
Beschreibung:
Jetzt heißt es „Anker lichten und Leinen los“, denn der Kampf um das Amt des karibischen Gouverneurs hat begonnen! Mit bis zu drei weiteren Mitspielern dürft ihr euch als aufstrebende Jungkapitäne an Deck eurer Koggen schwingen und die karibischen Gewässer auf der Suche nach kostbaren Gütern befahren.
Dabei kann jeder von euch seine individuelle Strategie verfolgen, um genug Ruhm und Ansehen für das begehrte Amt zu sammeln: Willst du lieber auf Nummer sicher gehen und auf kurzen Routen mit billiger Ware handeln, oder riskierst du es, wertvolle Waren in weit entfernte Häfen zu transportieren…? Dann solltest du aber besser auch einen Teil Deines Reichtums in die Verbesserung Deines Schiffes stecken: Kaufe bessere Segel, entwickle Deine Kanonen weiter und schule Deine Mannschaft, damit die zahlreichen Überfälle der gerissenen Freibeuter schon bald ihren Schrecken für dich verlieren.

„Freibeuter der Karibik“ markiert den Beginn einer neuen Strategiespiel-Ära: Die Konsole simuliert ein komplexes Echtzeit-Wirtschaftssystem, die Wahl der Reiseroute hat reelle Auswirkungen auf die Zugzeit der einzelnen Spieler, und jeder einzelnen Person und jedem einzelnen Hafen im Spiel wird von yvio dank vieler großartiger Sprecher und authentischer Musik Leben eingehaucht.


Spielkomponenten

Titel: Octago
Autor: Dr. Reiner Knizia
Spieleranzahl: 1-4 Spieler
Spielzeit: 20 Minuten
Alter: Ab 8 Jahre
Preis: siehe Einleitungstext
Beschreibung:
Mit „OCTAGO“ für die yvio hat Reiner Knizia, einer der weltweit erfolgreichsten Spiele-Autoren, ein fantastisches neues Strategiespiel kreiert: Auf den zwölf Feldern des Spielplans sammeln sich nach und nach immer mehr Punkte an, die einem Spieler gutgeschrieben werden, sobald er seinen Spielstein darauf setzt. Der Clou an der Sache: Betritt man zum Beispiel das Feld „grüner Kreis“, werden nicht nur die darauf befindlichen Punkte auf 0 zurückgesetzt, sondern auch die Punkte aller anderen grünen und aller anderen Kreis-Felder leicht reduziert. Im Laufe einer Partie kann also nur derjenige wirklich viele Punkte abräumen, der sich auch die Züge seiner Gegner merkt!
Sämtliche Punkte werden stets auf der LED-Matrix der Konsole angezeigt – so wissen alle stets, wer der jeweils größte Stratege ist. Außerdem erklärt yvio von Anfang an, worauf man beim planvollen Ziehen achten sollte – einfach einschalten und losspielen!

OCTAGO für yvio legt die Messlatte für simple Konzepte mit um so größerem Suchtpotential abermals nach oben: Es ist leicht zu erlernen – es zu meistern aber ist eine echte Herausforderung. Ein echter Knizia eben...!


Spielkomponenten

Titel: Thinx
Autor: Lukas Zach, Michael Palm
Spieleranzahl: 1-8 Spieler
Spielzeit: 20 Minuten
Alter: Ab 10 Jahre
Preis: siehe Einleitungstext
Beschreibung:
Die Thinx sind wahre Multitalente: Sie sprechen mehrere Sprachen, klingen mal wie das Rauschen eines Baches und mal wie Verkehrslärm, kennen etliche Tierarten und können noch vieles mehr: In drei verschiedenen Spielmodi und Schwierigkeitsgraden stellen die pfiffigen Thinx euch immer neue und knifflige Rätsel. Welche Thinx bilden Paare? In welcher Reihenfolge müssen sie platziert werden? Und welche gehören zu einer Gruppe, welche nicht…?

Ob du den Geheimnissen der Thinx alleine oder zusammen mit Freunden auf die Spur kommen willst, bleibt dir überlassen – denn es gibt nur eine Regel: Finde die richtigen Positionen der Thinx und entschlüssle ihre geheimnisvollen Bande! Und wenn du doch mal nicht weiter wissen solltest, hilft dir yvio mit kleinen Tipps auf die Sprünge.

Thinx für yvio ist mehr als nur eine multimediale Memory-Adaption - Thinx verheisst kniffeligen Rätselspaß für Hand, Auge und Ohr zu gleich. Außerdem wird Thinx für yvio mit 4 zusätzlichen intelligenten Spielsteinen, den yvies, ausgeliefert, damit die insgesamt 8 „Thinx“ – kleine, wissbegierige Skulpturen, welche sich insgeheim immer neue Rätsel für euch ausdenken – zum Leben erweckt werden können.


Spielkomponenten

Puzzlewood:


Essen Standnummer: 9-96
Titel: Drei (das Spiel)
Autor: Bruce Whitehill
Spieleranzahl: 3 Spieler
Spielzeit: 33 Minuten
Alter: Ab 9 Jahre
Preis: 45 €
Beschreibung:
Drei ist ein sehr anspruchsvolles Dreipersonen Strategiespiel mit unterschiedlichen Holzspielfiguren, bei dem alles auf die Zahl 3 abgestimmt ist: drei Spielsteinformen - drei verschiedene Hölzer - drei verschiedene Spielsteingrößen - drei Spielbretter.

Die Zug- und Schlagregeln sind sehr logisch aufgebaut und können über die Formen und Größen der Spielsteine abgeleitet werden.

Die Spielsteine sind aus Eiche-Ahorn-Massarunduba Holz hergestellt.


Spielkomponenten

< vorige Seite Seite   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  nächste Seite >