Noch nicht angemeldet!   |   Neu Registrieren!   |  
   Passwort vergessen?

Artikel vom 18.06.2008

Autor: Smuker

Kategorie: Events
Umfang: 28 Seiten


Kommentieren (2)

Die Spiel 2008 - Neuheiten auf der größten Messe für Gesellschaftsspiele



Jedes Jahr im Oktober findet die größte Messe über Gesellschaftsspiele in Essen statt. Ihr Name ist jedem Brettspielfan weltweit sehr wohl bekannt: "Die Spiel". Was euch dieses Jahr neues von den Distributoren und Spieleautoren erwartet erfahrt ihr hier. Die Informationen zur Messe werden ständig aktualisiert, sobald wir mehr erfahren.

Zahlen | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Andere




Verlage mit B



Letzte Aktualisierung: 20.10.2008

Die hier aufgeführten Verlage:

Bambus Spiele
BeWitched Spiele
Bézier Games
BiWo Spiele aktualisiert! (16.10.2008)
Braunkohl Verlag aktualisiert! (20.10.2008)
Burley Games

Bambus Spiele:


Essen Standnummer: 12-76
Titel: Arktia
Verlag: Spielewerkstatt Murmel
Autor: Stefan Kögl
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 15-45 Minuten
Alter: Ab 12 Jahre
Preis: 25,- €
Beschreibung:
Bei ARKTIA bauen die 2-4 Spieler kleine Türme aus Ringen, Scheiben und Steinen. Der Spieler, dem der oberste Spielstein gehört, kontrolliert den Turm. Mitunter muss er ihn jedoch wieder freigeben oder er wird sogar geschlagen. Zudem muss jeder Spieler alle seine Spielsteine auf der schmilzenden Eisfläche zusammenhalten sonst sind sie futsch.


Spielkomponenten


Laufende Spielrunde

Titel: Down Under (erschienen 2007)
Autor: Günter Cornett
Spieleranzahl: 2-4 Spieler (Rückseitenspiel Sturt´s Stony Deser für 2 Spieler)
Spielzeit: 20-30 Minuten
Alter: Ab 8 Jahre (Rückseitenspiel ab 10 Jahre)
Preis: 14,- €
Beschreibung:
DOWN UNDER ist ein farbenprächtiges Legespiel für Taktiker und Ästheten und war schon letztes Jahr in Essen zu sehen. Dieses Jahr wird es das Spiel in seiner fertigen Version geben.

Wer legt mit seinen Karten die längste Reiseroute durch den australischen Busch? Emu, Schnabeltier und Känguru entlang der Route bringen Extrapunkte. Die Kaninchen dagegen sind eine Plage. Gegen sie hilft nur der Dingo.

Die Spielregeln könnt ihr hier herunterladen.

Das zweite Spiel, STURT´S STONY DESERT, erinnert an den Entdecker Charles Sturt, der bei seiner Durchquerung Australiens ein Boot mitführte, weil er ein großes Binnenmeer zu finden glaubte. Hier gilt es, einen Weg quer durch die Wüste zu finden. Dieser ist monochrom, trocken und kurvenreich.

Die Spielregeln könnt ihr hier herunterladen.


Cover


Spielkomponenten

Titel: Entensuppe und 53 andere Spiele
Autor: Peer Sylvester, David Parlett
ISBN: 978-3-9811892-1-6
Seitenanzahl: 148 Seiten
Preis: 14,50 €
Beschreibung:
PEER SYLVESTER stellt im dritten Bambus-Spielebuch Kartenspiele des britischen Spieleautors DAVID PARLETT vor. Als Experte für Kartenspiele verfasste David mehrere Bücher über Kartenspiele, darunter den OXFORD GUIDE TO CARD GAMES.

Hierzulande bekannter ist Davids Brettspiel HASE UND IGEL, das sich schon seit mehr als 30 Jahren auf dem Markt behauptet und 1979 als erstes Spiel überhaupt mit dem Kritikerpreis "Spiel des Jahres" ausgezeichnet wurde.

In seinem neuen Buch "ENTENSUPPE und 53 andere Spiele" zeigt DAVID PARLETT eindrucksvoll, welch unterschiedliche Werke sich mit 55 Karten erschaffen lassen: Ungewöhnliche Stichspiele, kurzweilige Legespiele und reizvolle Patiencen - selbst eine Mancala-Variante ist darunter.

