Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Artikel vom 18.06.2008

Autor: Smuker

Kategorie: Events
Umfang: 28 Seiten


Kommentieren (2)

Die Spiel 2008 - Neuheiten auf der größten Messe für Gesellschaftsspiele



Jedes Jahr im Oktober findet die größte Messe über Gesellschaftsspiele in Essen statt. Ihr Name ist jedem Brettspielfan weltweit sehr wohl bekannt: "Die Spiel". Was euch dieses Jahr neues von den Distributoren und Spieleautoren erwartet erfahrt ihr hier. Die Informationen zur Messe werden ständig aktualisiert, sobald wir mehr erfahren.

Zahlen | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Andere




Verlage mit T



Letzte Aktualisierung: 20.10.2008

Die hier aufgeführten Verlage:
Tenkigames aktualisiert! (19.10.2008)
The Game Master
Three Crowns Games aktualisiert! (19.10.2008)
Treefrog aktualisiert! (20.10.2008)
Truant Verlag aktualisiert! (20.10.2008)
Tuonela Productions Ltd
Twilight Creations Inc. aktualisiert! (20.10.2008)

Tenkigames


Essen Standnummer: 12-56, 12-89 (Hutter)
Titel: Comuni
Autor: Acchittocca
Illustratoren: Giorgio Albertini, Giuseppe Rava
Spieleranzahl: 2-5 Spieler
Spielzeit: 90-120 Minuten
Alter: Ab 12 Jahre
Preis: 32,95 €
Beschreibung:
Weitere Informationen beim Eintrag von Huch & friends.

The Game Master:


Essen Standnummer: 12–42
Titel: Cuba
Autor: Michael Rieneck & Stefan Stadler
Illustrator: Michael MenzelSpieleranzahl: 2-5 Spieler
Spielzeit: 75-90 Minuten
Alter: Ab 12 Jahre
Preis: 39,95 € (Essenmessepreis 33 €)
Beschreibung:
CUBA erschien letztes Jahr beim deutschen Spieleverlag Eggert Spiele. The Game Master veröffentlicht nun die holländische Version des beliebten Spiels.

Feuriger Rum fließt in Strömen, auf endlosen Plantagen blühen Tabakpflanzen, Zitrusfrüchte verströmen Düfte, temperamentvolle Insulaner bieten auf Märkten ihre Waren feil: Cuba vor der Revolution steckt voller Leidenschaft. Auch beim gleichnamigen Strategiespiel aus dem Partnerverlag von Hutter Trade, Eggertspiele, ist das Flair des karibischen Staates zu spüren. In Städten und Häfen, auf Märkten und Basaren tobt das Leben. Die Fäden in der Hand hat jedoch das Gesetz: Im Parlament wird über Steuern und Abgaben entschieden, werden Subventionen verteilt.

Den preisgekrönten Autoren Stefan Stadler und Michael Rieneck ist mit „Cuba“ erneut ein atmosphärisch dichtes Strategiespiel gelungen. Es zeichnet sich durch einfach Regeln und eine große Vielfalt im Spielver-lauf aus. Die Stimmung im vorrevolutionären Cuba geben auch die Illustrationen von Michael Menzel eindrucksvoll wieder. „Cuba“ ermöglicht vielschichtige Aktionen für geschäftstüchtige Insulaner: Sie bestellen Plantagen und Felder, handeln mit Tabak, Zitrusfrüchten, Zuckerrohr und Rum, verschiffen ihre Waren und Güter, kaufen und verkaufen, bauen und nutzen gewinnbringend Gebäude wie Fabriken, Kontore und Warenhäuser. Dabei kommt es stets auf den richtigen Zeitpunkt an: Wer im richtigen Moment in die richtigen Rollen als Händler, Architekt, Vorarbeiter oder Bürgermeister schlüpft, streicht wertvolle Punkte ein. Die sechs Spielrunden, die jeweils aus fünf Phasen bestehen, räumen dem Parlament eine bedeutende Stellung ein: Hier werden Gesetze vorgeschlagen und verabschiedet. Wer nicht in der Lage ist, die auferlegten Steuern oder Abgaben zu zahlen, kommt auf dem Weg zum Reichtum nicht weiter. Wer beim Aufbau der Städte und Märkte kräftig geholfen hat, erhält die Chance, Subventionen zu erhalten. Fröhlich klingeln in diesem Fall die Pesos im Geldbeutel. Zur Spiel 2007 in Essen gibt es „Cuba“ in einer exklusiven Holzbox in limitierter Auflage. Statt Havanna-Zigarren beinhaltet sie ein wunderschön gestaltetes Strategiespiel mit karibischem Flair.


Cover

Titel: Kuh sucht Bauer
Autor: Hans van Tol
Illustrator: Wesly Gibs
Spieleranzahl: 2-5 Spieler
Spielzeit: 15-20 Minuten
Alter: Ab 7 Jahre
Preis: 6,95 € (Essenmessepreis: 5,00 €)
Beschreibung:
Es ist ein trauriger Tag für unsere Mädchen auf der Farm...
Der Farmer ist geschäftlich unterwegs. Mr T-Bone, der coole Junge auf der Farm, zeigt nicht irgendein Interesse an den Mädchen und natürlich ist das frische Heu ausgegangen.
Das Futter immer wieder zu kauen kann einem zwar lange beschäftigen, aber es ist nun an der Zeit, dass Daisy, Lucy, Bella, Lulu und Rose die Dinge in ihre eigenen Hufe nehmen. Sie sind auf der Jagd nach einem Super Farmer. Kannst du dich um eine fröhliche Herde kümmern?

Die erste Auflage dieses niederländischen Kartenspiels war schnell ausverkauft und die zweite wird im September 2008 erscheinen. Zur selben Zeit wird auch die deutsche Version "Kuh sucht Bauer" veröffentlicht.


Cover

Titel: Rotterdam - Masters of Trade
Autor: Hans van Tol
Illustratoren: André Grekhov, Hans van Tol, Gerda van Gijzel
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 90 Minuten

Alter: Ab 10 Jahre
Preis: 16,95 € (Essenmessepreis: 15,00 €)
Beschreibung:
Mit Master of Trade erscheint der Nachfolger von "Rotterdam".
Die Spieler können nun folgenden Rollen wählen: Schiffeigner, Kapitän, Arbeiter, Händler, Schiffagent, Kassierer und Hersteller.

Der Hafen des Maas River ist voll von Aktivitäten und neuen Fabrikprozessen die die Quantität der Rohmaterialien verbessern sollen. Es gibt neue strategische Herausforderungen, da nun auch die Hafenwirtschaft in das Spielgeschehen tritt. Kaufe billig und verkaufe teuer, lagere Rohstoffe und spekuliere auf die Preisänderung.

Ihr müsst entscheiden wann der richtige Moment gekommen ist um zu schiffen, herzustellen, zu verkaufen oder zu handeln.
Vergesst nicht: "Ein guter Anlagenplan ist entscheident, aber guter Handelsinstinkt ist ausschlaggebend."


Cover

Titel: De Ontembare Stad: Het Verraad (The indomitable citadel - Treason)
Autor: Hans van Tol
Illustratoren: Hans van Tol, Gerda van Gijzel
Spieleranzahl: 2-5 Spieler
Spielzeit: 90 Minuten
Alter: Ab 10 Jahre
Preis: 19,95 € (Essenmessepreis: 16,00 €)
Beschreibung:
Seit der Gründung der unbezwingbaren Zitadelle herrscht ein Gleichgewicht zwischen den guten und bösen Lords. Die Erweiterung der Zitadelle ist aber auch attraktiv für viele bösen Mächte. Es gibt Gerrüchte über die Ankuft des schwarzen Meisters und seiner wachsenden Zahl an Gefolgsleuten. Als die unheilvollen Mächte die Dunkelheit über die Stadt bringen unterliegen einige Großmeister den Verlockungen und treten dem schwarzen Meister bei. Welche gerechten Großmeister werden zusammenarbeiten und dem schwarzen Meister Wiederstand leisten?