Die Bandbreite und Individualität der von David geschaffenen Kartenspiele machen deutlich, dass Spielregeln mehr sind als bloße Bedienungsanleitungen (bspw. für einen Staubsauger). Die Vielfalt der Möglichkeiten, die Spannung eines Spiels steckt nicht in den Karten selbst, kann nicht durch Herumprobieren herausgefunden werden, sondern ist im vom Autor geschaffenem Regelwerk angelegt.


Cover

Titel: Tokugawa
Autor: Tizian Blumenthal, Victor Gilhaus
Illustrator: Carsten Fuhrmann
Spieleranzahl: 2 Spieler
Spielzeit: 60 Minuten
Alter: Ab 10 Jahre
Preis: 50 €
Beschreibung:
Vor zwei Jahren zeichnete das Deutsche Kinderhilfswerk (DKHW) im Rahmen seiner Aktion "100 pfiffige Ideen für kinderfreundliche Spielorte in Deutschland" zwei Jungen für die Entwicklung eines Brettspiels aus: Das von Tizian Blumenthal (damals 8 Jahre) und Victor Gilhaus (damals 11 Jahre) entwickelte "Samurai" ist eines von 25 Projekten, welche mit je € 5000,- vom DKHW gefördert wurden.

"Samurai" ist im kriegerischen Japan vor etwa 400 Jahren angesiedelt. Zwei Spieler versuchen die jeweils gegnerische Hauptstadt, Tokyo bzw. Kyoto zu besetzen. Eroberte Provinzen liefern unterschiedliche Ressourcen, um Truppen aufzubauen und zu unterhalten.

Im Sommer 2006 wandte sich das DKHW an Günter Cornett, um die Kinder bei der Weiterentwicklung des Spiels professionell zu begleiten und "Samurai" zur Marktreife zu bringen. Zwei Jahre lang haben sie gespielt, getestet, gebastelt, Regeln geändert, ... bis "Samurai" zu TOKUGAWA wurde, benannt nach dem Shogun, der den Regierungssitz Japans von Kyoto nach Yedo (Tokyo) verlegte. Denn
"Samurai" ist als Spieletitel schon zu häufig in Gebrauch.

Zur Messe erscheint TOKUGAWA beim Bambus Spieleverlag in einer Kleinauflage von 99 Stück, auch in der Hoffnung, dass ein größerer Verlag Interesse an einer Produktion mit höherer Stückzahl zeigt. Professionell gestaltet von Carsten Fuhrmann (Flaschenteufel, Dr.Jekyll&Mr.Hyde, Kanaloa) wird das Spiel zum Messepreis von € 50,- am Bambus-Stand erhältlich sein.

Die Spielregeln könnt ihr hier herunterladen.


Cover

BeWitched Spiele:


Essen Standnummer: 11-65
Titel: Die 3 Gebote
Autor: Friedemann Friese, Fraser Lamont, Gordon Lamont
Illustrator: Fréderic Bertrand
Spieleranzahl: 3-7 Spieler
Spielzeit: 45 Minuten
Alter: Ab 10 Jahre
Preis: 23,95 €
Beschreibung:
Friedemann Friese und die Lamontbrüder in einem Spiel? Da muss ja etwas völlig verrücktes und geniales bei raus kommen oder?....

Erscheint in englischer Sprache als "The 3 Commandments" bei Rio Grande Games.

Fackeln lodern, Nebel wabern … im Heiligen Kreis feiert die Hohepriesterin mit ihren Novizen ihr Ritual. Die singen aus Leibeskräften, liebkosen die Artefakte und ordnen sie nach immer wieder neuen Mustern an.
Doch was tun, wenn man die religiösen Regeln nicht kennt? Am besten genau schauen, was die anderen machen, und sie nachahmen. Aber Vorsicht: Vielleicht hat der Nachbar gerade gegen ein Tabu verstoßen und verärgert damit die Hohepriesterin ...
Jede/r Spieler/in wird einmal Hohepriesterin und legt die Gebote der eigenen Religion fest. Die anderen Spieler/innen sind Novizen, die versuchen, diese Gebote zu erahnen und so möglichst viel Karma zu sammeln.

Beispiel:
Karin ist Hohepriesterin. Sie zieht vier Karten
- Wenn man seinen Oberkörper nicht bewegt.
- Wenn man tanzt.
- Wenn ein weißes Artefakt bewegt wird.
- Anzahl der Artefakte im Startgebiet.

Sie schaut auf den Plan und entscheidet sich, die erste Karte "Wenn man seinen Oberkörper nicht bewegt" abzulegen. Dann bestimmt sie, dass es ein Tabu ist, "Wenn ein weißes Artefakt bewegt wird", und steckt die Karte entsprechend links in den Standfuß. Die anderen beiden Karten steckt sie rechts in die Standfüße.

Sabine ist als erster Novize an der Reihe. Sie nimmt ein schwarzes Artefakt aus einem Dreieck, in dem jetzt noch drei Artefakte sind, steht auf, spricht mit dem Artefakt, lacht die Hohepriesterin Karin freundlich an und setzt das Artefakt in die Mitte.
Karin bewertet jetzt Sabines Zug. Sie legt nur einen Markierstein vor die Karte "Anzahl der Artefakte im Startgebiet", weil Sabine weder getanzt hat noch ein weißes Artefakt bewegt hat. Dann schreibt sie Sabine drei Karma gut.


Cover


Kartendesign

Titel: Linq-Notizblock
Preis: 1,95 €
Beschreibung:
Für alle, die bei Linq gerne selbst jeden Hinweis mitschreiben. Jeder Block umfasst 50 einseitig bedruckte DIN A5-Zettel, ein Zettel zeigt 16 Einträge für Hinweise und vier für Tipps. Entsprechend reicht ein Blatt je nach Spieleranzahl für einen Spieler für 2-4 Runden.

Nur 1,95 EUR, nur mit Linq benutzbar. Ab drei Exemplaren zahlen Sie pro Stück nur 1,70 EUR.


Notizblock

Titel: Linqer (Erweiterung zu Linq)
Autor: Erik Nielsen
Spieleranzahl: 4-8 Spieler
Spielzeit: 45-60 Minuten
Alter: Ab 8 Jahre
Preis: 6,50 €
Weitere Informationen beim Heidelberger Spielverlag Eintrag.

Bézier Games:


Essen Standnummer: 5-100
Titel: Age of Steam Expansion: Essen Spiel Special Limited Edition and Secret Blueprints of Steam plan #3
Autor: Ted Alspach
Illustrator: Ted Alspach
Spieleranzahl: 3-6 Spieler
Spielzeit: 60-120 Minuten
Alter: Ab 8 Jahre
Preis: 50 € (Nur als ein volles Packet kaufbar: VT, NH & CNE und AoS: Secret Blueprints of Steam 1&2)
Beschreibung:
Diese zweiseitig professionellbedruckten Spielbretter sind auf eine Stückzahl von 300 limitiert.

Age of Steam Expansion: Essen Spiel
Es ist die herrlichste Zeit des Jahres: Oktober in Deutschland, wo die jährliche Essen Spielmesse stattfindet. Es ist dein Job ein Liefernetzwerk von STand zu stand aufzubauen um dafür zu sorgen, dass alle Verkäufer auch ihre Spiele zum verkaufen erhalten. Natürlich wollen die Kunden jeden Tag verschiedene Spiele, was deinen Arbeitsalltag noch härter macht.

Unterschiede zu anderen Erweiterungen:
Während viele anderen Strecken mit einer bestimmten Spieleranzahl funktionieren, ist Essen wie auch die Messe modular aufgebaut. Für jeden Spieler wird eine weitere Halle eröffnet. Somit ist die Erweiterung mit allen Spieleranzahlen möglich.

Ein komplettes Stadtset wird jede Runde von jedem Spieler platziert, was für viele verschiedenen Strategien sorgt.

Alle Güter befinden sich von Anfang an auf dem Spielbrett, somit gibt es keinen Glücksfaktor, wann welche Güter zur Verfügung stehen.

Auf der anderen Brettseite befindet sich "Secret Blueprints of Steam: Plan #3". Um einen lukurativen Zugbauvertrag zu gewinnen müssen die Spieler im Geheimen einen Plan erstellen. Der Plan kann mit dem ersten Plan (des Originalsets) zusammen genutzt werden.