Cover

Three Crowns Games


Essen Standnummer: 6-221 (Gottick)
Titel: With Sword and Shield
Autor: Göran Björkman, Stefan Ekström
Spieleranzahl: 2-6 Spieler
Spielzeit: 30 Minuten
Alter: Ab 12 Jahre
Preis: 24 €
Beschreibung:
With Sword And Shield ist ein Kartenspiel mit 110 Karten welches die Spieler zurück in ein mittelalterliches Turnier versetzt.

Jeder Spieler schlüpft in die Rolle eines Ritters und mit Hilfe von verschiedene Schlagkombinationen und Manöver, die man gegen die Gegner ausspielt, wird der Kampf ausgeführt.
Außerdem können verschiedene Ereignisse, wie z.B. Jubelgeschrei aus dem Publikum, den Kampf beeinflussen.
Die Attribute der Spieler können verbessert werden und wenn man sehr viel Glück besitzt, erhält man das Schwert von Ascalon, eine Kampfaxt oder ein anderes wichtiges Artefakt.
Sobald du die Basiskontrollen beherrschst kannst du im Handgemenge mitmischen. Versammel sechs Spieler, teile sie in zwei Teams auf und beginne die Schlacht.


Cover


Spielkomponenten

Treefrog


Essen Standnummer: 5-55 (Warfrog)
Titel: After the Flood
Autor: Martin Wallace
Spieleranzahl: 3 Spieler
Spielzeit: 120-180 Minuten
Alter: Unbekannt
Preis: 32 €
Beschreibung:
Das zweite Spiel in der Treefrog Serie. After the Flood spielt im altertümlichen Mesopotamien. Das Spiel wurde speziell für drei Spieler, nicht für zwei oder vier Spieler, entwickelt und geht auch nur zu dritt!

Das Spiel behandelt eine Zeitspanne von 1000 Jahre in welcher Städte und Reiche entstehen und fallen. Es handelt sich hierbei um kein einfaches Spiel sondern ein recht anspruchvolles.

Die Spielregeln könnt ihr hier herunterladen.


Cover


Spielplan

Titel: Steel Driver
Autor: Martin Wallace
Illustrator: Peter Dennis
Spieleranzahl: 3-6 Spieler
Spielzeit: 60-90 Minuten
Alter: Unbekannt
Preis: 32 €
"Steel Driver" ist ein Zugspiel für 3-6 Spieler und ist etwas leichter Spielbar als "Tinner´s Trail" und somit eher ein "sanfter" Martin Wallace. :-)

Titel: Tinners Trail
Autor: Martin Wallace
Illustrator: Peter Dennis
Spieleranzahl: 3-4 Spieler
Spielzeit: 75 Minuten
Alter: Ab 13 Jahre
Preis: 30 €
Beschreibung:
Das erste Spiel der Treefrog Serie. Tinners Trail spielt in Cornwall des 19. Jahrhunderts. Ihr seid Teil der Bergbauspekulanten und versucht euer Geld mit dem Abbau von Zinn und Kupfer zu verdienen.

Truant Verlag:


Essen Standnummer: 5-03,9-110
Titel: Chicago Gangster
Autor: David B. Bromley
Spieleranzahl: 2-6 Spieler
Spielzeit: 30 Minuten
Alter: Ab 10 Jahre
Preis: 17,95 €
Beschreibung:
Unbekannt

Titel: Dungeoneer IV - Finstere Wälder und Tödliche Straßen
Autor: Thomas Denmark
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 20 Minuten
Alter: Ab 12 Jahre
Preis: 17,95 €
Beschreibung:
Unbekannt

Titel: Lungarno
Autor: Michele Mura
Spieleranzahl: 2-5 Spieler
Spielzeit: 45 Minuten
Alter: Ab 8 Jahre
Preis: 24,95 €
Beschreibung:
Das Spiel beschäftigt sich mit dem Kampf um Macht und Geld im alten Pisa des 14. Jahrhunderts. Die Händler handeln mit den prestigereichsten Familien der Stadt um den höchsten Profit zu erhalten. Die Turm-Häuser, die Hauptplätze und die Läden bieten noch einmal eine Chance für zusätzlichen Profit. Wer wird der reichste Händler werden?

Die Spieler müssen Plättchen kaufen, um die Stadt zu bauen. Sie benutzen ihre Händler um mit vier verschiedenen Familien zu handeln, die durch verschieden farbige Schilde auf den Plättchen repräsentiert werden. Jedes mal wenn ein Bezirk fertig gestellt wird, erhalten die Spieler ihr Einkommen, ausgehen von dem Prestige der Familien in diesem Bereich und von anderen Faktoren, wie Spezialgebäude und Läden.

Der Spieler der am meisten Geld am Ende des Spiels verdient hat, hat gewonnen.


Cover


4 Spielplättchen

Tuonela Productions Ltd:


Essen Standnummer: 4-409
Titel: Modern Society
Prototyp
Autor: Jussi Autio
Illustrator: Antti Löytynoja
Spieleranzahl: 2-6 Spieler
Spielzeit: 60 Minuten
Alter: Ab 10 Jahre
Preis: Unbekannt
Beschreibung:
Dieses Spiel ist noch nicht erhältlich, allerdings wird man den Prototyp ansehen/anspielen können. Es wird vermutlich nächstes Jahr in Essen erscheinen.

Modern Society ist ein Spiel über unsere Zeit - die Welt in der wir leben. Es behandelt Aspekte von Gleichberechtigung bis hin zu organischem Essen, vom Krieg im Iraq bis zum Folterskandal, von jugendlicher Kultur, weiblichen Priesteramt und geht weit darüber hinaus.

Dies sind einige Aspekte mit denen die Spieler kämpfen während sie versuchen die Leute hinter ihren Reihen mit ihrer eigenen Agenda zu überzeugen.

Die Spieler leben alle in der selben Gesellschaft und streben nach Einfluß und Macht um der Welt ihren eigenen Stempel aufzudrücken. Die Meinung der Leute, was sie fühlen und denken, wird anhand von vier sozialen Werten festgehalten: Militär, Wirtschaft, menschliche Werte und Umweltbewußtsein.

Die Spieler besitzen Spielkarten die zu "heißen Themen" in der Gesellschaft werden, sobald man diese spielt. Diese Themen stellen offene Punkte dar, die vom imaginären Volk am Kaffeetisch besprochen werden, während sie von Neuigkeiten und der Sicht der Welt beeinflusst sind. Diese formen dann die vier Werte und bringen je nachdem Punkte ein. Das bedeutet, dass z.B. eine militärisch ausgerichtete Gesellschaft mehr Punkte durch Karten wie "Erhöhung des Verteidigungsbudgets" oder "Krieg gegen Terrorismus" erhält.

Modern Society wurde in Kooperation mit dem finnischen Schulsystem entwickelt und wurde im Februar 2008 als das zweitbeste Bildungsspiel auf der Nordic Serious Games Conference gewählt.


Logo


Spielkarten (Prototyp)

Titel: Oil Field
Autor: Jussi Autio
Spieleranzahl: 2 Spieler (mit 2 Exemplaren auch 4 Spieler)
Spielzeit: 20 Minuten
Alter: Ab 8 Jahre
Preis: 17 €
Beschreibung:
Dieses Spiel wurde bereits letztes Jahr vorgestellt und wird auch dieses Jahr mit von der Partie sein ;-).

Die Spieler versuchen die ersten beim Bau der Ölpipeline zu sein und die Ölfelder in der mitte des Spiels abzubauen. Das Spielbrett wird hierbei aus einzelnen Karten (21x3 für zwei Spieler und 14x9 für vier Spieler) gebildet. Jede Länderkarte zeigt Hindernisse die die Spieler lösen müssen. Hierbei ist es möglich diese zu umgehen oder sie in Ihrer Ausrichtung zu verändern. Auch ist es möglich die Karte umzudrehen und die andere Seite zu verwenden.


Spielkomponenten

Titel: The Club
Autor: Jussi Autio
Illustrator: Antti Löytynoja
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 45-60 Minuten
Alter: Ab 13 Jahre
Preis: 30,- €
Beschreibung:
The Club wurde letztes Jahr als Prototyp vorgestellt und ist dieses Jahr als fertiges Spiel in Essen.