Cover

Titel: Age of Steam Expansion: Secret Blueprints of Steam plans 1 & 2
Autor: Ted Alspach
Illustrator: Ted Alspach
Spieleranzahl: 3-4 Spieler
Spielzeit: 60 Minuten
Alter: Ab 8 Jahre
Preis: 20 €
Beschreibung:
Entwerfe im Geheimen den besten Plan um ein möglichst profitables Zugunternehmen aufzubauen, während deine Mitspieler das selbe tun. Ihr besitzt alle einen gemeinsamen Aktionspool und könnt Güter direkt von den einzelnen Spielerbrettern stehlen.

Diese Erweiterung besteht aus acht verschiedenen Spielbrettern und besitzt desweiteren neue Spielelemente für das Einkomme und den Güterwachstum.


Cover


Spielpläne


Spielrückseite

Titel: Age of Steam Expansion: Vermont, New Hampshire & Central New England
Autor: Ted Alspach
Illustrator: Ted Alspach
Spieleranzahl: 3-8 Spieler
Spielzeit: 120 Minuten
Alter: Ab 8 Jahre
Preis: 20 €
Beschreibung:
Diese vollkolerierte Brettspielerweiterung enthält zwei neue Spielbretter mit drei verschiedenen Versionen.

Vermont
Diese Erweiterung spielt in dem ländlichen Wäldern von Vermont, indem es viel raues Gelände gibt und schnell ändernde Wetterverhältnisse herrschen. Dies macht den Zugstreckenbau sehr teuer, aber auch sehr lukurativ.

New Hampshire
Genau neben Vermont findet man New Hampshire. Bei dieser Erweiterung gibt es strikte wettbewerbsbeschränkende Regeln die dafür sorgen, dass es zu keinen Absprachen zwischen den Spielern kommt.

Central New England
Die größte Erweiterung die es für Age of Steam bisher gab. Hier spielen bis zu acht Spieler gleichzeitig und verwenden die Regeln von Vermont und New Hampshire sowie ein paar weiteren.


Cover

Titel: Ultimate Werewolf: Ultimate Edition
Autor: Ted Alspach
Illustrator: Sanjana Baijinth
Spieleranzahl: 5-68 Spieler
Spielzeit: 30-60 Minuten
Alter: Ab 8 Jahre
Preis: 25 US-Dollar
Beschreibung:
Eure ruhige Stadt im 16. Jahrhundert ist plötzlich von einigen unfreundlichen Werwölfen infiziert... können die Dorfbewohner sie finden, bevor sie alle auffressen?

Ultimate Werewolf ist für 5-68 Spieler geeignet und enthält das selbe Spiel wie schon "Werwölfe von Düsterwald" (dies ist jedoch nur von 8-18 Spielern spielbar). Jeder Spieler hat ein Ziel: Die Dorfbewohner jagen die Werwölfe, während die Werwölfe die anderen Spieler überzeugen, dass sie unschuldig sind und jede Nacht geheim an den Dorfbewohnern speisen. Es gibt dutzende von Spezialrollen die sowohl den Dorfbewohnern als auch den Werwölfen helfen ihre Ziele zu erreichen und das Ziel der anderen zu vereiteln.

Im Spiel befinden sich über 40 einmalige Rollen, 18 verschiedene Szenarien, die alle Spielgruppengrößen unterstützen sowohl für ein erfahrenes als auch für ein schnell spielbares Spiel, 80 illustrierte Karten, ein Wertungsblock für den Moderator um das Spiel zu leiten und eine umfangreiche Spielanleitung mit dutzenden von Seiten die auch viele Tips und Strategien erläutern.

Dieses Set enthält also alles was man für das "Ultimative Werwolf Erlebnis" benötigt, egal ob man mit einer kleinen Spielgruppe zu Hause oder mit einer großen Gruppe irgendwo in Ohio spielt.