Hierbei handelt es sich um eine Spielparodie des Nachtlebens über die Liebe und über die Menschen die sich versuchen kennenzulernen. Es ist ein Spiel in dem die Menschen aus verschiedenen Gründen das Haus verlassen um Spaß zu haben. Manche machen dies um die spezielle Person zu finden mit der sie ihr Leben teilen wollen, während andere nur ein paar leidenschaftliche Momente erleben wollen.

Handlungsraum des Spiels ist ein Nachtclub. Jeder Spieler besitzt eine Seite des Spielbretts und somit eine Bar von der die Tänzer mehr und mehr zur Tanzfläche gestoßen werden. Wenn sich zwei einsame Herzen in der hitze der Nacht nun treffen können diese zu Pärchen werden. Je besser sie zueinander passen umso mehr Punkte erhält man.

Der Unterschied zwichen One-Night-Stands und der wahren Liebe wird durch vier sichtliche Qualitäten der Tänzer festgelegt und wie diese sich gleichen. Allerdings besitzt ist an jedem Menschen, wie auch im richtigen Leben, mehr dran als das Auge sieht. Deswegen besitzt jeder Tänzer auch eine geheime Eigenschaft, die nur der Spieler kennt, der diesen in das Spiel gebracht hat. Diese hat einen Einfluß auf die Punktevergabe. Zwei dieser Geheimnisse sind z.B. "das gebrochene Herz", "reich".

Ein Mann kann eine große ...ummm... "Persönlichkeit" besitzen und eine Frau eie ziemlich hübsche Mitbewohnerin. Jeder geheime Charakterzug spielt eine Rolle in dem Spiel über Begierde und Bedürfnis.

Zeitweise wird das reguläre Spiel auch durch eine der drei speziellen Rollen unterbrochen - der Türsteher, die Berühmtheit oder der Tyrann.

Am Ende des Spiels gewinnt der beste Amor oder wenn es euch lieber ist: Der Spieler mit den meisten Punkten.


Computergrafik des Spiels


Spielkomponenten Prototyp

Twilight Creations Inc.:


Essen Standnummer: 6-139
Titel: Bump in the Night
Autor: Colin Dimock
Spieleranzahl: 2-6 Spieler
Spielzeit: 60 Minuten
Alter: Ab 12 Jahre
Preis: 30 €
Beschreibung:
Eine Gruppe Kinder ist zu deinem Haus gewandert um dort die Nacht zu verbringen. Die Sonne wird nicht früh genug aufgehen um sie zu retten, die einzige Frage die bleibt ist die, welche Monstergruppe sie am meisten terrorisieren werden.

In "Bump In The Night" spielt jeder Spieler eine Monstergruppe bestehend aus 6 Monstern, die die Kinder im Haus terrorisieren. Wenn eine Person genug geängstigt wurde oder eine Person aus dem Haus flieht, bekommt der zuständige Spieler der dafür gesorgt hat einen Punkt. Außerdem ist es möglich Punkte durch spezielle Bonuskarten zu erhalten.

Der erste Spieler der fünf Punkte erhalten hat gewinnt.

Titel: Cthulhu Rising
Autor: Reiner Knizia
Spieleranzahl: 2 Spieler
Spielzeit: 20 Minuten
Alter: Unbekannt
Preis: 16 €
Beschreibung:
Die Sterne stehen richtig und die Zeit ist gekommen an der Cthulhu aus den Tiefen des Wassers steigt...

In Cuthulhu Rising spielt ein Spieler die Seite der Kultisten die den großen Cuthulhu rufen, während der andere die Ermittlungen gegen die Kultisten und den ultimativen Terror führt.
Es handelt sich hierbei um ein abstraktes Spiel, indem die Spieler nummerierte Plättchen in Reihen und Spalten auslegen um die meiste Punktezahl zu erreichen und gleichzeitig den anderen blockieren, das selbe zu tun.

Titel: Humans!!!
Autor: Kerry Breitenstein, Todd Breitenstein
Spieleranzahl: 2-6 Spieler
Spielzeit: 60 Minuten
Alter: Unbekannt
Preis: 24 €
Beschreibung:
Diesesmal spielst du die Zombies und versucht so viele Menschen in der Stadt wie möglich zu infizieren. Das Spiel wird mit Zombies kombinierbar sein, indem ein paar Spieler die Menschen und ein paar die Zombies spielen.

Titel: Innsmouth Escape
Autor: Darrell Hardy
Spieleranzahl: 2-5 Spieler
Spielzeit: 30-60 Minuten
Alter: Ab 12 Jahre
Preis: 32 €
Beschreibung:
Ein Spieler übernimmt die Rolle des entflohenen Studenten. Er ist ein menschlicher Spieler und versucht seine Freunde zu befreien und aus Innsmouth zu fliehen. Durch das Ausspielen von Bewegungskarten, kann er seine Figur auf dem Brett bewegen und verschiedene Orte besuchen, gegen die "Deep Ones" kämpfen und die Orte nach seinen Freunden und nach Ausrüstung durchsuchen.

Die anderen Spieler übernehmen die Rolle der "Deep ones". Sie versuchen die Fluch zu vereiteln. Während eines Spielzuges können sie Ihre Figuren bewegen und versuchen den Mensch eine Falle zu stelle. Einige spezielle Orte erlauben es euch Karten zu ziehen, zusätzliche "Deep Ones" einzusetzen oder sogar einen schrecklichen Shoggoth herbeizurufen.

Titel: MidEvil III: Subterranean Homesick Blues
Autor: Kerry Breitenstein, Todd Breitenstein
Spieleranzahl: 2-6 Spieler
Spielzeit: 60 Minuten
Alter: Unbekannt
Preis: 11 €
Beschreibung:
Die Burg ist schön, aber seien wir ehrlich, die Unterhaltungsoptionen sind äußerst beschränkt. Außerdem sieht es so aus als würde die Skelettarmee wachsen und sie sind versessen darauf euch zu vertreiben.
Vielleicht ist es an der Zeit zu überprüfen ob der Weise man recht hatte. Was sagte er noch? "Sammelt die Seiten, findet den Untergrundaltar und sage die Worte." Wenn du dich nur an DIESE Worte erinnern könntest...

Das Ziel des Spiels ist es die korrekten Sprüche im Verlies zu finden und zum Altar zu gelangen um schlussendlich nach Hause zu kommen. Aber die falschen Sprüche, werden dir viel Ärger bringen.

Titel: Zombie Town 2: Road Rage
Autor: Kerry Breitenstein, Todd Breitenstein
Spieleranzahl: 3-6 Spieler
Spielzeit: Minuten
Alter: Ab 12 Jahre
Preis: 7 €
Beschreibung:
Zombietown 2 bringt Autos und versteckte Aufgaben in das Zombietown Universum.

Autos und Schlüssen werden pro Haushalt zufällig verteilt. Die Spieler müssen den passenden Schlüsse finden um das Auto zu benutzen. Durch sie könnt ihr euch schneller bewegen, Zombies überfahren oder improvisierte Barrikaden erbauen.

Versteckte Aufgaben sind Karten in der selben Größe wie die vorhandenen. Jede Aufgabe besitzt zwei mögliche Gegebenheiten die zusätzliche Siegpunkte wert sind. Der Spieler muss sich für eine entscheiden und dann diese den anderen mitteilen.

Titel: Zombies!!! 7: Send in the Clowns
Autor: Kerry Breitenstein, Todd Breitenstein
Spieleranzahl: 2-6 Spieler
Spielzeit: 60 Minuten
Alter: Unbekannt
Preis: 13 €
Beschreibung:
Der Zirkus ist in der Stadt! Diesesmal sind die Clowns allerdings nicht witzig... sondern hungrig und sie sind der Meinung, dass du einen guten Imbiss abgeben wirst!

In "Zombies!!! 7: Send in the Clowns" trittst du gegen den wandernden Karneval der Verdammten an. Besuch das Riesenrad und den Wahrsager. Verliere den Weg im Spaßhaus. Genieße ein paar Süssigkeiten. Aber eigentlich solltest du das alles vergessen und einfach nur schreiend von dem wachsenden Zombie Clowns weglaufen.

Diese Erweiterung kann alleine oder in Kombination gespielt werden. Für das Spiel alleine werden jedoch Spielfiguren sowie Herz- und Schussmarker benötigt.

< vorige Seite Seite   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  nächste Seite >