Spielschachtel


Einige Charaktere


Wertungsblock

BiWo Spiele:


Essen Standnummer: 5-103
Titel: Impossum
Autor: Otmar Bettscheider, Karin Hermann
Illustratorin: Karin Herrmann
Spieleranzahl: 2-8 Spieler
Spielzeit: Unbekannt
Alter: Ab 10 Jahre
Preis: 15 €
Beschreibung:
Impossum ist ein Kartenspiel bei dem es um echte und erfundene Tiernamen dreht und somit auch ein Bluffelement enthält. Jeder versucht seine Karten so schnell wie möglich abzulegen. Hierfür müssen die Karten aber zu den vorher ausgelegten Tiernamen passen. Hat man gerade kein passendes Tier auf der Hand kann man bluffen und ein "erfundenes Tier" (Impossum) ablegen. Blöd nur wenn man dabei erwischt wird, denn dann kassiert man Minuspunkte. Tja jetzt ist guter Rat teuer gibt es die "Magellan-Dampfschiff-Ente", den "Nordschwein-Sauger" oder die "Diadem Rundblattnase"?


Cover

Titel: Bildschöne Wortspiele - Hin und Weg
Autor: Unbekannt
Spieleranzahl: Unbekannt
Spielzeit: Unbekannt
Alter: Unbekannt
Preis: Unbekannt
Beschreibung:
Die Spielesammlung "Bildschöne Wortspiele" wird um ein achtes Spiel - Hin und Weg - erweitert. Dies kann am Stand gespielt werden. Weitere Infos sind uns nicht bekannt.

Braunkohl Verlag:


Essen Standnummer: 5-39
Titel: Affentennis
Autor: Jürgen Kohl
Spieleranzahl: 2 spieler
Spielzeit: 30 Minuten
Alter: Ab 16 Jahre
Preis: 39 €
Beschreibung:
Affentennis geht dieses Jahr schon in die dritte Edition. Zusätzlich wird er in Essen seine kreierten Sondereditionen (Gold, Silber, Bronze, Malcom X, Nautilus, Möbius und Galilei) verkaufen, die für 69 € zu erhalten sind. Dabei handelt es sich um normale Affentennis-Spiele welches ganz besonders liebevoll verarbeitet sind. Von jeder Sonderedition wurden genau 10 Stück hergestellt.

Bei der aktuellen Auflage bekommt ihr mit dem Spiel auch ein Anleitungs Video. Die Regeln werden darauf von Dorla und Jürgen Kohl in ca. 8 Minuten erklärt.


Goldedition


Malcolm X - Alles in X-Form


Galilei - Alles ein wenig runder

Burley Games:


Essen Standnummer: 9-49
Titel: Kamisado
Autor: Peter Burley
Illustrator: Peter Dennis
Dragon Tower Skulpturen: Neil Merryweather
Graphischer Designer: Stephen Tolley
Deutsche Übersetzung: Ulrike Heinze
Spieleranzahl: 2 Spieler
Spielzeit:
20 min : Single Runde
1 Stunde : Standard Match
2 Stunden : Langes Match
3 Stunden : Marathon Match
Alter: Ab 10 Jahre
Preis: Unbekannt
Beschreibung:
Kamisado ist ein Spiel, das einzig von Geschick und Strategie bestimmt wird! Es enthält keine Würfel, Karten oder andere Zufallselemente. Hier gibt es lediglich dich und deinen Gegner! Das Ziel jeder Runde ist es, der Erste zu sein, der einen achteckigen "Drachenturm" auf die gegnerische Seite des Spielfeldes manövrieren kann, indem er den Turm in geraden Linien, entweder geradeaus oder diagonal nach vorn bewegt. Das klingt einfach, nicht wahr? Aber die Schwierigkeit liegt darin, dass nur mit dem Turm gezogen werden darf, der die gleiche Farbe hat wie das Quadrat, auf dem der Turm des Gegners bei seinem letzten Zug gelandet ist. Außerdem werden die Wege manchmal von feindlichen Türmen blockiert (und manchmal von den eigenen!). Im Laufe des Spiels werden deine Türme zu "Sumos" befördert und du erhälst die Fähigkeit, die Spielfiguren deines Gegners zurückzustoßen und zusätzliche Züge zu verdienen. Die Spielsituation gewinnt zusehends an Komplikationen und Herausforderungen, bis ein Spieler die benötigten Punkte erzielt und zum "Großmeister des Kamisado" ernannt werden kann - bis zum nächsten Spiel!

Die Spielregeln könnt ihr hier (Teil 1) und hier (Teil 2) herunterladen.


Cover


Spielbrett


Startaufstellung


Figuren aus der Nähe

< vorige Seite Seite   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  nächste Seite >